DHL-Futzi so unverschämt! Seite: 2

            • (26) 03.09.08 - 08:50

              Es wohnen aber nicht alle in einem Einfamilienhaus.
              Wir z.B wohnen im 5 Stock.
              Das hat nix mit läscherlich zu tun. Wie schnell ist der Herd an usw.

              • (27) 03.09.08 - 09:00

                was lächerlich ist dass ihr nur den müll rausbringt wenn ihr gemeinsam alle das haus verlasst.

                dürfen deine kinder auch auf dem spielplatz nicht auf die schaukel? denn wie schnell ist man a runtergefallen usw. dieses spiel lässt sich beliebig fortführen.

                es gibt 1000e sachen die wohl gefährlicher sind, als mal eben dem postboten entgegen zu gehen.

                echt schlimm so leute wie du. sorry, aber meine meinung!!!!

                • (28) 03.09.08 - 09:45

                  Klar dürfen meine Kinder alleine auf die Schaukel das hat auch ncihts mit der Sache zu tun das ich meine Kinder nicht alleine in der Wohnung lasse.

                  Im übrigen geh mal mit 2 Kinder 2 Jahre die Treppen runter, da war der Postbote schon 10mal oben.

                  Und hör auf mich als schlimm zu betiteln, du kennst mich nicht.

                  • (29) 03.09.08 - 10:43

                    dann lassd eine kinder einfach oben, dann kann der arme postmann auch unten bleiben.

                    finde deinen einstellung aber schlimm, ob ich dich nun kenne doer nicht!

                    • (30) 03.09.08 - 10:57

                      Was für eine Einstellung?
                      Die das ich meine Kinder so einschätze sie nicht alleine lassen zu können?
                      Ohja schrecklich wie unverantwortlich von mir.
                      Sowas wie mir müssten tatsächlich die Kinder entzogen werden.
                      Was interessiert mich der Postbote, der kommt hoch und das ist auch ok so.

                      • (31) 03.09.08 - 11:01

                        << was interessiert mich der postbote? >>

                        sag mal du hast doch echt den knall nicht gehört. wenn ich eurer paketzustellen wäre, würde ich dich demnächst nach unten rennen lassen und dann abhauen.

                        der ist NICHT verpflichtet dir deinen scheiss hoch zu schleppen und der ist auch nicht verantortlich dafür dass du deine kinder nicht 2 minuten aus den augen lassen kannst!

                        deine arrogante ausdrucksweise ist echt der hammer. der postbote macht seine harte arbeit bei wind und wetter für ein paar kröten und sorgt dafür dass du dich so manches mal an deiner post erfreuen kannst.
                        also ein bisschen merh respekt vor solchen leuten.

                        zeimlich undankbar sowas...

                        • (32) 03.09.08 - 11:37

                          Derjenige der hier keinen Respekt hast bist du.
                          Ich habe meine Meihnug dazu geäussert, warum ich meine Kinder nicht alleine lasse und du keifst hier rum.

                          Aber Zicken wie dich braucht das Land#cool

                          • (33) 03.09.08 - 11:44

                            wenn du meinst das ich zickig bin, bitteschön...

                            der satz "was interessiert mich der postbote?" ist an respektlosigkeit nicht mehr zu überbieten. hoffentlich weiß hier jemand wo du wohnst und steckt dem postboten mal deine arrogante, verachtende haltung!

                            • (34) 03.09.08 - 11:55

                              SO ist es aber nunmal, der Postbote ist mir in diesem Moment egal und die Kinder gehen vor. Punkt.

                              Jetzt geh ich mal schauen wenn ich noch arrogant und verachtend volltexten kann

                      (35) 03.09.08 - 11:06

                      "Was interessiert mich der Postbote, der kommt hoch und das ist auch ok so. "

                      Nette Einstellung. Er macht das aus reinem Entgegenkommen, das könntest Du schon ein bisschen anerkennen, oder?

                      • (36) 03.09.08 - 11:35

                        Lass das mal meine Sache sein, unser Postbote bekommt seins schon.

                        • (37) 03.09.08 - 11:46

                          "seins" was?

                          • (38) 03.09.08 - 11:57

                            Unser Postbote bekommt z.B immer was zu Weihnachten von uns.
                            Ich hab mich einfach falsch ausgedrückt.
                            Aber meine Kinder gehen vor dem Postboten und da ich weiß das beide zusammen nur Blödsinn machen kann ich sie nunmal nicht alleine machen.
                            Andersrum wäre es mir auch lieber

                            (39) 03.09.08 - 13:42

                            Ist ja völlig okay, wenn er es freiwillig macht und Du Dir dessen auch bewußt bist (im Gegensatz zur TE).

