Kette für Männer für den Ehering

    • (1) 08.07.08 - 21:44

      Hallo!

      Mein Mann hätte gern eine Halskette für seinen Ehering. Er trägt ihn nicht gerne, er ist kein Ringträger.

      Jetzt würde ich ihm gern eine kaufen, weiß aber nicht, wo und was für eine.

      Der Ring ist weißgold, würde da auch ein Lederband gut aussehen oder eine silberne Kette oder sieht das blöd aus?

      Könntet ihr eine Kette empfehlen oder eine Internetseite, wo man solche Ketten für Männer bestellen kann?

      Ich weiß überhaupt nicht, wie die Kette aussehen soll. Dick, dünn, lang, kurz... #kratz Er weiß es natürlich selber nicht.

      Er ist sonst kein Schmuckträger, hat allerdings ein Brustwarzenpiercing in Silber.

      Wäre für Tipps sehr dankbar!

      Liebe Grüße, Shakira0619

      • Hallo!

        Ich hab auch so einen Ringträger daheim. ;-)

        Ich hab ihm damals zur Hochzeit eine normale goldene Kette geschenkt (wir haben goldene Ringe, sonst kein Schmuck am Mann). Die Kette hab ich im gleichen Geschäft wie den Ring gekauft, somit passt das sehr schön zusammen.

        Nimm doch am besten den Ring und geh in ein Juwelierladen und lass Dir was zeigen und probier aus, was Dir am besten gefällt.

        LG
        Susanne

        • Hallo!

          Danke für die Antwort.

          Aber ein Juwelierladen ist doch wahnsinnig teuer, oder?
          Wir hatten mit dem Preis der Eheringe schon so unsere Mühe und ich habe dann nur einen kleinen Stein bekommen. #hicks

          Liebe Grüße, Shakira0619

          • du kannst ja trotzdem ausprobieren was gut aussieht, dann musst du es dir halt nochmal "überlegen"#schein, und dann kannst immer noch entscheiden oder irgendwo eine ähnliche günstiger bekommen.;-)

            und wenn die ringe eh schon teuer waren und du nur einen kleinen stein bekommen hast, dann soll er ihn gefälligst tragen!:-p

            lg#blume

            • Hi,

              ja, ich finde es auch schade, daß er ihn eigentlich nur trägt, wenn wir das Haus verlassen.

              Ich konnte mich anfangs auch nicht dran gewöhnen, immer den Ring zu tragen. Aber ich hab mich dran gewöhnt. :-)

              Liebe Grüße

          Ooh, ich hab keinen Stein bekommen.... #schmoll
          Wollte dann einen zum einjährigen... war auch nichts.... naja, vielleicht dann mal zum 10-jährigen. #gruebel

          Also, zum eigentlichen. Ich weiß nicht mehr was die Kette gekostet hat, aber ich denke es ist wie bei allem. Es gibt günstige bis zu "nach oben keine Grenze". Habt Ihr türkische Schmuckläden? Die sind, meinem Empfinden nach, nicht so teuer.
          Da haben wir die günstigsten Ringe bekommen, kein Vergleich zu Christ o.ä.

          Lg
          Susanne

          • Hi!

            Bei uns "musste" alles so schnell gehen. Wir haben nur 4 Wochen Zeit für die Hochzeitsvorbereitungen gehabt.

            Schade, daß Du keinen Stein hast. Ich hätte auch einen Strassstein genommen, aber es sollte ein bißchen glitzern. #hicks Mein Mann hat aber auf einen "richtigen" Stein bestanden. Und ein bissl kleiner war gleich ne Ecke günstiger. ;-)

            Türkische Läden weiß ich gar nicht. Die Ringe sind vom Trauringstudio. Ich weiß nicht, ob es das überall oder nur bei uns gibt. Aber da werde ich nicht gucken gehen.

            Danke für Deine Antwort.

            Liebe Grüße

    (8) 08.07.08 - 22:41

    Huhu!

    Mein Mann trägt seinen Ring auf der Arbeit auch nur an einer Kette. Hab ihn eine silberne Panzerkette gekauft, gibt es in verschiedenen Stärken und Längen. Silber passt optisch problemlos zu weißgold, ist aber wesentlich günstiger!

    lg glu

Wenn Dein Mann auch nicht weiß, was er möchte, fände ich es sinnvoller, ihn zum Aussuchen mitzunehmen.
Was nutzt Euch eine Kette, wenn sie ihm nicht gefällt und er sie dann nicht trägt?

Der Ring meines Mannes liegt im Schrank. Diverse Ketten hab ich ihm auch schon gekauft, aber die reissen bei ihm alle kaputt.

Eine richtig stabile breite Panzerkette findet er für sich viel zu prollig und würde sie nie tragen.

Top Diskussionen anzeigen