Abknickende Vorfahrtsstrasse - Frage zur Vorfahrt

    • (1) 01.08.08 - 22:48

      Vielleicht kann mir das hier jemand beantworten.

      1.) Eine Kreuzung mit zwei Strassen, die sich kreuzen (also 4 Autos könnten da aufeinander treffen). Eine Strasse ist abknickende Vorfahrtsstrasse.

      Was ist, wenn an der Kreuzung zwei Autos aufeinandertreffen, die jeweils geradeaus die abknickende VS verlassen wollen? Wer darf zuerst fahren? Gilt dann rechts vor links?

      2) was, wenn ich auf der abknickenden VS bin, will aber nicht nach links abbiegen, um auf dieser zu bleiben, sondern sie geradeaus verlassen. Von rechts kommt aber ein Fahrer, der geradeaus auf die VS auffahren will.

      Gilt hier rechts vor links oder habe ich Vorfahrt, da ich aus der abknickenden VS komme und diese gerade verlasse?

      #gruebel

      Danke schonmal!

      • Naja der Gegenverkehr hat erst mal Vorfahrt.

        Willst du die VSverlassen hast auch du vorfahrt weil du von dieser kommst..


        sofern ich deine beschreibung im schwachen hirn richtig umgestzt habe

        • ich dachte mir schon, dass das vielleicht blöd zu beschreiben ist.

          Ich hab ja keinen Gegenverkehr in dem Sinne. Einmal kommt aus der abknickenden einer von links (und ich von rechts).... wir sind beide auf der Vorfahrtsstrasse, wollen aber beide nicht abbiegen, sondern geradeaus fahren.


          Beim zweiten Fall hab ich auch keinen Gegenverkehr. Es kommt jemand von rechts und ich weiss nicht, ob er wegen re-vor-li zuerst darf oder ich, weil ich (noch) auf der Vorfahrtsstrasse bin. Hier bin ich besonders unsicher, weil ich die Vorfahrtsstrasse ja verlasse. Bin ich in dem Moment trotzdem noch vorfahrtsberechtigt?

          • (4) 02.08.08 - 11:20

            "...Ich hab ja keinen Gegenverkehr in dem Sinne. Einmal kommt aus der abknickenden einer von links (und ich von rechts).... wir sind beide auf der Vorfahrtsstrasse, wollen aber beide nicht abbiegen, sondern geradeaus fahren..."

            Wenn es sich - aus Deiner Sicht - um eine linksabknickende Vorfahrt handelt und Du geradeaus fahren möchtest muss dass andere Fahrzeug warten. Dies müsste er ja auch,wenn Du der Vorfahrtstraße nach links folgen würdest.


            "...Beim zweiten Fall hab ich auch keinen Gegenverkehr. Es kommt jemand von rechts und ich weiss nicht, ob er wegen re-vor-li zuerst darf oder ich, weil ich (noch) auf der Vorfahrtsstrasse bin..."

            Hier hast Du Vorfahrt. Du müsstest aber natürlich den "Gegenverkehr" der der Vorfahrtsstraße folgt durchfahren lassen.

      (5) 01.08.08 - 23:21

      Hi!


      zu 1) rechts vor links

      zu 2) Du hast Vorfahrt wenn Du von der Vorfahrtsstraße kommst, auch wenn Du dann geradeaus auf die Nichtvorfahrtsstraße willst.


      LG

      curlysue

Top Diskussionen anzeigen