Ahhh...ich wurde vorhin abgeschleppt!!!

    • (1) 12.01.09 - 17:40

      Hallo,

      mein heutiger Tag gehört echt zu denen, die man am liebsten streichen wollen würde #aerger

      Also, ich war vorhin mit einer Freundin unterwegs und wir hatten beschlossen in einem Restaurant etwas zu essen.

      Ich habe dann auf der Hauptstraße geparkt (wo alle geparkt haben!). Straße war komplett zugeparkt! Als ich wieder rauskam stand kein einziges Auto mehr da-KEINS #schock Ich dachte ich hab mal wieder vergessen wo ich wirklich geparkt hatte, aber es war wirklich weg #schwitz

      Ich also erstmal voll die Panik geschoben, da ich mein Kind aus dem Kindergarten abholen musste...

      Hab dann bei der Polizei angerufen und die haben mich an die Umsetzzentrale weitergeleitet! Die mir widerrum dann genannt hat wo mein Auto nun steht.
      Wir also auf ein Taxi gewartet, was uns dann freundlicher Weise dort abgesetzt hat #hicks Und daaaaaaaaaann bin ich zum Kindergarten gehechtet #schwitz

      Nun meine Frage wie teuer wird das ca.??? Ich hatte keinen Zettel oder irgendwas dran!

      Nochmal zu der Parksituation: Es hat sich dann im unbeparkten Zustand als BUS-Spur rausgestellt #schock, was man leider vorher nicht sehen konnte da alles zugeparkt war und da wo ich parkte auch kein Hinweisschild stand #aerger

      Kann ich Widerspruch einlegen?

      LG Katha, die sich einfach nur ärgert und wahrscheinlich ein teures Steak zum Mittag hatte :-[

      Hallo,
      naja, war wirklich ein teures Steak.

      Meine Erfahrung bisher sind es so zwischen 150,- und 200,-€ plus Ticket.

      Gruß
      Demy

    • Hallo

      wenn zu beweisen ist,das du durch den schnee nichts erkennen konntest,musst du nichts zahlen. Wenn hier jemand gestern galileo gesehen hat,der weiss es.

      Diana

      • theoretisch mag das stimmen... aber ich tippe auf ein langwieriges Verfahren...

        Und wenn die Straße vollgeparkt war - und man nach abschleppen sehen konnte, dass es die busspur war - dann lag es wohl nicht am schnee...

    Hi,

    ich habe damals (1996) 300 DM fürs Abschleppen bezahlt und 70 DM für den Strafzettel.

    LG Dany

    http://www.prosieben.de/wissen/multimedia/videos/videoplayer/49931/

    hier schau mal hier,denn bei galileo kam gestern,dass man nicht immer den strafe zahlen muss,vorallem im winter.
    Diana

    • (11) 12.01.09 - 19:40

      Sie hat doch selber geschrieben das man es nicht sehen konnte weil schon andere da geparkt haben.
      Also wenn man es hinterher gesehen hat kann ja der Schnee nicht Schuld sein.
      Mitgehangen mitgefangen würde ich da sagen.

      (14) 12.01.09 - 20:10

      Hi

      dann habe ich es falsch verstanden. Dachte das wegen den parkenden autos durch den schneehaufen oder ähnliches anders gestanden hätten und man es deshalb nicht als bus spur erkennen konnte.

      Aber es würde jetzt schwer sein zu beweisen das sie es nicht gesheen hat aus dem von ihr genannten gründen.
      Diana

*weglach* Sach mal meine Jute, welche Freundin war denn dit? Mir mia wär DIT nich passiert, wa!

Welche Straße war denn das? Ich seh dein entsetzes Gesicht direkt vor mir ;-)

LG brause, Besitzerin einer herrenlosen Jacke von einer gewissen katha_bln #aerger

Top Diskussionen anzeigen