Briefzusteller kommen morgens um 5 ! Normal ???

    • (1) 29.07.08 - 07:04

      Bin immer wieder sehr verärgert. Da gibts doch diese Briefzusteller von TNT oder Logistic Mail. Und es ist so, daß die bei uns zwischen 2 und 3x die Woche kommen, ALLERDINGS schon um 5 Uhr morgens. Die Einfahrt ist bei uns genau vor den Schlafzimmerfenstern und da wir ne Kieseinfahrt haben, ist es auch noch superlaut. Das ganze läuft dann ungefährt so ab: Plötzlich hört man ein total lautes Auto (nebenbei ist wohl auch noch der Auspuff kaputt) um die Ecke in die Einfahrt schießen, Tür auf, Brief rein, Tür ZUGEKNALLT, dann rückwärts raus mit einer Wahnsinnsgeschwindigkeit, wieder auf der Straße fährt er dann los, daß die Reifen teilweisen durchdrehen und es auch noch quietscht. Dann rein zum nächsten Nachbarn, gleiches Spiel. Hören wir dann zwar nicht mehr SO, aber trotzdem. Wir haben uns schon mal bei TNT über die Fahrweise des Zustellers beschwert, dann war´s auch ne kurze Weile gut. Jetzt geht das ganze wieder los. Deswegen meine Frage: Kann man was dagegen tun ?? Dürfen die überhaupt frühmorgens um 5 schon austragen bzw. kann man verlangen, daß die später kommen ??
      Wir wachen stets ALLE 4 auf, der Kleine babbelt dann ne halbe Stunde in seinem Bett rum, schläft zwar wieder ein, aber ist echt supernervig, mein Mann und ich können meist nicht mehr schlafen, vermutlich jetzt auch aus dem Grund, weil wir uns dann immer tierisch drüber aufregen und auf 180 sind...
      Gruß
      Marianne

      • Wieso sollten die nicht um 5 zustellen dürfen? Zeitungsfahrer sind auch die halbe Nacht unterwegs, damit die Zeitung pünktlich um 6 da ist. Und die haben den gleichen Fahrstil (ich spreche aus Erfahrung, hatte einige Fast-Unfälle mit den Jungs). Beschwert euch noch mal wegen dem Krach, das muss echt nicht sein, mehr bleibt euch wohl nicht übrig.

        Ich wüde das toll finden. Dann könnte ich, wenn ich um 5.30 Uhr das Haus verlasse, meine Post schon aus dem Kasten holen.

        Es kann nun mal nicht jeder so lange schlafen wie Ihr und die Welt dreht sich nun mal auch für andere Menschen und die wollen ihre Post vielleicht pünktlich haben.

        • #augen
          Ich hab in dieses Forum geschrieben, um TIPS zu kriegen und nicht, damit mir Leute schreiben, die neidisch sind, weil sie nicht so lange schlafen können...Desweiteren glaube ich nicht, daß hier irgendjemand seine Post schon um 5 Uhr morgens haben will, daß die "normale" Post hier sogar erst zwischen 11 und 12 austrägt...

          • Wieso sollte ich neidisch sein?#kratz

            Um 5 vielleicht nicht. Es gibt aber durchaus Firmen, die wichtige Sachen schon ziemlich zeitig brauchen, sagen wir um 7. Das heißt aber nicht, dass die Zusteller alle 6 Uhr losfahren, dann wäre das nämlich nicht zu schaffen. Der Fahrer ist bestimmt auch nicht gerade erfreut, dass er eure Post mitbringen "darf", dadurch verlängert sich seine Tour und er hat später Feierabend (ja, es gibt auch Leute, die haben 8 Uhr morgens Feierabend!) Sagt bei zuständigen Firma einfach bescheid, das mit dem Türenknallen ist so nicht in Ordnung. Laute Motoren werden oft auch von den Fahrern bemängelt, die Chefs überhören das aber gern, anders ist es wenn Kunden sich beschweren.

          • Doch klar, wäre ich froh, die Post schon früh zu haben, bevor ich zur Arbeit muß.

            Wir sind aber auch nicht der Typ Zeitgenosse, der sich über zu frühe oder zu späte Zustellung und andere Banalitäten ärgert oder gar beschwert.
            Es gibt ja immer mal Bedarf für so eine frühe Zustellung, als wir noch gezüchtet haben, waren wir verdammt froh, dass Sperma über Nacht bis vor die Haustür geliefert zu bekommen, sonst wären wir aufgeschmissen gewesen.

