McDonalds - Kindergeburtstag

    • (1) 06.05.08 - 08:28

      Guten Morgen

      Kindergeburtstag bei McDonalds... Wer hats gemacht? Und welche Erfahrung kam dabei raus?

      Ach so ... und muß das Kind an DEM Tag Geburtstag haben oder geht das auch noch 1 Woche später? #gruebel


      Habt vielen Dank,

      Mona

      • (2) 06.05.08 - 08:38

        Hallo Mona,
        klar geht das auch eine Woche später. Du bringst ja Geld in den Laden.....;-)

        Ich persönlich finde Kindergeburtstage bei Mc Donalds schrecklich #schock
        Habe es einmal als Gastmutter miterlebt und fand es einfach nur furchtbar. Ich kann noch nicht mal sagen, dass die Kinder es toll fanden. Meine Tochter fand es gar nicht schön.

        Ich bin eher für die traditionellen Geburtstage zuhause mit Torte und Topfschlagen...........

        LG Michaela

        • (3) 06.05.08 - 08:40

          Hallo Michaela

          Das klingt ja schrecklich #schwitz
          Wir sind ja auch immer noch am Überlegen ...


          #danke Dir.


          LG Mona

          • (4) 06.05.08 - 08:44

            Hi nochmal,
            na wer weiß vielleicht finden Deine Kinder das toll.........:-) Meine Erinnerungen sind halt sehr stressig,hektisch, laut, viel Gejammere und Genöle.Zuhause kann man da einfach schneller umdenken und den Kindern Neues anbieten. Sei es man macht noch ein paar Spiele, oder geht nach draußen, oder dreht die Stereoanlage voll auf :-)

            Ach ja und Pommes und Chicken oder Hamburger kann man auch (viel günstiger) zuhause machen. Räuberessen kommt bei meinen Monstern immer super an!

            Viel Spaß..........ich muss auch im Juli und August wieder ran #schwitz

      Hi,

      erkundige dich erst mal ob der Mc Donalds das überhaupt noch macht.
      Bei uns in Frankfurt macht es kein MCD mehr.

      LG Dany

    (7) 06.05.08 - 09:01

    Ist doch das letzte!

    Mal ganz davon abgesehen, daß die Wadenbeißer auf diese Art und Weise gute Gefühle (Geburtstag) mit McDoof verbinden #schock, aber auch sonst würde ich in so einer schrecklichen Atmosphäre, mit überteuertem Plastikfraß, ganz bestimmt keinen Kindergeburtstag feiern.

    Yag

    • (8) 06.05.08 - 09:11

      Kinder lieben nun mal McD :-) Und diesen Plastikfraß genießt mein Wadenbeißer eh nur alle 3-4 Monate :-p Somit freut er sich jedesmal darauf und verbindet schon jetzt gute Gefühle damit :-p


      LG Mona

      • (9) 06.05.08 - 09:26

        "Somit freut er sich jedesmal darauf und verbindet schon jetzt gute Gefühle damit :-p"
        Du, mir mußte da nicht die Zunge rausstrecken, schlimm genug, wenn Dein Kind jetzt schon McDoof-sozialisiert ist. Irgendwann kann es nämlich alleine da essen gehen, dann kannste Dein 3-4 Monatslimit knicken :-p.
        Als ob es nicht genügend fette, picklige Kinder gibt!?

        Yag

        • (10) 06.05.08 - 09:32

          Öhm,
          Ich gehe auch zu Mces und das sogar gerne!

          Wir gehen auch nicht regelmäßig,genau wie Pommesbuden...
          und mein Kind ist weit davon entfernt übergewichitg zu sein genau wie ich.
          Verstehe jetzt deine Äußerung nicht ganz genau!

