Rechte und linke Gehirnhälfte: Test

    • (1) 14.10.08 - 19:49

      Hallo,

      ich habe schon ausführlich gegoogelt, aber leider keinen passenden Artikel gefunden. Vielleicht kann mir ja jemand von Euch weiterhelfen.

      Ob bei einer Person die rechte oder linke Gehirnhälfte dominiert, kann ja auf verschiedene Arten getestet werden (die sich drehende Ballerina ist wohl der berühmteste Test).
      Ich habe mal von einem Test gelesen, bei dem man die Hände intuitiv (wie zum Gebet) falten soll, also die Finger ineinander verschränken.
      Entscheidend für die dominierende Gehirnhälfte ist dann welcher Daumen oben ist.
      Erfahrungsgemäß kann man die Hände intuitiv nur auf eine Art falten, bzw die Finger verschränken. Andersherum fühlt sich falsch an.

      Hat jemand schon mal davon gehört und weiß, ob nun der Daumen der oben ist, die dominante Gehirnhälfte zeigt (also z.B. rechter Daumen oben, rechte Gehirnhälfte dominant) oder ist es wie meist in der Gehirnforschung über Kreuz (z.B. rechter Daumen oben, linke Gehirnhälfte dominant)???

      Gruß,
      Julia

          • Hallo,

            bei mir ist der rechte Daumen immer oben und ich bin Rechtshänder (obwohl ich auch einiges mit der linken Hand mache).
            Dieser Test wird wohl auch für Links- und Rechtshändrigkeit eingesetzt, mit allerdings nicht sehr zuverlässigen Ergebnissen, wie man lesen kann.

            Bei mir dominiert allerdings ganz klar die rechte Gehirnhälfte, so dass die Bedeutung also sein müsste rechter Daumen oben gleich dominante rechte Gehirnhälfte. Dem widerspricht allerdings, dass die Gehirnhälften eigentlich über Kreuz agieren, bzw beeinflussen.

            Gruß,
            Julia

            • (6) 14.10.08 - 20:05

              Hallo,

              hmmm ich bin Rechtshänder und bei mir ist der rechte Daumen oben.... bei den anderen Sachen muss ich mich auch mal schlau machen...

              lg polar

    (16) 14.10.08 - 20:04

    nabend

    http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=41&pid=7324075

    olle colle

    (22) 14.10.08 - 20:46

    #hicksalso bei mir dreht sie sich nur im Uhrzeigersinn.. weiß garnicht wie das anders gehen soll....

    • (23) 14.10.08 - 20:50

      Versuch Dich mal auf eine schwere Rechenaufgabe oder ähnliches ganz intensiv zu konzentrieren ... und schau der Ballerina dabei eher auf die Füße.

      Gruß,
      Julia

      • (24) 14.10.08 - 20:51

        hilft nicht... aber das ist bei mir nix neues.. lööl.. min mann schafft es ohne probleme.. ich kann hingucken wo ich will, auch texte lesen und dann.. bei mir dreht sie sich immer im uhrzeiger sinn auch wenn ich mich konzentriere erscheint es mir nur logisch dass es im uhrzeigersin ist... andersrum wäre ja rückwärts #hicks

Top Diskussionen anzeigen