            Hallo,

            ich persönlich hätte gar NICHTS dagegen meine Post beim Frühstück zu lesen. Das geht nur leider nicht, denn die Post kommt erst nach 12Uhr und da sind sowohl mein Mann als auch ich auf Arbeit. Na ja so lese ich die Post halt beim Abendbrot.

            Beherzige die Ratschläge bezüglich des Aufstellungsortes Briefkaten.
            Ach und eine Frage habe ich noch: Habt ihr keine #hund in der Nähe, die anschlagen, wenn ... oder große Straßen oder Straßenbahn- / Bahn-Gleise? Dann könnt ihr doch ziemlich ruhig bis um 5 durchschlafen!

            Gruß
            Karin

            (9) 29.07.08 - 13:06

            Also ich hätt auch nichts gegen meine Post beim Frühstück...dann hätt ich damals auch die Presse schon vor der Arbeit gehabt, nicht erst danach #schein (wenn man die Tageszeitung einer anderen Stadt liest kommt die nämlich meist mit der Post)

            lg glu

      (10) 29.07.08 - 07:46

      Wie schon erwähnt kann man nicht verlangen das die später kommen.
      Wozu auch, Zeitungen kommen noch früher.

      Verstehe allerdings auch immer nicht warum Leute immer Probleme mit sowas haben, die Aktion dauert vielleicht wenige Minuten so wie du sie beschreibst, dann dreht man sich nochmal um und schläft weiter.
      Klar wenn man sich dann aufregt und gegenseitig hochputscht wirds wohl nichts mehr mit schlafen.

      (11) 29.07.08 - 08:14

      Mann kann sich auch künstlich aufregen. Ich wäre froh, wenn die Post bei uns so früh kommen würde. Wir können froh sein, wenn die um 14 Uhr kommt.

      Die Zusteller werden schon ihre Vorgaben haben, wann sie anzufangen haben und dass das nicht geräuschlos vonstatten geht, ist ja wohl verständlich.

      Du kannst ja euren Briefkasten direkt an der Straße aufstellen, dann hörst du es nicht mehr. Aber dann meckerst du wahrscheinlich, dass du bis dorthin laufen musst.

      Wenn du in der Innenstadt wohnen würdest, hättest du viel mehr und ganz anderen Lärm.

      Wie kann man sich nur wegen sowas derart anstellen? Korinthenkackerei!

    Logisitcs mail kommt doch mit hermes. und ich denke nicht das hermes soo früh liefert.
    Aber mal ehrlich.die zeitungen habe ich damals auch nachts ausfahren müssen,damit leute sie pünktlich hatten.

    Stell deinen briefkasten noch vor der kieseinfahrt auf,dann haste auch nichts zu mekkern.

Hi,

naja, die Arbeitszeiten bestimmst ja nicht du, wie es dir gefällt. #liebdrueck

Wenn dich der Wagen auf eurer Kiesauffahrt stört, Kette vor.

lg

Tja.Die "bösen" Zusteller machen nur ihren Job.

Ruf doch in der Zentrale an, und biete dort an, für zwei Wochen den Versand zu disponieren.Kannst ja dann alles besser machen:-p

Den Jungs von der Zustellung macht es sicherlich nichts aus, bis 22 Uhr zu ackern.....................

Hi

Ich würde mich da auch immer wieder beschweren vielleicht hilft es ja.

Ich kenn das ganze auch aber mit den Krankenwagen. Bei uns in der Wohnstraße ist vom DRK eine Krankenwagen stelle. Die fahen teilweise ziemlich schnell durch die 30 zone und gerne mit Sirene was zwischen den Häusern ziemlich laut ist. Mittlerweile fahren die auch gerne mal um 23:30 Uhr mit Sirene was für die mit dem Fenster zur Straße besonders nett ist.

Laut Polizei haben wir da keine chance was gegen zu tun....

Gruß Angel

(20) 29.07.08 - 13:28

Hallo Marianne,

gegen die Uhrzeit ist wohl nichts zu machen. Gegen die Fahrweise schon: Da gibt es den §1 der StVO (siehe hier: http://www.gesetze-im-internet.de/stvo/__1.html )

Motor laufen lassen, quietschende Reifen sind auf jeden Fall vermeidbar, "Türen knallen" ist allerdings relativ.

Gruß
der kwer_

Warum dürften die nicht um diese Uhrzeit zu stellen?

Die Tageszeitungen kommen doch auch schon halb in der Nacht. Heute morgen habe ich auch bei uns einen Briefkurier gesehen - es war kurz vor 5Uhr.


Top Diskussionen anzeigen