Ideen für Klassentreffen

    • (1) 30.01.09 - 12:28

      Hallo!

      Ich plane mit einer Freundin ein Klassentreffen nach 13 Jahren. Nun finde ich ja, nur in einem Saal zu sitzen und zu essen etwas langweilig.
      Die Idee einer "Vorstellrunde" ist auch etwas unoriginell - hat jemand eine nette Idee, was man stattdessen machen könnte?

      Danke und LG,
      Sandra

      • (2) 30.01.09 - 12:35

        Hallo,


        ich finde sowas wie keglen nicht schlecht, gerade wenn man sich so lange nicht gesehen hat lockert es etwas auf und man kann trotzdem gemeinsam Essen und einige Drinks nehmen, wer möchte.


        LG Mella

        (3) 30.01.09 - 12:36

        Wollte "Kegeln" schreiben

        (4) 30.01.09 - 13:07

        Hallo

        also wir hatten im OKt. 08 nach 10 Jahren Klassentreffen und ich war soooo froh das nichts geplant war. Denn wir haben nur geschnabbelt und megaviel gelacht.

        Plant am besten nichts, es wird sich schon etwas ergeben.
        Wir hatten ein kleines Buffet mit Salat, kleinen Schnitzel, Käsespießen etc. So konnte man sich etwas nehmen wenn man mal gerade nicht reden musste

        Also wir treffen uns demnächst noch einmal, weil wir noch soooo viel zu bequatschn haben

        glg Nina

      • (5) 30.01.09 - 13:11

        Hallo,

        wir hatten zum 20-jährigen Abschluss ein Klassenstufentreffen (also mit den ganzen 10er Klassen von damals).
        Wir haben uns in einem Vereinsheim getroffen und nach dem Sektempfang erstmal gegessen. Dann wurden alte Dias gezeigt, jeder konnte Bilder von sich uns seinen Kindern mitbringen, alte Hefte, Notizen, Bilder, Bücher von Klassenfahrten (wir mussten immer jeden Tag Aufsatz drüber schreiben, ergab dann ein kleines Buch) etc. Halt was jeder finden konnte. Das wurde dann auf Tischen ausgelegt und jeder konnte sie anschauen. Das war wirklich sehr lustig und interessant, und so kam man auch ins Gespräch.
        Danach hat ein DJ noch aufgelegt.

        Also ein großes Programm hatten wir auch nicht. Aber es war sehr nett. Man ist zusammen gesessen und hat geredet.

        LG
        Susanne

        • hallo

          ich würde mich ganz einfach in einer kneipe treffen mit partnern. ihr werdet sowieso den ganze zeit quatschen, wenn ihr kegelt, was ja auch lange dauert, kann es sein, dass danach schon wieder einige los müssen und man nichts voneinander gehabt hat.

          habt ihr alle telefonnummern herausgefuneden? sonst schaut bei www.studivz.de und www.stayfriends.de

          liebe grüsse anne

      Vielen Dank für die bisherigen Antworten!
      Vom Kegeln bin ich auch nicht so begeistert, da ist die Konzentration eher beim Spiel als bei den einzelnen Leuten.
      Das mit den alten Fotos ist schön, daran hatte ich auch schon gedacht, mal sehen ob ich da noch was finde, was sich sehen lässt ;-)

      Hi,
      gar nichts. Nach 13 Jahren hat man soooo viel zu bereden, da braucht man keine Bilder, Diashow oder sonstiges.

      Manuela

Top Diskussionen anzeigen