Umfrage: Wie wichtig sind Euch z.B.Handtücher und Bettwäsche?

    • (1) 02.12.08 - 18:15

      Hallo!

      Mich interessiert mal, wie oft Ihr Euch neue Handtücher kauft oder auch Bettwäsche! Habt Ihr immer die passenden Handtücher zusammen im Bad hängen? Farblich abgestimmt auf die Fliesen?

      Bin gespannt auf Eure Antworten!

      LG, anca

      • Hallo,

        ich kaufe etwa 1-2 Bettgarnituren jedes Jahr, allerdings sind meine qualitativ hochwertig und kosten etwas mehr, da lege ich viel Wert drauf. Dafuer muss ich dann aber auch nicht so oft billigere kaufen.
        Handtuecher kaufe ich auch 1 mal jaehrlich neu, auch gute Qualitaet.
        Und ja, meine Handtuecher sind aufs jeweilige Badezimmer (wir haben 3) abgestimmt.

        LG

        Biene

      Neue Handtücher werde ich kaufen, wenn die alten auseinander fallen und nicht mehr genügend da sind - also vermutlich in 20 Jahren :) Soviel haben wir vor 12 Jahren von unseren Eltern mitbekommen.

      Neue Bettwäsche wird ebenfalls gekauft, wenn die alten auseinander fällt - dieses Jahr die erste nach 12 Jahren, 1 Set habe ich in der Zeit zusätzlich geschenkt bekommen.

      Gruß Julia

      im elternbad haben wir nur dunkelrote, im gäste wc lindgrüne und im gästebad nur weiße handtücher. alles passend, aber da lege ich auch wert drauf. was nützt das schönste bad, wenn handtücher in verschiedenen farben, mustern, qualitäten den eindruck kaputtmachen? wenn man sich erstmal mit einer marke / farbe in guter qualität ausgestattet hat, hat man einige zeit was davon und muss nicht ständig neu kaufen.

      bettwäsche kaufe ich nicht soooo oft, aber wenn dann nur sehr hochwertige, die dann preislich schon mal den rahmen sprengt #schock. finde es einfach schön, wenn man schöne möbel / einrichtung hat, dass dann auch die bettwäsche dazu passt und nicht so ein lappiges zeug ist, dem man den preis nicht nur ansieht, sondern auch fühlt *brrrr*

      • So sehe ich es auch. Wir haben viel Geld in Haus und Moebel investiert. Es waere schade wenn ich dann nicht auch ins Detail gehe und gute Bettwaesche etc habe.
        Ich denke immer gerade so Sachen wie Handtuecher, Dinge, die in direktem Kontakt zu meiner Haut stehen sollen sich gut anfuehlen. Ich HASSE diese kratzigen, duennen Handtuecher die man z.B. manchmal in Hotels hat #schock

    hallo anca,

    ich kaufe sehr oft neue handtücher und auch oft neue bettwäsche (ikea).
    handtücher kaufe ich bei hema, also jetzt nicht die beste qualität. dafür habe ich aber ständig die farben im (weiß gefliesten) bad, die mir gefallen.#huepf

    zur zeit ist bei mir alles lila/brombeere. oder grün. genau wie mein weihnachtsschmuck.;-)

    lg lilly

    ich kaufe glaube nicht jedes jahr handtücher und bettwäsche...#kratz oder doch... hm.
    fast wäre es passiert, aber die bettwäsche, die ich wollte, gabs nicht mehr.
    die nächste bettwäsche ist aus normaler baumwolle und kostet einmal 60,- also insg. 180 euro.
    von den nächsten handtüchern kostet eines ca. 20 euro, hat bommeln und drei benötige ich. :-)
    leider muß das zeug muß noch etwas warten, weil wir im februar in den urlaub wollen und ich noch nicht weiß, welcher geldsegen uns weihnachten erwartet... eigentlich weiß ich es schon in etwa.. aber ich wills auch in der hand halten.. besser ist besser.

    was ich ausrangiere, das schenke ich meiner freundin, nichte oder schwester, die freuen sich sehr... das gilt auch für anderen hauskram usw.

    ach so.. also farblich sollte es schon alles etwas passen.

