Hab den ganzen Tag geheult... Geld weggeschmissen...

    • (1) 19.08.08 - 20:06

      habe schon die letzten 2 wochen meine miete im flur aufm schränkchen im briefumschlag liegen gehabt... hatte es irgendwie imemr vergessen, meiner vermieterin zu geben... heute wollte ich es machen, nur der umschlag war weg... ich bin richtig hysterisch geworden... mein Menne sagt noch: da hat doch heute morgen ne alte zeitung gelegen, die hab ich in den Papiermüll geworfen, da er doch heute geleert wurde... #schock
      Ich hab bestimmt 3 stunden geheult... ich hab alles abgesucht. Er ist nirgends... D.h. der Umschlag ist ausversehen mit im Müll gelandet, welcher heute morgen geleert wurde... 430€... Ich bin echt fix und fertig... Und reich sind wir auch nicht... #heul#heul#heul#heul #schmoll#schmoll#schmoll#schmoll

      GLG #herzlich , Svenja (die wohl die nächsten Tage nicht drüber wegkommt, und daraus gelernt hat, die miete sofort ihren vermietern zu geben und nicht erst ein paar Tage später)... :-(

      • Das tut mir natürlich echt leid für Euch.

        Aber, warum macht Ihr denn keinen Dauerauftrag und die Miete geht gleich per Lastschrift vom Konto runter?

        Dann wäre Euch das Malheur heute erspart geblieben!

        LG, Maren

        • hab ich ja auch eigentlich. nur ist noch was anderes abgegangen und es hätten 3€ oder so gefehlt und somit wäre es nicht überwiesen worden. deshalb habe ichs abgehoben und wollte es ihr so geben... :-[ #schmoll

          • Wie jetzt?
            Du hast wegen 3 Euro einen Dauerauftrag für einen Monat ausgesetzt??


            Egal, hinterher kann man immer gute Ratschläge geben.
            Tut mir leid für dich, soviel Geld ist kein Pappenstiel.


    Wieso überweist Du die Miete nicht, wie (fast) jeder normale Mensch? #kratz

Sowas bezeichnet man als Lehrgeld. Aus Schaden wird msan klug und aus Fehlern lernt man. DAS passiert dir bestimmt nicht noch einmal;-)
Warum hast du keinen Dauerauftrag?
LG
Schnuppi *tröööst*#herzlich

  • hab ich ja auch eigentlich. nur ist noch was anderes abgegangen und es hätten 3€ oder so gefehlt und somit wäre es nicht überwiesen worden. deshalb habe ichs abgehoben und wollte es ihr so geben.

    Ja, nee das wird mir nicht mehr passieren... #schwitz #heul

    • "hab ich ja auch eigentlich. nur ist noch was anderes abgegangen und es hätten 3€ oder so gefehlt und somit wäre es nicht überwiesen worden"

      Nun, das sagt uns doch, dass du offenbar aus irgendwelchen Gründen hart am Limit lebst finanziell (bzw. deine Bank recht "unkulant" mit dir ist, warum auch immer...).

      Du solltest wohl ein bisschen reifer werden! Denn: Wer wegen 3,- € sowas machen muss und dann das Geld für die Miete noch bis zum NEUNZEHNTEN! des Monats in der Wohnung herum liegen lässt - und das so, dass es mit Altpapier zu verwechseln ist...naja!

      Hä??? gehts noch... ich hatte das geld hier im umschlag... und es kann dir doch egal sein wann ich das geld meinen vermietern gebe oder? Ich bin reif genug, nur keine angst. hatte schon mit 18 meine eigene wohnung... also auf dein Statement kann ich gern verzichten

Oh wei

Und wenn du beim Entsorgungsunternehmen anrufst und die Sache schilderst. Ich mein, vieles wird ja doch noch grob sortiert ... Fragen kost nix.

Und stell dir in den Flur ne Spardose. Ich habe im Wohnzimmer eine große Spardose, wo diverse Umschläge drin sind ;-)


LG Mona

Das tut mir echt sehr leid für Dich. Das schmerzt richtig.

Dazu muss ich Dir eine Geschichte erzählen von meinen Schwiegereltern.
Als meine Schwägerin vor vielen vielen Jahren heiratete, hatte mein Schwiegervater das Hochzeitsgeld für sie in eine Jackentasche gesteckt (warum auch immer). Meine Schwiegermutter hat Altkleider zusammen gesucht und diese besagte Jacke mit eingesteckt, ohne zuvor die Taschen zu durchsuchen. So waren viele hunderte oder gar tausende Mark futsch!


Susanne

Das tut mir wirklich leid für Dich.
Lasst ihr Euch eigentlich immer eine Quittung von der Vermieterin geben, wenn ihr die Miete bar bezahlt ?
Umständlich hoch 10. Wir leben im Internetzeitalter und nicht in der Steinzeit.

Deinem Freund kannst Du diesbezüglich wirklich trauen ? (Nur mal so am Rande gefragt, nicht gleich hauen ;-))
Ist schon ein bisschen großer Zufall, dass der Umschlag da tagelang rumliegt und genau am Tag der Altpapierabfuhr zUUUUfällig eine Zeitung drauf gelegt wird....
Hat er Schulden ?

  • "Ist schon ein bisschen großer Zufall, dass der Umschlag da tagelang rumliegt und genau am Tag der Altpapierabfuhr zUUUUfällig eine Zeitung drauf gelegt wird...."

    Ähnlich dachte ich auch...

Top Diskussionen anzeigen