Douglas-Rückgabe ohne bon???

    • (1) 29.12.08 - 10:14

      Hallo

      habe eine frage... habe hier ein neues und originalverpacktes Parfum. Habe es geschenkt bekommen, wurde im Douglas gekauft. Allerdings hat diejenige keinen Kassenzettel mehr und hat auch den Preisaufkleber abgemacht. Nimmt es Douglas trotzdem zurück??? Man kann ja nicht erkennen, dass es dort gekauft wurde... #schwitz allerdings ist es wie gesagt neu verpackt und die wissen ja was es kostet und könnten wieder ein neues etikett dran machen!

      LG, svenja

      • Auf solche Ideen würde ich nicht mal kommen!

        Wenn es nicht nach Deinem Geschmack ist, dann verschenke es doch bei der nächsten Gelegenheit weiter.

        Hallo Svenja,

        wenn es noch originalverpackt im Karton ist und mit Folie eingeschweißt, würde ich es probieren. So kurz nach Weihnachten sind viele Läden im allgemeinen Umtauschtrubel schon mal kulant.

        Die Idee des Weiterverschenkens, die Du von einer anderen Userin bekommen hast, finde ich nicht gut. Ein Parfüm zu verschenken, finde ich sehr unpassend, da kann man echt total daneben liegen - wie man ja bei Dir sieht. ;-)

        Gruß, Carsta

        "allerdings ist es wie gesagt neu verpackt und die wissen ja was es kostet und könnten wieder ein neues etikett dran machen! "

        versuch es besser im an- und -verkauf als bei douglas#augen
        warum sollten die dir zum vk parfum abkaufen, wenn du nciht belegen kannst, dass es dort gekauft wurde?

        gruß,

        w

      • hallo,

        hab auch schon mal ein parfum geschenkt bekommen, welches ich nicht mochte und auch keinen kassenbeleg gehabt. ich wusste aber, dass es von douglas war. bei mir haben sie es ohne zu murren zurückgenommen! Probier es einfach mal.

        lg
        tiffy

Top Diskussionen anzeigen