Deutsche Aussprache für Mallorca

  • (12) 15.04.08 - 11:30

    Majorka wäre korrekt


    Hier bei uns sagt man aber: Mallogga... (Hessisch)

    Gruß

    Manavgat

    (13) 15.04.08 - 11:48

    im Deutschen ist ein Doppel LL kein J. Du fragst nach der korrekten DEUTSCHEN Aussprache: also spricht man es mit einem L aus.

    Da es sich aber um eine spanische Region handelt, wird das doppel L wie ein j gesprochen, wie alles mit doppel L im Spanischen: Paella, Marbella . Soviel Respekt sollte man auch als Deutscher der spanischen Sprache entgegenbringen. Wir deutschen erwarten von einem Spanier (wohl) auch, dass er die Stadt Halle mit L spricht und nicht mit J.

    LG
    Salat

    • Naja, die meisten anderen Länder haben eigentlich weniger Respekt vor fremden Sprachen als wir deutschen, ist so mein Eindruck.

      Die Amis sagen "Matschorka" und wenn ich in Frankreich einen amerikanischen Film mit französischer Synchronisation sehe, finde ich es immer lustig, dass sämtliche amerikanische Namen im Film total französisch ausgesprochen werden.

      Also Julien (Tschulien) heisst dann da "Schülia" oder so ähnlich. ;-)

      Wir würden uns hier nie trauen, den mit Julian (oder so) zu betiteln. :-p

      naja, der gemeine Spanier sagt zu Marlene Dietrich

      "Marlene Diätritsch"

      und zu James Dean

      Chames Däahn.

      Aber wir Deutschen müssen ja nicht genauso sein ;-)

Paella = Pälla!

#huepf#huepf

LG
Granouia

(21) 15.04.08 - 12:11

Meinst die Frage ernst???
Man kann ein spanisches Wort nicht in korrektem Deutsch aussprechen, folglich isses Egal, ob Du MallorZa draus machst oder MallorKa oder was auch immer :)

LG

Hallo,

die korrekte Ausprache waere Maiorka bzw Mayorka. Das LL wird wie Y bzw I gesprochen. Die deutsche Sprechweise ist mehr als grausam gg.

Saludos,

Sandra

Top Diskussionen anzeigen