du, dir, dein... schreibt ihr groß oder klein?

    • (1) 21.05.08 - 11:45

      hallo, die frage steht ja schon da...

      ich habe "Du" in briefen, geburtstagskarten und so immer groß geschrieben.
      nun hab ich gehört, dass man es klein schreibt??

      was stimmt?
      ich will mich ja nicht blamieren;-)


      herzlichen dank, neu

      • Es kann seit der neuen deutschen Rechtschreibung nun klein geschrieben werden..
        Ich les es aber oft noch in 'gross', also haben sich die Wenigsten dran gewöhnt *smile*

        Das einzige, was noch gross geschrieben wird auch heute noch, ist die förmliche Anrede, wie z.B.: 'Hiermit sende ich Ihnen .....' , oder 'Ich bitte Sie, ... ' ..

        ja, hab ich auch gehört.

        aber in offiziellen briefen (Sie) schreibt man noch groß..

        so ist mein wissensstand, für den ich aber nicht die hand ins feuer legen möchte.

        Hallo,

        in Geschäftsbriefen immer groß. Aber da schreibt man ja für gewöhnlich nicht "du".

        In privaten Brief schreibt man es nach neuer Rechtschreibung klein. Ob man es kann oder muss lt. neuer Rechtschreibung weiss ich aber nicht genau.

        LG Mel

      • Lt. der ersten Rechtschreibreform wurden die "privaten" Anredeformen "du", "dich" usw. klein geschrieben.

        Seit dem 01.08.2006 ist die Reform der Reform der deutschen Rechtschreibung gültig.

        Danach gilt, bei Personen, die man duzt, dürfen die Anredeformen wahlweise klein- oder großgeschrieben werden.

        Es ist also beides richtig.

        Die Anrede "Sie" in Briefen wird aber weiterhin immer groß geschrieben.

        Höflich Menschen schreiben "Du" in Briefen als persönliche Anrede groß.
        Ungebildete Menschen schreiben alles klein.

        Eine nettes Beispiel zur Groß- und Kleinschreibung gefällig?

        "Bitte grüßen Sie Ihre Frau und Ihre Schwester von mir"
        "Bitte grüßen Sie Ihre Frau und ihre Schwester von mir"

        Unterschied gefunden?

        • *loool*
          Da bekommt der Satz einen ganz anderen Sinn..
          Klasse Beispiel :-D

          herzlichen dank für eure antworten!!

          dann werde ich beim großen du bleiben:-)








          "Ungebildete Menschen schreiben alles klein."
          ausser in briefen schreibe ich alles klein... weil es, wenn ich zb am pc was schreibe... einfach schneller geht
          #schein

          Na klar doch : Grüßen Sie I hre Frau und I hre Schwester bedeutet, dass der Empfänger Ehefrau und Schwester hat, die beide gegrüßt werden.

          Grüßen Sie I hre Frau und i hre Schwester : die Ehefrau hat eine Schwester, die auch Grüße erhält !

          Total easy ;-)

          Ich liebe Wortspiele , bitte mehr davon #huepf( deutsche Sprache, schwere Sprache - oder was ??? #schwitz)

          LG,
          Heike

          "Höflich Menschen schreiben "Du" in Briefen als persönliche Anrede groß."

          Seit der Rechtschreibreform eben nicht mehr...wüsste also nicht, was das mit Höflichkeit oder Unhöflichkeit zu tun haben soll.

          "Unterschied gefunden?"

          Klar...obwohl ich ja ungebildet bin, weil ich das "du" seit einiger Zeit klein schreibe ;-)

          Mal davon abgesehen, wird die förmliche Anrede ("Sie" etc) weiterhin groß geschrieben, wie hier bereits ganz richtig angemerkt wurde.


      Hallo,

      ich schreibe es immernoch automatisch groß und steh dazu.

      Wen meine Tocher zu Schule kommt ist es wohl vorbei damit.

      lg dore

      Ich werd es immer gross schreiben, auch wenn die Regel mal (wieder) gekippt werden sollte. Ist für mich ein Zeichen des Respekts... und ausserdem schreib ich Du/Dir/Dein ganz automatisch gross. Es sei denn ich bin so faul, dass ich alle buchstaben klein schreibe, aber das mach ich nur hier im Forum ;-)

      LG Threnody

      • Ganz genau, die Großschreibung von " Du " ist auch für mich ein Zeichen des Respektes dem Angeschriebenen gegenüber #pro!

        Ich fange mit fast einem halben Jahrhundert auf dem Buckel nicht mehr an, alles umzuwerfen, was ich in meiner Jugend #schwitz an Rechtschreibung gelernt habe.

        Seit langem hege ich den Verdacht, dass dies nur die Buchindustrie - besonders im Hinblick auf Kinderbücher- ankurbeln soll #kratz! Aber nicht mit mir !:-[

        Liebe Grüße,
        Heike

    Hi,

    ich schreibe es immer groß. Selbst hier.

    LG
    lena

    Hallo,

    früher habe ich es immer und grundsätzlich groß geschrieben, aber seit der neuen Rechtschreibreform,da man es klein schreiben "darf", schreibe ich es auch klein.


    LG M.

Top Diskussionen anzeigen