Wenn sehr dünne Frauen im Supermarkt Diät-Lebensmittel kaufen...

    • (1) 03.04.08 - 07:12

      Was denkt Ihr da?

      Ich schaue gerade auf mein Müsli da steht dick und fett Diät drauf.. Kaffe-Milch "Diät-Milch"..

      Ich bin selber so schlank und es fält mir auf, dass ich grösstenteils, Diät-Sachen kaufe. Fettarm, Ohne zucker, wenig zucker, usw.. Aber einfach, weil mir diese Sachen besser schmecken..

      Ich muss nun wirklich nicht auf emin gewicht achten und esse auch mal Gyros oder bei McDonalds oder ne Fertigpizza.

      Allerdings auch viel Obst, Gemüse, Diät) Joghurt..

      Wenn ihr mal an der Supermarkt-Kasse stehen würdet und das beobachtet (man guckt ja schonmal, was derjenige so kauft) .. würdet ihr Euch was dbei denken, und was?

      Ich frage aus reiner Neugierde.

      Ist mir so eingefallen gard beim Frühstück ;-)

      LG und einen schönen Tag..

      Sandy

      • Guten Morgen,

        ich bin auch schlank und kaufe auch "Light" Sachen. Allerdings nicht alles.

        Gouda Light schmeckt mir zum Beispiel überhaupt nicht! Aber ich kaufe gerne fettreduzierten Joghurt, manchen Frischkäse, Margarine, Wurst. Nicht ausschließlich, aber schon öfter!

        Nur weil jemand schlank ist, heißt es ja noch lange nicht, dass derjenige nicht auch auf seine Gesundheit achten muss / soll.

        Light Produkte sind ja nicht nur für Diäten geeignet, oder??? ;-)

        LG
        Simone

        also ich bin auch sehr schlank (47/48 kg), aber über sowas hab ich mir noch nie gedanken gemacht #kratz

        was soll man sich denn dabei denken?

        entweder man wird neidisch ob der guten figur, oder man denkt sich "aha...so wird man also schlank" *lol*

        ne mal im ernst, keine ahnung was man sich da denkt.

        ich hab auch ab und zu diät sachen im einkaufswagen, aber nur weil sie entweder besser schmecken, oder weil sie bei gewissen sachen billiger sind ...

        mein männe bringt mir auch oft nach der arbeit was süßes mit...is komischerweise auch oft diät #kratz letztens diät schoko, gestern diät eis ....#gruebel was er mir damit wohl sagen will ;-)

        also ich würd mir halt nix dabei denken, denk ich mir... obwohl umgekehrt: wenn ich zB an der kasse ne richtig dicke frau seh (nich knuffig mollig, sondern wirklich dick), und die klaubt dann ein fertig produkt und eine pizza nach der andren drauf aufs band, denk ich mir auch meinen teil#schein ....

        aber kurzum: mir doch wurscht was irgentwer denkt, weil ich irgentwas kauf *G*

        glg dany

        • .... also ich würd mir halt nix dabei denken, denk ich mir... obwohl umgekehrt: wenn ich zB an der kasse ne richtig dicke frau seh (nich knuffig mollig, sondern wirklich dick), und die klaubt dann ein fertig produkt und eine pizza nach der andren drauf aufs band, denk ich mir auch meinen teil ....


          Da hättest Du bei mir ne Menge zu denken, und würdest trotzdem völlig falsch liegen. Wenn ich nämlich zu meiner Oma fahre, möchte mein Mann immer nur Pizza - sprich drei Pizzen auf einmal und ich bin auch nicht nur mollig sondern dick. Ich kauf Unmengen an Schokolade und Knabberkrams jede Woche - alles für meinen überaus schlanken Mann, das meiste davon mag ich gar nicht, ich hasse Chips, davon wird mir nach wenigen Stück übel und die Schokolade, die mein Mann mag, rühre ich gar nicht an, weils nicht meine Sorte ist.

          Für mich ist im Einkaufswagen immer das Gemüse, der Fisch, das Fleisch, die Eier (bin permanent auf Diät). Aber wenn mich jetzt jemand komisch anguckt, weiß ich ja Bescheid, warum. Denk mal drüber nach...

