Welche "verdrehten" Wörter nerven euch am Meisten?

Hallo,
hab schon öfters gelesen: Burzeltag #augen
Ich frag mich, wie Erwachsene auf solche Ideen kommen und vieles in der "Babysprache" schreiben? Klingt es so niedlich #gruebel ? Reden sie dann auch so mit ihren Mitmenschen?
Was sind denn eure nervigsten "verdrehten" Wörter?

Viele Grüße

also burzeltag ist total süss,und ich benutze das wort auch in echt.

"Schanke dön"

und

"zum Bleistift"

...oah da könnte ich die Wand raufkrabbeln, geht gaaaar nicht #wolke

Grüßle
-Steffie-

Hallo,

was ich ganz schlimm finde:

-zum Bleistift #augen
-..na dann Prostata....#fest(ja, genau, DIE prostata)

find ich voll doof!

LG Viki

Hallo,

ein "verdrehtes" Wort fällt mir auf Anhieb nicht ein, aber extrem fürchterlich finde ich, wenn Erwachsene an alles zur Verniedlichung ein i hängen müssen...

Mein Bauchi
Hundi
Katzi
Schlafi (fand ich ganz schlimm, soll Schlafzimmer heißen) #gruebel

usw.

Da graust's mich einfach!

Grüßle
p

stimmt - ganz furchtbar...

dicht gefolgt von "Kacka" wenn erwachsene Frauen über die Stuhlgang-Probleme ihrer Zöglinge berichten...

Ich werde es NIE verstehen...

LG
Frauke

Hallo,

"Schlafi" heißt wohl Schlafanzug für die Kleinen ... macht es aber auch nicht besser.
Und ich habe mich sogar schon dabei erwischt, viel mehr eine Freundin, das sich es gesagt habe. Total urbia-verdorben;-)

Gruß,
Julia

weitere 2 Kommentare laden

Hallo,

Ich sage auch schon mal "Burzeltag"
oder an dem Tag habe "Ich stebimmer Tag"
finde ich nicht weiter schlimm.

Jeder so wie er mag!

lg pearli

hallo!

"Ich stebimmer Tag" -was soll denn das bedeuten #gruebel

jetzt haste mih neugierig gemacht, stehe irgendwie aufm schlauch :-)

#sonne taru

Na sie hat an ihrem "Burzeltag" "Bestimmer- Tag"....

;-)

LG Kristin

Naja, kommt immer auf die Situation an.
Manchmal find ich es okay, manchmal nervt es mich auch.

mein Freund sagt öfters:

Schopfkerzen (Kopfschmerzen)
Schappuchino (cappuchino)

am schlimmsten find ich aber, wenn er anstatt NICHT net oder nit sagt *grusel*

LG
Sandra

dann sei froh,das dich nicht mit mir unterhalten musst.
sag ausschliesslich,des geht nit.

HI,

da ich aus Hessen bin, gibt es das Wort nicht bei mir gar net. Ich sage immer nur net! In meiner Familie und Bekanntenkreis, weiß glaube gar keiner mehr das es auch das Wort nicht gibt. ;-)



LG Dany

weitere 2 Kommentare laden

ist zwar kein verdrehtes wort,aber es nervt mich tierisch,wenn jemand das wort

ERBSENSUPPE rülpst!

#schock#augen

boah nee...

Wie geht das denn???#freu

Was kennst du denn für Leute????#schock

weitere 3 Kommentare laden

Was stört dich denn daran? Lass die Leute doch so wie sie es wollen.

Wenn du lieber "richtig" schreiben willst,dann mache es doch:-P

Andere wollen eben anders schreiben.
Ich kürze und verdrehe auch im chat oder im Forum ;-)
Finde es nicht schlimm.

