Eigentlich mäht jeden Tag einer Rasen

    • (1) 30.04.08 - 19:40

      Langsam frage ich mich, ob das am Alter liegt oder ob das wirklich so viel mehr geworden ist. #kratz Ich habe das Gefühl, es gibt keine ruhigen Nachmittage mehr. #gruebel Irgendwer mäht immer Rasen oder hochdruckreinigt seine Terrasse/Wege, sägt Holz, beschneidet lautstark Büsche und Bäume, hämmert, klopft oder ähnliches. JEDEN NACHMITTAG gibt es hier eine ungemeine Geräuschkulisse. Mal Ruhe auf der Terrasse genießen ist nicht möglich! :-( War das früher schon so und ich habe es nur nicht registriert oder werde ich mit dem Alter #schock bloß empfindlicher?

      Wie ist das bei euch? Wie empfindet ihr das?

      LG
      Suzanne

      • du sprichst mir aus der seele... ich könnte total durchdrehen... heute ist sogar jemand mit seinem rasentraktor durchs dorf :-[ gefahren.
        und das stück rasen gegenüber von unserem haus am nachbargrundstück... ca. 12 m lang und 60 cm breit wurde letzte woche 3 !!!!!!!!!!! mal gemäht.

        naja... ich hoffe die bekommen sich irgendwann alle wieder ein...

        liebe grüße und setz auf der terasse einfach kopfhörer mir schöner musik auf!

        tine

        • Hi,
          gut, dass es mir nicht nur allein so geht. :-)

          Vielleicht liegts daran, dass jetzt im Frühjahr alle wie wild ihren Garten in Schuß bringen wollen? Mal sehen, ob sich das im Laufe des Frühjahrs wieder beruhigt. Hoffentlich! :-)

          Lieben Gruß und einen ruhigen Abend
          Suzanne


          • hi suzanne,

            ich hoffe auch, dass die sich alle wieder beruhigen.
            gegen ein mal in der woche rasenmähen ist ja nichts zu sagen aber ich finde manche übertreiben es echt.

            alles liebe und genieß das schöne wetter :-)

            tine #cool

      (5) 30.04.08 - 19:47

      Hallo,

      bei uns ist es auch so. Aber micht stört es irgendwie nicht.

      Wenn du Ruhe suchst, dann mach einen Ausflug in den Wald, da findest du die......oder findest du dann die Vögel als belästigend;-)

      Werde mal lockerer. Mache leise Musik an, da überhörst du auch die Geräusche.

      lg

      • (6) 30.04.08 - 19:53

        Also ich finde Vögelgezwitscher eigentlich (!) sehr beruhigend. Außer morgens, wenn sie mich um 5.00 Uhr wecken. Wir haben da so eine doofe Taube auf dem Dach....*gurrgurrgurr* #augen;-)

        *sich-mal-locker-macht* ;-)

        LG
        Suzanne

        • (7) 30.04.08 - 20:04

          Oh ja, das stört mich auch.......die Vögel, die mich morgens wecken. Die habe jetzt ihre Nester in den Dachrinnen.........oh gott, das ist nur der Anfang.

          Jetzt muss ich mich auch locker machen;-)

          lg

    Bei uns renovieren die Nachbarn gegenüber ihren Garten und JEDEN Morgen um sieben Uhr geht seit einigen Wochen der Baggerlärm los. Keine Ahnung, was man in so nem briefmarkengrossem Garten alles baggern kann. Die arbeiten da dann zwei Stunden und dann ist wieder Feierabend...

    Töchterchen würde normal bis neun schlafen, aber sie wird jeden Morgen durch den Baulärm wach und ich würd am Liebsten jeden Morgen an die Decke gehen...

    Rasenmähen stört mich jetzt nicht sooo sehr, aber mein Schlaf ist mir heilig, wenn ich ihn schon mal bekomm...

    • Mahlzeit!
      Also so eine Renovierung ist ja hoffentlich über kurz oder lang mal abgeschlossen und dann herrscht bestimmt wieder Ruhe. Aber nervig ist das allemal!

      Also Rasenmähen an sich stört mich auch nicht. Wir mähen ja selber unseren Rasen. Aber hier bei uns macht TÄGLICH jemand was. Und zwar stundenlang. Man hat das Gefühl ab spätestens mittags bis in den späten Abend hinein bohrt, hämmert, rasenmäht, hochdruckreinigt, sägt oder was weiß ich jemand hier im Umfeld. Da wird man mit der Zeit schon etwas mürbe. #augen

hi,

bei uns ist das gerade auch so - naund!

Es ist Frühling und jeder bringt seinen Garten auf Vordermann, was ist schlimm daran?
Dafür muss man im Sommer nur noch alle 2-4 Wochen mähen und ab und an Unkraut zupfen.

Den Frühlingsanfang wirst du wohl überleben oder?

LG
Pati

(12) 30.04.08 - 20:58

Der nachbarliche Rasenmäher ist Musik in meinen Ohren, nachdem ich jahrelang in Wohnungen lebte und den unmittelbaren Nachbarn beim Streiten, Spülen (Toilette), Musikhören, Renovieren, über's-Parkett-laufen, Staubsaugen, GV und so weiter zuhören musste.

Vor einigen Jahren wohnte ich in einem Mietshaus, in dem die Wohnungen direkt über mir und unter mir saniert wurden - mit Wände aufreissen, bohren, Fliesen abschlagen etc. Zwei Monate lang - ich bin wahnsinnig geworden - zu der Zeit hatte ich auch noch zuhause mein Büro - ich war wirklich reif für die Klapse. Als ich damals die Wohnungsbaugesellschaft anrief um mich zu beschweren und Mietminderung anzukündigen, konnte mir fast nicht geholfen werden, weil die Dame am Telefon meinte, ich solle mal woanders hingehen, der Lärm im Hintergrund wäre so laut #augen. Klingt lustig - aber ich habe geheult, weil ich in meinem eigenen Zuhause total unter Stress stand.

Hach, und wie ist es schön heute! hab' auch selbst 'nen Rasenmäher. ;-)

Allerdings: keine 20 Meter von meinem Grundstück entfernt logiert zwei Mal im Jahr ein Rummel - wie gerade im Moment. Ich hab' das Riesenrad quasi im Vorgarten stehen, Fenster öffnen bedeutet momentan aktuelle Autoscooter-Charts-Beschallung - von dem Gereiher in meine Einfahrt und dem Müll dort mal ganz abgesehen. Aber ist ja nur zwo mal im Jahr - und meine Tochter findet's dufte.

LG
J.

  • Mahlzeit!

    Oh je...ja laute Nachbarn oder Renovierungen direkt neben/unter/über einem können einen zur Verzweiflung treiben. Da kann ich es verstehen, wenn du Rasenmäher ect. -lärm als Wohltat empfindest. Vielleicht bist du auch noch ein bisserl jünger als ich? Ich würde schon gern mal einfach auf meiner Terrasse sitzen können - ohne Kopfhörer - und nur die Vögel zwitschern hören und sonst nix! *träumt-weiter* ;-)

    LG

Hallo

Und Grundsätzlich dann wenn ich wenig geschlafen habe und später noch arbeiten muß.Ausserdem bin ich wieder für die Mittagsruhe.
Samstag fing das um 11 Uhr an und fertig waren alle als ich zur Arbeit mußte.:-[Da war nichts mehr mit Ruhe.Aber ich denke das die Leute es machen wie die Zeit haben.

lg

Top Diskussionen anzeigen