Geburtstagsgeschenk möchte viel Kleingeld schenken aber wie?

    • (1) 28.07.08 - 11:44

      Hallo,

      heute hat mein Cousin Geburtstag und da er keine besonderen Wünsche hat, möchte ich Ihm Geld schenken. Nur eine Karte mit Geld drin find ich aber langweilig.

      Jetzt habe ich hier ne Masse an Kleingeld (20 Cent, 10 Cent etc) und keine Idee was ich damit anfangen soll:-(

      Hat jemand ne überragende Idee für mich?

      Danke und lieben Gruss

      Silke

      • Hallo Silke,

        würde die Jahreszahl mit den Münzen geformt auf Pappe kleben - mit doppelseitigem Klebeband - möglichst groß - geht ja, wenn du viele Münzen hast.

        Oder: Geldscheine zusammenrollen + einen "Geldbaum" basteln - also auf einer Pflanze mit Geschenkband aufhängen.

        Vielleicht ist das ja was :-)

        Alles Liebe

        Cora

        (3) 28.07.08 - 12:03

        Hallo Sikle,

        wie alt wird denn dein Cousin?

        LG
        Manti
        (Die eine fiese Idee hat, die aber besser zur Hochzeit passt...)

        • (4) 28.07.08 - 12:05

          Hallo,

          pfüh gute Frage. Der müsste jetzt irgendwo zwischen dreissig und vierzig sein. Genau weiss ich es leider nicht#schein

          Welche fiese Idee hast Du denn?

          LG

          Silke

          • (5) 28.07.08 - 12:18

            Hallo Silke,

            gehe in eine Kneipe, wo viele Flaschenbiere ausgeschenkt wird, und frage ob sie Dir einen Karton/ Kiste voll sammeln können.

            Dann verteilst Du das Kleinggeld in den Kronkorken, und biegst die Ränder mit der Zange um, das das Geld nicht rausfallen kann.
            Alles schön vermischen, fertig ist das Geschenk.

            LG
            manti

        (6) 28.07.08 - 12:09

        Hallo

        sach mir mal deine fiese Idee meine schwägerin heiratet bald und fies ist gut!

    (7) 28.07.08 - 12:09

    Hallo

    entweder Du nimmst eine Spielsand Garnitur (Eimer,Sieb und Schaufel) und gibst die Geldstücke mit sand in den Eimer und er muß es sich raussieben.

    Oder aber Du freist die Geldstücke in eiswürfel oder in einem Großen Eisblock ein --dann bitte in schichten gefrieren sonst liegt das ganze Geld unten)

    oder Du betonierst das Geld ein und schenkst ihm Hammer und Meisel dazu.

    Oder oder oder,da gibt es wirklich viele Möglichkeiten

    (8) 28.07.08 - 12:24

    Hallo Silke,

    wir haben schon öfter einen "Geldkuchen" verschenkt, kam auch immer sehr gut an und sieht toll aus! Du nimmst einfach einen fertigen Tortenboden, legst ihn mit den Geldstücken aus und machst Kuchenglasur drüber! Dann kannst Du den Kuchen, wenn die Glasur fest ist, noch mit so Zucker- oder Marzipandeko dekorieren! Ist halt für den Beschenkten eine kleine "Schweinerei", die Münzen aus dem "Glibber" zu puhlen, aber lustig ist es allemal!

    Viel Spaß,

    liebe Grüße,

    Sarka

    (9) 28.07.08 - 12:26

    Schenk doch einfach einen Eimer voll Mäuse oder Kies oder so...

    - bei Mäusen kaufst du diese Gummimäuse und schichtest abwechlsend das Geld und die Mäuse
    - bei Kies: das Ganze mit Kies und Sand...

    LG
    Ina

    (10) 28.07.08 - 12:44

    Danke für eure zahlreichen Vorschläge:-D

    Ich habe mich jetzt für den Geldkuchen entschieden;-)
    Das passt ganz gut, denn eigentlich wollte er Kaffee und Kuchen anbieten, sich dann aber doch fürs Grillen entschieden. Tja und da ich dann ja keinen Kuchen bekomme, bringe ich dann welchen mit:-p


    Danke nochmal und schönen Tag noch

    Silke

    (11) 28.07.08 - 15:45

    wir hatten zur Hochzeit Geld in Wackelpudding bekommen, sah gut aus, aber ne ganz schöne Schmiererei....

Top Diskussionen anzeigen