Diana

Also ich schreib auch schon mal Abkürzungen im Forum

-Mom=Moment
-bissi=bißchen

Find das nicht so schlimm. :-D

HI
eben, ich denke das der PC bzw der Chat nicht unbedingt das ist,was man im relaem leben auch machen würde.
Hier schreibe ich auch nicht immer richtig und verdrehe die wörter,also statt moment:mom oder so.
Im brief im fahrem Leben an eine behrde oder sowas.Würde ich es natürlich nicht machen,oder in eine geburtstagskarte würde ich wie hier auch nicht burzeltag schreiben sondern schon geburtstag:-)


also hier schreibe ich so und im realem leben eben ohne verdrehung oder abkürzung.

weitere 9 Kommentare laden

Hi!

Mein Mann sagt immer statt "Herum" "Umher".

Also z. B.:

Der ist da umhergesprungen. Da sind viele Umhergelaufen.

Das sagt er schon immer so und er rafft auch irgendwie nicht, daß das falsch ist. ;-)

Liebe Grüße, Shakira0619

ich sag auch immer UMHER, ich kenn das irgendwie nur so.

HERUM ist für mich befremdlich :-D

Echt?? Ist ja lustig. Mir fällt das immer auf, wenn er das sagt. Aber man gewöhnt sich ja an einiges. :-)

weitere 7 Kommentare laden

ich hab mal von ner zeit angefangen,z.b. mir durch mich zu ersetzen.war ganz lustig,nur ich kann es nicht mehr lassen.#heul

Was ich nicht leiden kann..

Wenn meine Schwiegermutter mit unserem Sohn spricht und dann ständig dieses falsche Deutsch benutzt, wie z. B.

- Komm mal bei de Ommma
- Bring das Klötzchen mal bei den Opppa
- Zeig mir mal das Mieselkätzchen
... und so weiter..

ÄTZEND!!!

ist die Westfälin?...so sprechen die hier bei uns!

Hallo,

ihr im Ruhrpott - oder überhaupt in NRW - sagt doch auch: "Wir gehen NACH Aldi", nicht wahr?! Auch wenn das grammatikalisch grottenfalsch ist, aber ich könnte mich darüber immer wieder aufs Neue beömmeln!#huepf#cool:-)#freu


LG M.

weiteren Kommentar laden

Mir stellen sich die Nackenhaare auf, wenn im Kindergartenforum vom "Kindi" die Rede ist. Kiga geht ja noch, das sagen selbst die Erzieherinnen dazu, aber Kindi ... #augen

LG
Petra

Hallo Petra,

in SÜDdeutschland SAGT man aber nun mal Kindi!:-p#cool:-)#freu#schein


LG M.

ALLE;-)

Gruß,
Julia

Alles, was "verkinscht" wird.

Herrje, dann denk ich immer, diese Weiber haben auch nur nen Hirn in Erbsengrösse. Kein Wunder - bei DEM Trash - TV - Konsum.

:-p

Gruss
agostea

schitte bön
Danke Anke
Prostata
usw.

Ich mag das auch nicht. Ich finde so etwas auch eher kindisch!

Also das kommt wirklich ganz drauf an.

Mir ist mal "nimmt mich einer Hacke Puck?" rausgerutscht.. Kann passieren.

Schlafi find ich auch noch okay.

Aber solche verniedlichungen finde ich unmöglich. alles mit i hinten... brrr...

Ich habe ein einziges Wort, was ich benutze, anstatt das richtige. Und das ist bei mir die SCHNÖTENKRÖTE... (Schildkröte) Das kriege ich irgendwie auch nicht mehr raus #hicks

Und noch viel schlimmer als verniedlichungen oder umgedrehte Wörter finde ich Texte, die kein Mensch versteht weil ein Rechtschreibfehler dem nächsten folgt und dann nichtmal Satzzeichen gesetzt´werden... #augen

ich bekomme bei dem Wort "Männe" oder auch "Menne" Pickel.
Das geht ja mal gar nicht!

hihi klasse umfrage. da mach ich doch mit.
mich nerven sachen wie:
-sodele
-zahlemann und söhne
-burzeltag
-zum bleistift
-da hab ich ja die wechselstaben verbuchtelt
-und wenn leute sooooooooooooooo schreiben nervt mich das auch gaaaaaaanz seeeeeeeeeeehr

DENN: all das ist NICHT WITZIG !!!