    Hallo
    im neuen Haus achte ich schon sehr, daß im Bad immer passend die Handtücher und Duschtücher sind.

    Bettwäsche ist schon schwieriger, da meine Omas und meine Mutter für "Aussteuer" gesorgt haben. Da habe ich mir mit 12 Jahren Bettwäsche aussuchen dürfen....... und hab sie erst bekommen, als ich 14 Jahre später auszog.

    Da ich jetzt die Großen Bettdecken habe, 155x220m, kauf ich die mir passend zur Schlafzimmertapete.

    Die "gute Aussteuer", alles Witt Weiden, pro Bezug ca. 80,- DM damals, ist bei den Schwiegerleuten auf unseren Betten.

    Gruß Claudia

    (11) 02.12.08 - 19:24

    Farblich abgestimmt auf die Fliesen? #schock

    Ich stelle mir gerade vor wie ich nachts, nach einem langen, ereignisreichen und anstrengenden Tag die farblich stimmigen Handtücher raussuche. *brüll*

    Dafür kaufe ich mir zu oft, zu teure Bettwäsche. #schein

Hallo,

also mir sind diese Dinge auch wichtig; d.h., dass sie schön und attraktiv aussehen.

Aber da ich alleinstehend bin und somit alleine lebe, ist alles noch soweit sehr gut erhalten und von daher habe diese Dinge schon lange nicht mehr gekauft.

Anfang der 90er Jahre habe ich mal jede Menge BUNTE Bettwäsche gekauft und mir schenken lassen.

Und meine Handtücher (für den Körper und fürs Geschirr) habe ich sowieso alle durch die Bank geschenkt bekommen. Waschlappen habe ich mir ab und an selber gekauft und vor knapp 5 3/4 Jahren das letzte Mal.

Ach ja, farblich abgestimmt auf die Fliesen in meinem Bad (habe fast hellblaue Fliesen) sind meine Handtücher und Waschlappen nicht, denn das ist mir nicht sooo wichtig.


Gruß

Farblich abgestimmt auf die Fliesen#schock

Also ich bin Bettwäsche Junkie. Ich gebs zu.

Und ja auch die Handtücher müssen schon immer passen. Im Bad hab ich ne Holzeinrichtung und entweder sind dann alle Handtücher in lindgrün oder zarten gelb.
In meinem anderen Bad ist alles in blau und auf Nordsee eingerichtet, da sind die Handtücher natürlich blau.
Bei mir ist es generell so das jedes Zimmer seinen eigenen Ton hat. Wohnzimmer rot, Küche lila-weiß-blau, Kizi orange, Schlafzimmer grün, zweites Wohnzimmer weiß-orange.

LG Evchen

Lustige Umfrage, ich hab aber auch so einen Tick.
Zum Beispiel liebe ich weiße Bettwäsche, also alles weiß, bei bunter Bettwäsche werd ich nervös und ich würde mir nie, niemals welche kaufen, außerdem muß es unbedingt Baumwolle sein, dieser Microfaserscheiß macht mich wahnsinnig.
Handtücher? Mein Bad war schon gefliest, dunkelblau #schmoll, da passen auch nur weiße Handtücher.#schein
Naja, jeder Jeck ist anders.

Übrigens hasse ich Bettwäsche und Handtücher geschenkt zu bekommen, das find ich vollkommen daneben.
LG elfe

Hi,
Handtücher habe ich vor acht Jahren mal gute gekauft. Seitdem ist kein Bedarf.
Bettwäsche habe ich noch nie gekauft. Meine Schwiegermutter schenkt mir alle 1,5 bis zwei Jahre mal schöne.
Gruß
Jule



Tjaha - wichtig ist uns das - aber da ich ja die ultimative "Allesfärbefrau" bin, färbe ich oft Bettwäsche oder Handtücher passend. Denn wir kaufen gute Qualität und die hält bekanntlich ewig...