          Grüßle
          Kerstin

          • drüber nachdenken brauch ich ja nicht...

            weils ja erstens komplett egal ist, was andre denken, oder? oder legst du soviel wert drauf?

            und zweitens das is einfach das naheliegendste *G* ich meine, ich denk da ja jetzt nich ewig drüber nach, für wen das zeug ist...

            ich sehs und fertig... ich guck ja auch net immer. höchstens wenn wieder mal so ne ellenlange schlange an der kassa ist #augen da hab ich ja sonst nix zu tun ;-)

            und nochdazu sag ich ja net das es schlimm ist! is ja so oder so jedem das seine und das is auch zu akzeptieren...

            ich sag ja nur, das ich mir das halt denk, weils das naheliegendste ist, und weiter mach ich mir sicher keine gedanken drüber.

            glg dany

      Hallo,

      ich schaue nicht in anderen Leuten Körbe.
      Ist mir auch völlig egal was Dicke oder Dünne essen.

      Im übrigen nur weil bei manchen Lebensmitteln Light oder Diät drauf steht, heisst das nicht, das sie gesund oder Dünn machen - leider wissen das nicht viele Leute.
      In den meisten Light Jogurths ist zwar weniger Fett drin, dafür aber umso mehr Zucker usw....

      Was ich nur furchtbar finde, wenn wir in einem Lokal sitzen (ich bin sonst normalgewichtig 1,70/68 kg - jetzt SS), ich esse was mir schmeckt, auch wenns mal Sahnesosse ist und am Nachbartisch sitzt eine Dame Saudünn und stochert noch in ihrem Kleinen Salat rum und starrt auf fremde teller - da würd ich derjenigen am liebsten was in den Mund stopfen.

      Ich hab eine Kollegin sie wiegt bei 1,72 m ca. 50 kg, ich finde sie sieht furchtbar aus, keine Kurven einfach nichts und ihre Hände sehen aus, wie die von meiner Oma - ich finde es einfach ungesund zu wenig zu wiegen, genauso wie zuviel zu wiegen!

      LG
      Pati

      • Ähm, bist du vielleicht meine Kollegin? Die Maße stimmen nämlich haargenau mit meinen überein. Aber meine Hände sehen nicht aus wie Oma-Hände. Ich habe nicht viele Kurven, das stimmt, vor allem obenrum, aber da tuts ein Push-Up. Mein Hintern ist schön knackig und ich bin stolz darauf, wenn ich Gr. 34 trage und man mir nicht ansieht, 3 Schwangerschaften erlebt zu haben. Außerdem wirkt man schlanker immer jünger!

        Ich habe morgen Geburtstag und wurde gestern gefragt, ob ich 30 Jahre alt werde! Mal eben 5 Jahre runtergemogelt!

        Also sehr dünn sein ist für mich absolut nicht gleich häßlich, andersrum eher!

        urbani

        • Hallo,

          nein ich bin sicher nicht deine Kolleging *grins*

          "Also sehr dünn sein ist für mich absolut nicht gleich häßlich, andersrum eher! "

          Zum Glück scheiden sich das die geister :-)
          Ich finde manch gut gebaute Frau sieht eindeutig hübscher aus manch ein Knochen :-)

          Ich lass aber jeden Leben!

          LG
          Pati

          Hallo!

          ich habe auch nicht gesagt, dass jede gutgebaute Frau häßlich ist, sondern nur gesagt, dass dick sein für mich EHER häßlich bedeutet. Es gibt hier natürlich Ausnahmen, genau wie andersherum. Wenn man extrem knochig ist, sieht das auch nicht schön aus. Aber ich finde 50 kg bei 172 nicht extrem knochig. Kommt eben auch darauf an, wie es verteilt ist!

          Aber ich lasse auch jeden leben und fühle mich in meinem Körper einfach wohl!

          urbani

          • es hörte sich so an und cih finde ein Frau mit 172/50 kg schon sehr knohig, ich hab das beste Beispiel vor mir zu sitzen.

            nen baumstamm ist nichts dagegen *grins*

            Also, ich möcht Dir ja nicht zu nahe treten aber ich bin 1,60 m "groß" und war mit 47 kg schon sehr knochig um die Hüften, Hände und Schultern.