                            Der Satz von wegen "was interessiert mich der Postbote" hat mich bisschen gestört, das klang nicht nach Dankbarkeit für sein Entgegenkommen und Weihnachtsgeschenk :)

                            LG

            (40) 03.09.08 - 09:37

            Dann müßt Ihr eben im Zweifelsfall die Kinder mitnehmen oder damit rechnen, ne Benachrichtigung im Kasten zu haben.

            Gruß,

            phoe-nix

            • (41) 03.09.08 - 09:47

              Du solltest vielleicht meinen ersten Beitrag lesen, mir geht es nur darum das ich meine Kinder nicht alleine in der Wohnung lese.
              Ich hab kein Problem mit DHL, bis jetzt haben sie es immer hoch gebracht.
              Ausserdem mit 2 Kinder aus dem 5 Stock runter, dann ist DHL schon 10mal oben.

              • (42) 03.09.08 - 11:05

                Habe ich und ich habe auch nicht speziell Dich angesprochen, sondern all diejenigen, die ihrer Kinder wegen nciht in der Lage sind, Post anzunehmen.

                Du hast bislang Glück mit DHL gehabt, das ist erfreulich, verpflichtet sind die Zusteller aber eben nicht.

                Wer schneller ist, ist dabei gleichgültig, wenn der Zusteller auf sein Recht pocht, was er bei der TE sicher künftig tun wird :)

      Ganz genau! Und die Waschmaschine befindet sich in meiner Küche! :-p

(44) 02.09.08 - 21:23

"leute gibts, die gibts gar nicht.... "

Dann wird eben nur geduscht/auf die Toilette gegangen, wenn Papi wieder Zuhause ist...

Schlimm, wenn die Kinder dauernd so vorgeschoben werden.

LG

Du weißt hoffentlich schon, dass DU im UNRECHT warst???

Der Zusteller war nicht sonderlich höflich, hat aber Recht und es ist nicht sein Problem, dass Du Deine Kinder keine 3 Minuten allein lassen kannst. Er ist keinesfalls verpflichtet, Dir Deinen Kram in den 5. Stock zu schleppen.

Beim nächsten Mal solltest Du Dich entschuldigen - am besten mit ner kleinen Aufmerksamkeit für sein Entgegenkommen.

  • Ich glaub du hast was an der Backe!

    Was ich sollte ist immernoch meine Sache.
    Außerdem, wenn du immer auf "meine Kinder nicht alleine lassen" rum reitest, sie sind nicht 10 und 12 und wir haben auch keinen Laufstall zu Hause.
    Es ist meine Sache, dass ich meine 1 und 2,5 Jahre alten Kinder nicht 3 Minuten alleine lassen will!
    Ich dusche und koche, wenn die Kinder schlafen. Nur zu Deiner Info, obwohl dich das einen feuchten Kericht angeht!

    • Du wolltest doch Meinungen und breitest hier Dein intimstes Privatleben aus - was soll denn der Mist, dass es niemanden was angeht.

      Dich zu entschuldigen und zu bedanken, wäre ein Zeichen von Anstand und Größe aber nach Deiner jetzigen Reaktion wäre das nicht passend, hast Recht.

      Stell Dich eben einfach drauf ein, die nächsten Pakete dann am nächsten Werktag an der nächsten DHL-Station abzuholen statt an der Haustür!

      • Ich hab übrigens nicht nach MEINUNGEN gefragt, sondern ob jemandem schonmal Ähnliches passiert ist.
        Aber das scheint an Deiner Auffassungsgabe zu liegen. Du hast nämlich das ganze Posting nicht kapiert, genauso wie meine anderen Beiträge in diesem Post.#pro

Woher soll er denn wissen, das Du 2 kleine Kinder hast, die Du nicht alleine lassen kannst/willst?

Würde ich diesen Job machen, hätte ich auch keine Lust 125 Mal am Tag in irgendwelche 5., 6., oder 7. Etagen hoch zu stiefeln.

Unverschämt fand ich sein Verhalten jedenfalls nicht!

LG Lena

"Nur das ihr nicht denkt ich bin so ne blöde Furie. "

Genau das denke ich jetzt, nachdem ich diesen Stuss gelesen habe. #klatsch

Top Diskussionen anzeigen