Danke sagen an die Oma - fällt euch spontan ein schöner Spruch ein?

    • (1) 17.01.09 - 19:51

      Darf auch ein schönes Kurzgedicht sein.

      Hallo erstmal! :-)

      Hab grad selbst schonmal gegoogelt und finde irgendwie nichts passendes. Ich möchte meiner Mama einfach danke sagen dass sie immer für uns da ist und die Kleine so sehr liebt.. Auch gern aus der Sicht der Kleinen (wenn ihr versteht was ich mein!)
      Morgen hat sie die Maus mal wieder den ganzen Tag um mir zu ermöglichen, dass ich durchatme.
      Das hat sie nun schon öfters gemacht, hab zwar danke gesagt, aber ich will das jetzt nochmal deutlich machen.
      Sie hat neulich mal erwähnt dass sie gerne schöne, großbauchige Weingläser hätte. Die hab ich nun besorgt, einen guten Wein dazu und mir fehlt nur noch das I-Tüpfelchen.

      Hoffe ihr könnt mir helfen.. ;-)

      Ach ja, wir stehen beide auf Herz-Schmerz-Schmalz! #schein

      LG, Isabell

      • Hallo Isabell,

        ist zwar nur aus der Werbung, aber ich finds schön:
        Mercie das es Dich gibt:
        Großstadtlichter, Lärm, Gelächter, mittendrin und nicht dabei...
        Geld verdienen, amüsieren, wieder nur ein Frühstücksei.
        Regen weint an Fensterscheiben. Herz – Irrgarten ohne Licht, findet keinen Platz zum Bleiben, denn es gibt dich einfach nicht. Und plötzlich bist du da.

        Du bist der hellste Punkt an meinem Horizont!
        Du bist der Farbenklecks in meinem „grau-in-grau“!
        Du bist das Hänschenklein in meinem Kinderlied!
        Merci, dass es dich gibt!

        Du bist das Rettungsboot auf meinem Ozean!
        Du bist der Wirbelsturm in meinem Wasserglas!
        Du bist in meiner Winterzeit der Sonnenstrahl!
        Merci, dass es dich gibt!

        Du bist die Wasserflut für meinen Wüstensand!
        Du bist der Fels, der in meiner Brandung steht!
        Du bist in meinem Lieblingslied die Melodie!
        Merci, dass es dich gibt!

        Du hast die Wärme, meine Eiszeit aufzutaun!
        Du hast die Stärke, meiner Schwäche zu vertraun!
        Du hast die Tiefe, die mich in die Höhe zieht!
        Merci, dass es dich gibt!

        Kannst es ja etwas abkürzen und nett auf eine Karte mit Foto von Euch beiden schreiben...

        LG Melli+Maja*27.07.05#herzlich & Ben*05.08.08#hund

        (3) 17.01.09 - 21:01

        Hallöchen,



        wie meine Vorschreiberin schon schrieb, dem Merci Text mussich mal zustimmen.

        Dann würde ich bei DM ein schönes Foto von Dir und der Kleinen machen, und da kann man sooooo schöne Karten dort bestellen, mit Text und Collage.

        Kostet soooo wenig, und mit dem Text *schmelz*

        Da muss doch jedes Mama Herz weich werden.



        Dassselbe wie Du hab ich auch, nur mit meiner Oma.

        Die Uroma meiner Mädels hat am 6.2. Geb. und ich möchte auch gerne noch etwas persönliches machen, neben einem Gutschein für ein Krimi Dinner mit Opa.

        Da such ich auch noch was, wo ich ihr mal richtig DANKE sagen kann, für die Unterstützung, und das Abnehmen beider Mädels. Im jetzigen Fall nehmen sie die Kleine immer mal, damit ich mit der Großen die Hausaufgaben besser und in Ruhe machen kann.


        Meine OMA ist die BESTE.

        Grüßle

        (4) 17.01.09 - 23:13

        Hallo!

        Ich habe meinen Eltern zu Weihnachten ein Weinset geschenkt.
        Bei dein-eigener-wein.de
        Mama kamen die Tränen. Auf der Internetseite kannst du ein Etikett selbst gestalten. Mit Foto und Gedicht. Wir hatten ein Foto von unserer Kleinen.
        Sah supi aus.
        Guck mal auf der Seite. Echt empfehlenswert.

        LG

      • (5) 18.01.09 - 12:32

        hallo,finde ich eine sehr schöne idee :-D,mal was anderes,denn oft liest man nur von den "bösen" omas....die es nur allzugut meinen #schmoll#schein,liebe grüsse, gaby

        • (6) 18.01.09 - 21:33

          Hallo!

          Bist wohl selbst Oma! ;-)
          Also ich muss sagen dass ich nur gute Erfahrungen gemacht habe.
          Meine Eltern lieben die kleine Maus so sehr und können ihr so viel geben, das ich viell. gar nicht kann. Darüber bin ich sehr glücklich, auch weil es ungeplant war, am Anfang ein Riesen-Schock für alle und nun stehen sie so hinter mir und der Süßen!

          Habe aber auch keine Schwiegermutter, viell. liegt´s daran! #schein


          LG, Isabell

          • (7) 19.01.09 - 09:13

            ;-) jaaaa, sogar 3-fach #schein....und klar läufts bei mir "lockerer" als bei mama #schein. denn: OMAS sind zum verwöhnen da, MAMA zum erziehen :-p, manchmal....;-) ich sag immer, seit froh wenn noch eine oma/opa da sind und auch helfen wenn not am mann/frau ist....merkt man meistens erst, wenn sie weg sind und perfekt ist niemand #kratz, alles liebe weiterhin und genieße die zeit, lg gaby

            • (8) 19.01.09 - 12:20

              "und perfekt ist niemand"


              ALLERDINGS! Aber ich bin einfach der Überzeugung dass jede Mama/jede Oma die perfekte Mama/die perfekte Oma für ihr Kind/Enkelchen ist die das Kind einfach nur liebt. Alles andere kommt von allein!

              Wünsche dir auch eine schöne Zeit. Mit und ohne deinen Enkeln! ;-)

      (10) 18.01.09 - 21:35

      Hallo ihr Lieben!

      Danke an alle für die netten Ideen!
      Grad das mitm Wein heb ich mir mal auf!

      Hab nun doch das Kärtchen nur mit ein paar lieben Worten beschriftet, das Geschenk sollte für heute sein (ich weiß, bin "früh" dran #schein). Sie hat sich sehr gefreut!

      LG, Isabell

Top Diskussionen anzeigen