Lohal,

soooooooooooooooooooooooooo schlimmi isses gar net!
Net schimpfi!
Da kann ja jever kommen!
Mir stört der nit.

Sodele - Tschüßchen! Bis baldiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii




PS: Oh man, selbst das Schreiben ist für mich Schwerstarbeit! Aber wundert Euch das noch? Unsere Sprache ist zur Hälfte anglisiert. Hinzu kommt, daß mit dem Bildungsstand auch das Sprechniveau absinkt. Wenn ich manchen Mitmenschen so zuhöre/lese, klingeln meine Ohren, der Brechreiz arbeitet sich Richtung Rachenraum und ich schau mich um, ob ich immer noch im gleichen Land bin...
(Es geht mir dabei nicht um andere Sprachen, sondern um das Verkorksen der deutschen Sprache!!!)

Du hast vollkommen recht. Das hiesse dann heutzutage: Is voll krass rischtisch Deine Beitrag weisst Du. Schwör ich Dir. :-)
Es ist wirklich schlimm und nicht mit anzuhören.
Britta

Mich nervt das Wort "umzu" bedeutet so viel wie drumherum. Kommt wohl aus'm Plattdeutschen von um to... Ein echter Bremer benutz das Wort ständig. "Da mußt du umzu laufen!" "Die Folie umzu wickeln!"

lg glu

Hallo,

war zwar auch schon bei euch "da oben" (im Urlaub und beruflich), aber DAS habe ich noch nicht gehört!

Hier ist zwar die Rede davon, was uns an manchen Wörtern nervt, aber ich mache jetzt mal eine Ausnahme und sage, was ich - ebenfalls bei "euch da oben" - so richtig #cool finde; nämlich, wenn man sich bedankt, kommt dann von euch: "Dafür nicht!" oder: "Da nicht für!" Das klang anfangs auch sehr fremd in meinen süddeutschen und erst wusste ich damit gar nichts anzufangen, aber, wie gesagt, mir gefällt das "irgendwie", denn das klingt total originell!:-)#cool:-p#freu


LG M.

Das sag ich auch immer ;-)

Umzu wird meist nur von Bremern benutzt...es gibt aber ganz viel Zugezogene in Bremen, so wie mich ;-)

Ich bin nur wegen diesem Wort überhaupt nach Bremen gekommen #schein

lg glu

weitere 4 Kommentare laden

Bauchi #klatsch
Oder hier im Forum als Thread-Thema: Frage hab #schock

LG
sarah

wir finden`s einfach nur dumm, dümmer, dümmlich. :-)

nen!

nen bißchen

nen Brötchen essen

nen Buch lesen

nen T-Shirt kaufen

#schock #schock #schock

Hallo,

ja, da bekomme ich auch Augenkrebs oder Ohrenschmerzen, wenn ich das lese und höre, denn das ist doch grammatikalisch GROTTENFALSCH!!! Wenn das betreffende Wort ein Maskulinum wäre, wäre es ja auch korrekt, aber mit Sicherheit nicht bei einem Neutrum!


LG M.

Ist das nicht eher Dialekt?

Ich schreib auch oft so, aber nicht weil ich nicht weiß wie es "richtig" heißt, sondern weil ich auch hin und wider so spreche, wenn ich mich nicht zusammenreiße #schein

lg glu

diese Wörter kann ich ja grad noch so ertragen. Wenn man das eigentlich Wort noch versteht.

Aber was ich HASSE sind diese SMS abküzungen

i für ich
mi für mir oder auch mich

und so weiter. Ich hasse es ne SMS mehrmals zu lesen um sie zu vertsehn.