Kennt Ihr Waffeleis ohne Waffeln oder Windeln ohne Verschluss?

    • (1) 15.01.09 - 20:28

      Hallo zusammen,

      Kennt Ihr das?
      Man freut sich rießig auf etwas(in meinen Fall ein Waffeleis) und dann entspricht es überhaupt nicht den Erwartungen.
      Habe heute Sandwicheis gekauft und es fällten die Waffeln-bei 3 Stück#aerger
      Oder letztens bei den Windeln meines Sohnes- Insgesamt waren 36Stück in der Packung und davon waren 4 Windeln brauchbar, bei den restlichen 32 Stück fehlte der Vliesverschluss. In diesem Fall habe ich Fotos gemacht, einen Brief geschrieben und an den Hersteller geschickt.

      Habt ihr auch schon mal solch fehlerhafte Ware gehabt?

      Vg Sue

      • (2) 15.01.09 - 20:30

        Hallo,

        nein, also bei mir hat noch keiner Waffeln "gefällt" und unsere Windel-Verschlüsse sind Klebestreifen und nicht Vlies. Wie soll das auch halten #augen?


        LG

            • (5) 15.01.09 - 21:10

              Hast du ne Ahnung... ich hab schon 2 Pakete (verschiedene Größen) zurück geschickt, weil ständig die Klebestreifen entweder nicht da waren oder komplett kaputt gingen...

              Waren zwar nur max. 5-10 pro Verpackung, aber trotzdem....

              Mangelhafte Ware kann trotz guter Qualitätskontrollen immer mal vorkommen.


              Aber bei Pampers bekommt man ja zum Glück meist "Ersatz" in Form von älteren Pampers (also die es so nicht mehr im Laden zu kaufen gibt, weil sie erneuert wurden).

              Sandra

            (7) 15.01.09 - 21:11

            Nein,keine Pampers!
            Und da war nichts zum abreißen...es fehlten von vornherein die Verschlüsse.

            • (8) 15.01.09 - 23:12

              wow,das kam bei uns noch nie vor!
              benutzen immer die pampers....
              hast du dich beschwert?

              • (9) 15.01.09 - 23:51

                Habe Fotos gemacht und diese mit einen Brief an den Hersteller geschickt bzw. an die Adresse, die auf den Windeln stand. Habe aber erst letzte Woche abgeschickt und bin schon gespannt ob ich etwas höre!

                Vg Sue

                • (10) 15.01.09 - 23:55

                  meine schwester hatte neulich in einer irgendein krabbeltier gefunden,welches eingearbeitet war#schock.
                  sie bekam ne ganze packung pampers als entschädigung.
                  welche windeln benutzt ihr?

          (13) 15.01.09 - 21:19

          Abreißen tun die vielleicht selten, dafür laufen die bei meinen Kindern grundsätzlich aus!

          Wenn meine Kleine mal ne Pampers aus der Krippe dranhat, is sie immer klitschnass...

          LG Nicki

          • (14) 15.01.09 - 21:24

            Ich meinte nicht das Abreißen ansich, sondern es ist überhaupt nix dran was abreißen könnte!
            Aber du hast recht! Bei meiner Tochter hatte ich am Anfang auch Pampers und sie sind immer ausgelaufen. Naja jeder Po ist anders...

            Lg Sue

      (15) 16.01.09 - 08:19

      klett oder klebeverschlüsse......
      ist doch alles kacke.ich wickel immer panzerband um die olle windel.
      hält dann fast ne woche!#huepf

(17) 15.01.09 - 20:34

Ach Klebestreifen....

Ich kaufe nur Windeln mit Klettverschlüssen:-p

:-)

(19) 15.01.09 - 21:10

Bei mir fehlten bisher weder Waffeln am Eis noch Klebestreifen an den Windeln.

(20) 15.01.09 - 21:15

Ich kannte mal jemanden, der hat immer Käsepizza ohne Käse bestellt...#huepf

  • (21) 15.01.09 - 21:26

    Ich habe mal ein Döner ohne Fleisch bestellt...#schein konnte ja nicht wissen, dass das Ding dann Salattasche heisst. #hicks Jedenfalls war der Typ vom Imbiss ziemlich erheitert.

    • (22) 15.01.09 - 21:42

      >>Jedenfalls war der Typ vom Imbiss ziemlich erheitert. <<

      Ich auch ;-)

      Als ich bei McDoof gejobbt habe, hat ein Kunde bei mir mal das Orginal Hamburger-Brötchen ohne Hamburger-Inhalt bestellt #schock

      Hab meinen Chef gefragt, was ich machen sollte.

      Cheffe hat gesagt "soll er kriegen, aber er muß den vollen Hamburger-Preis" (damals 2,30 DM) bezahlen. Hat er auch anstandslos gemacht und mir noch massig Trinkgeld aufgedrängt (durften wir eigentlich nicht annehmen, aber der hat so lange gedrängelt, bis ich es angenommen habe #schwitz)

      LG,
      J.

      • lol, zu meiner McDoof-Arbeitszeit damals hatte ich ebenfalls nen Typen der beim McChicken nur das Brötchen haben wollte. Er hat die knappe 5 DM bezahlt und war zufrieden:-)

(25) 15.01.09 - 22:21

Hi,

#kratz?

Top Diskussionen anzeigen