          Ich bin mir sicher das mein Sohn das als was besonderes ansieht.
          Was glaubst du wohl warum es bei Mäces immer so voll ist?;-)

          Natürlich weil dakeiner hingeht....;-)
          pearli

          • (11) 06.05.08 - 09:46

            Dein Kind ist 5, warte mal 10 Jahre #koch

            "Was glaubst du wohl warum es bei Mäces immer so voll ist?"
            Weil McDoof Lifestyle ist, genau wie Coke - das macht beides nicht besser schmeckend. Fall auf Werbung, Zucker, Fett und Geschmacksverstärker rein, schwupps sitzt Du bei McDoof.
            Ist ja nicht so, daß ich nicht weiß, wovon ich rede - hab da auch schon einiges probiert. War neugierig, warum so viele da hingehen. Und es war jedes mal... schlecht.
            Aber vielleicht koch ich nur zu gut und bin deshalb zu anspruchsvoll #huepf

            Yag

            • (12) 06.05.08 - 10:00

              Mein Kind trinkt keine Cola!

              Ach ,ich Koche auch gut,daran wird es nicht liegen viel mehr daran das wir nicht regelmäßig dorthin gehen,und es deshalb schmeckt.

              Wie alt sind deine Kinder?
              Du willst mir also sagen das du erst einmal da gewesen bist.

              Ich denke Dinge die Erlaubt sind werden wesentlich weniger Angenommen wie Dinge die verboten sind#aha
              Denk mal drüber nach;-)

              • (13) 06.05.08 - 10:12

                Coke war auch nur ein Beispiel für gutes Marketing zum schlechten Produkt.
                Sohni ist 9, der kann da auch hingehen, wenn er will. Kann ich sowieso nix gegen ausrichten und mit seinem Taschengeld kann er anstellen, was er mag. Einmal war er damit auch bei McDoof, hat sich gewundert wie schnell es alle war #schein
                Aber MIT meinem Kind geh ich da nich hin, dafür gibt es in der Umgebung viel zu gute andere Schnellrestaurants, die a) besser schmecken b) frisch kochen c) entschieden günstiger sind und d) keinen internationalen Konzern unterstützen, sondern die heimische Wirtschaft. Und so sag ich ihm das auch.

                Yag
                PS: "Denk mal drüber nach" ist ein Trollspruch

                • (14) 06.05.08 - 10:20

                  Echt? ich kenne mich da nicht so aus mit den sogenannten Trollsprüchen.


                  Natürlich gibt es auch lokale die Preiswerter sind und wo alles frisch zubereitet wird. Ich kenne auch einige;-)

                  dennoch ist es das ich auch gerne mal Mäces esse aber nur Mces alles andere ist pappig;-)

                  Du hast gesagt das die Kinder die dort essen Dick und pickelig sind,und da stimmt meiner Meinung nach definitiv nicht.

                  Die Menge macht es ja!#aha

                  Wenn ich jetzt alle 2 Tage dorthin rennen würde,dann hättest du bestimmt Recht aber ich gehe ja nicht regelmäßig.
                  Ist auch zu weit weg,Das sind von hier bis zum nächsten Mces mindesten (mit dem Auto) 25-30 Minuten.

                  lg pearli

            (19) 06.05.08 - 10:04

            Habe was vergessen.

            Ich finde es nicht gut seinen Kindergeburtstag dort zu feiern,das mal vorne weg!

            Wir haben dieses Jahr eine Kostüm ,Piratenparty gemacht und die ist super angekommen

            War zwar eine Menge an Vorbereitung #schwitzaber die Augen haben gestrahlt
            lg pearli

      (20) 06.05.08 - 09:46

      Mein Sohn liebt Obst und Gemüse über alles und holt sich lieber einen Apfel, auch wenn die Schokolade daneben liegt.

      Wo ist das Problem?

      Und das "irgendwann" wird frühestens in 9 Jahren sein, wenn er die weite Strecke alleine auf sich nehmen darf.

    (24) 06.05.08 - 12:16

    Entspann dich mal!

    Man kanns auch übertreiben..................

    (25) 06.05.08 - 12:17

    Na, na - nun übertreib mal nicht. Meine Anne darf ab und an auch einen Burger vertilgen; sie hat weder Pickel noch ist sie auch nur ansatzweise fett.

    Kindergeburtstage bei MD finde ich allerdings nicht so prickelnd. Für manche Eltern, deren Wohnung zu klein ist bzw. deren Nachbarn extrem geräuschempfindlich sind, ist das halt eine Alternative.
    Linda

Top Diskussionen anzeigen