Frage zu Aldi-Strumpfhose & Rückgabe...

    • (1) 23.11.08 - 19:46

      hallo

      habe mal eine frage! habe vor ca. 2 Monaten bei Aldi eine strumpfhose für meine maus gekauft. natürlich habe ich den Kassenzettel nicht mehr! hat auch nur 1,99€ gekostet. aber ich habe sie jetzt das 2x gewaschen und es ist ein Loch drin, was nicht wirklich klein ist :-[

      Meint ihr, die nehmen die trotz fehlendem Bon zurück???

      Steht ja "Alive" drin. Ist ja die Marke von Aldi... mich ärgert es, war immer zufrieden mit den Sachen, aber ich sehe es auch nicht ein, nach zweimaligem tragen, die Strumpfhose in die Tonne zu Kloppen ;-)

      LG, Svenja

      • Ich denke, das es schwierig wird zu beweisen wer das Loch gemacht hat. Denn kannst Du beweisen das weder Dein Kind, noch Du, noch Deine Waschmaschine schuld ist?

        LG

        Biene

        • ja klar kann ich es nicht beweisen.... aber es ist an der Naht! Also man sieht, es ist nicht reingeschnitten... Ich denke aus Kulanz könnten die es ruhig machen... #schein

          Das muss sie doch auch nicht!

          Das in Deutschland geltende Gewährleistungsrecht, stellt die Vermutung auf, dass ein Artikel, der in den ersten sechs Monaten nach dem Kauf einen Mangel aufweist, mangelhaft prodiziert wurde. In dieser Zeit muss der Verkäufer beweisen, dass der Mangel durch den Käufer verursacht wurde, nicht umgekehrt.

          Der Kassenbon ist übrigends nur eine Möglichkeit einen Kauf zu beweisen. Da ginge z.B. auch ein Zeuge.

          LG

          • Dann kann ich ja all meine Strumpfhosen immer wieder reklamieren oder umtauschen, oder halten Eure (Perlon)Strumpfhosen ein Leben lang?!

            Gruß,

            W

            • Na da hoff ich doch, dass Du länger als sechs Monate lebst :-P

              Aber ja in den ersten sechs Monaten muss der Verkäufer/ Hersteller beweisen, dass Du den Mangel verschuldet hast. Das ist natürlich bei einer Perlonstrumpfhose leichter, als etwa bei einer Jeans.

              • Ich vielleicht schon noch aber meine Strumpfhosen halten eigentlich nie länger als 2 x Tragen, egal, wie sachgemäß ich sie anziehe und trage :)

                Bei Jeans habe ich das Problem übrigens deutlich seltener, stimmt :)

                LG

      Du kaufst vor 2 Monaten eine Strumpfhose die wahrscheinlich keine 3 Euro gekostet hat und willst sie umtauschen?

      Ist nicht dein ernst.

      Ich hätte sie weggeschmissen und keinen Gedanken daran verschwendet.

      pearl

      • Es geht mir ja nicht ums Geld, sondern ums Prinzip... kann ja nicht sein, das es nach 2x anziehen kaputt ist...

        • am besten schreibst du noch nen dicken beschwerdebrief an den hersteller dieser strumpfhose und verklagst aldi. #augen

          du bist die ganze zeit mit den produkten die du bisher gekauft hast zufrieden und nun ist EINMAL ein herstellungsfehler dabei gewesen. wirklich dreist , daß man dich so ärgern will...#niko

    1,99 Euro?
    stopf das Loch oder schmeiss die Hose weg.
    Es wäre mir a : zu peinlich sowas umzutauschen und b.kostet ja der Sprit mehr wenn ich zu Aldi fahr.

    Das war Lehrgeld.
    Mach doch wegen sowas kein Fass auf.

    Gruß
    Tina

    Hallo,

    auch wenn manche meinen, dass man wegen 2 eur nicht reklamieren muss hast du das Recht, die Ware zu reklamieren.

    Bei Aldi musst du garnichts beweisen. Du bringst das Teil hin, sagst was los ist und dass du keinen Beleg mehr hast und du kriegst dein Geld zurück (auch wenn die Ware schon ziemlich alt ist!!!).

    Wenn du keinen Beleg mehr hast, dann kann es allerdings sein, dass du nicht den vollen Preis mehr erstattet bekommst, sondern weniger, falls der Artikel in deiner Filiale schon mal reduziert war (sonst könnte man ja immer die reduzierten sachen holen und nach ein paar Tagen zurück bringen und sozusagen geld damit verdienen)

    Reklamier die Ware, ich mache das auch! Egal was es gekostet hat!

    Sanne

    Hallo Svenja,

    das mit den Löchern in den Strumpfhosen wird Aldi schon bekannt sein, denn es waren fast Alle kaputt, die in dieser Woche im Angebot waren (Die 2 Wochen später waren okay).

    Hatte auch zwei Stück gekauft und Beide waren kaputt, hatte auch kein Zettel mehr und hab sie dann gestopft, aber nach zweimal Waschen sind sie dann im Müll gelandet.

    Aber ich habe es in der Filiale gemeldet, mal sehen ob sich da was tut (hab meine Nummer hinterlassen)

    Wenn nicht ist das kein Drama, aber ich finde schon dass man da ruhig was sagen kann, es geht mir da nur ums Prinzip.

    Also versuch Dein Glück, vielleicht tauschen sie sie Dir ja um.

    LG
    Irene

    Ansich ist mir nicht peinlich - auch nicht wegen 1,99€ zu reklamieren.

    Aldi tauscht auch ohne Kassenzettel um, die sind das sehr kulant, aber wie willst du beweisen, dass du nicht mit dem Fingernagel ein Loch gerissen hast?

    Sorry, aber bei ner Strumpfhose egal ob für 1,99ct oder 9,99€ nach 2 Monaten zu reklamieren ist ein absolutes "no go" - gerade bei Strumpfhosen...

    Nach drei Monaten ohne Bon? Ich denke, da wirst Du wenig Chance haben.

    Aber mal ehrlich, was erwartest Du von einer Strumpfhose für 1,99€?! Offenbar viel zu viel. Die hat sich nach zwei Mal tragen bezahlt gemacht, also ab in die Tonne damit.

    Gib das nächste Mal etwas mehr Geld aus, dann bekommst Du (in der Regel jedenfalls) auch bessere Qualität.

Top Diskussionen anzeigen