Ich schmeisse eben nicht gern "gute" Sachen weg (Gruß an Omi und ihre Erziehung), also mache ich es so. Aber natürlich kaufen wir auch mal neu, wenn es angebracht ist.

LG, katzz

Hallo

Da wir weisse Fliesen haben ist das egal was für Handtücher da gerade liegen.Mal rote,mal orange oder andere Farben.Im Gäste-WC liegen auch immer in passenden Farben.
Bei den Duschtüchern ist es mir gerade egal.Die werden einmal benutzt und werden dann kommen die in die Wäsche.
Ist aber auch schon passiert das die Kinder die Handtücher ausgewechselt haben und da lagen dann die Farben nicht sortiert.Aber das ist mir dann egal.
Bettwäsche kaufe ich wenn ich schöne sehe und meine es muß was neues sein.
Handtücher und co kaufe ich auch so.Jetzt werden mal neue Duschtücher fällig.

lg

Hallo,

ich kaufe Handtücher und Bettwäsche nach Lust und Laune und wenn mir was gefällt und ich die jetzt unbedingt haben möchte. In unserem Bad hängen immer farblich abgestimmte Hand- und Badetücher. Ein kunterbunter Mix würde mich persönlich stören.

Mit Bettwäsche könnte ich handeln, ich komm noch aus der Aussteuergeneration und hab irre viel, da könnte 3x die Hälfte eigentlich weg, aber ich mag mich nicht davon trennen. Ich mag auch nur im Winter Biber und im Sommer Jerseybettwäsche.

LG

Hi,

nein wir haben keine passenden Handtücher hängen. Und schon gar nicht auf die Fliesen abgestimmt. Dieses Schicki-Micki-Getue nervt. Wir sind 3x umgezogen, ganz sicher werde ich die alten Handtücher nicht wegwerfen, weil sie nicht zu den Fliesen passen. Typische Frage für die heutige Zeit.:-[

Handtücher und Bettwäsche kaufe ich dann, wenn alte nicht mehr schön sind.

lg

  • #pro "Dieses Schicki-Micki-Getue nervt...."

    hab in meiner Mietwohnung lichtgraue Fliesen,ich würde wohl wahnsinnig bei lichtgrauen Handtüchern....täglich waschen ? Ich kauf was Neues, wenn das Alte in den Lumpensack fliegt - vorher nicht. Wär mir auch zu blöd, schöne bunte gute Handtücher zugunsten einer "Farbabstimmung" wegzuschmeißen ?!?!#wolke
    Meine Bettwäsche paßt (meistens) zu den Vorhängen und sonstiger Ausstattung - das reicht.
    LG Moni

Hallo!

Im Gästebad haben wir eine Bördüre mit Miro-Motiven, also in den Farben Rot, Gelb, Blau, Grün und Schwarz. Da Boden und Rest der Wände weiss gefliest sind und die Badelemente grau, habe ich Handtücher in og. Farben, ausser Schwarz.

Im Familienbad haben wir so gräulich-perlmuttfarbene Elemente, weisse Fliesen an den Wänden und auf dem Boden weiß grau marmorierte Fliesen. So kann ich da auf so ziemlich alle Farben zurück greifen...

Unser Sohn hat im Bad alles in Weiß mit ner gräulichen Bordüre, so dass er sich für Handtüchern in Grüntönen entschieden hat. Er liebt Grün und es passt toll dazu!

Nö. Obwohl ich es sehr schön finde, wenn alles gut zusammen passt und ich schon lange mal alte Handtücher und Bettwäsche aussortieren will. #augen Vielleicht ist dieser Thread hier mal ein Anstoß dazu. #schein

LG
Alma

Top Diskussionen anzeigen