            50 kg paßt bei mir perfekt, aber wäre ich 10 cm größer, wäre das auch schon wieder deutlich zu mager für meinen Geschmack.

            LG,

            phoe-nix



      Hm, ich finde, dünne Frauen wirken meistens älter. Gerade so ab vierzig geht's ganz schnell.
      Dann sehen die flott verhärmt aus.

      Habe letztens eine Verkäuferin von hinten gesehen, dachte noch - netter Popo das Mädchen - da dreht sie sich um und ich sehe eine vierzigjährige mit Faltenwurf wie meine Oma.

      Och nö, das war kein schöner Anblick.


      LG, katzz

      • Ja, das ist oft so, dass das fehlende Unterhautfett die Frauen älter erscheinen läßt und "vertrocknet".

        Ich finde da 5 kg zuviel meist weiblicher und netter anzusehen.

        LG,

        phoe-nix

    (17) 03.04.08 - 10:35

    "Außerdem wirkt man schlanker immer jünger! "

    Das mag ja bei Dir zutreffen, im allgemeinen ist es aber eher umgekehrt - von den verhungerten sehr jungen Frauen mal abgesehen, die aussehen wie Kinder.
    Viele sehr dünne Frauen um die 30 sehen doch eher älter aus, speziell die Hände und Arme und einfach elend...

    LG,

    phoe-nix

    (18) 03.04.08 - 11:19

    Hallo Urbani

    Ich will mal nicht veralgemeinern, es gibt wirklich Frauen, die sind superschlank, und sehen jünger aus.
    (habe auch wirklich eine Freundin, die ist 42 und sieht maximal aus vie anfang 30)

    Aber normalerweise fehlt das Fett unter der Haut, um die schon elastisch zu halten, man sieht die Falten viel schneller.
    Ab einen bestimmten alter, ist ein bischen fett unter der Haut schon schöner.
    Aber natürlich gibt es verschiedenen geschmack, und auch ich hatte gerne ein paar kilo wehniger. #schein

    Lg
    anja

Hallo Sandy,

mir ist das auch schon aufgefallen. Mehr aber bei dicken. Die haben sehr viele Fertiggerichte und Puddings, Milchschnitte und verschiedene Süßigkeiten im Korb. Dafür aber kein Obst oder Gemüse.
Wenn ich mit meinem Mann einkaufen gehe dann ist unser Einkaufswagen auch zweigeteilt. Ich kaufe fettarme und nur wenig Wurst, so maximal 3 Sorten. Er braucht mehr und fettreichere. Zum Glück essen die Kinder seine Wurst nicht. Genauso mit Obst. Ich bekomme schon die Kriese wenn ich nur noch Äpfel und zwei Bananen dahabe. Es müssen mindestens drei sorten Obst im Haus sein.
Ich muss auch nicht auf mein Gewicht achten, ausser bei meiner Tochter. Sie hat etwas Übergewicht, was aber nicht am Essen liegt. Sie hatte eine Unterfunktion der Schilddrüse, nimmt auch Medikamente dagegen. Aber die zu vielen Kilos wollen einfach nicht weg. Deshalb kommen bei mir keine Zucker- und Fettbomben ins Haus.

LG ricci

(20) 03.04.08 - 07:53

hallo!

ich bin auch sehr dünn. und da gibt es ja "die schlanke linie" da ist der buttermilchdrink soooo lecker. den kauf ich auch gern mal. die verkäuferin die mich jedes mal mustert ignoriere ich. die weiß ja nicht dass ich für gewöhnlich die reinsten kalorienbomben zu mir nehme. *gg*

lg liz

sorry,

einbildung ist auch eine bildung.

ist dir eigentlich bewusst, daß du mit auszeichnungen wie fettarm, ohne fett, ohne zucker usw. betrogen wirst?

lese einfach mal die bestandteile auf einer verpackung durch.;-)





Top Diskussionen anzeigen