Bei uns geistert ein Spanner im Ort rum!Silopo

    • (1) 05.02.09 - 14:16

      Hallo!!
      Vor ein paar Wochen hat der Spanner beim Nachbarshaus in die Fenster gespannt und das an zwei Abenden.Jedesmal waren die Eltern nicht da und die zwei Mädels hatten natürlich eine Riesenpanik!#schock
      Wir dachten schon es wäre vieleicht ein Kurgast(haben wir hier viele)weil dann plötzlich Ruhe war.
      Und gestern nun hat er sich wieder blicken lassen,diesmal wieder an einem Haus ganz bei uns in der Nähe.Am hellichten Tag!
      Hab jetzt schon irgendwie Angst wenn ich mit meiner Kleinen alleine zuhause bin.Wenn ich den Perversen sehe,ruf ich sofort die Polizei an.
      Eben hab ich aus dem Badfenster geschaut und da stand das Gartentürchen offen.Ich bin mir aber hundertprozentig sicher,dass ich oder mein Freund die Tür NICHT geöffnet haben............#schock
      Wir wohnen hier auf einem Kuhdorf und bis jetzt hat man sich ja immer ein bisschen in Sicherheit gefühlt aber das war wohl ein Irrtum!
      Man weiss ja nie,was dem Spinner noch alles einfällt.....#aerger
      So jetzt hab ich euch diese Story reingedrückt obwohl es euch garnicht interessiert aber das musste ich mal loswerden.
      LG
      Alex

      • Ist eigentlich ein Fall für die Polizei - auch wenn der nicht gerade vorm Haus steht. Die sollen beim Streife fahren einfach mal bißchen genauer schauen. Ansonsten hilft nur, abends Rollos runter und abschließen. Am Tag über sieht man ihn ja - Spanner sind meist nicht gefährlich, die trauen sich ja nix, deswegen spannen sie im geheimen....Ich hätte noch andere Ideen, so mit Strom oder so, aber das darf man ja nicht... #cool
        LG Moni

        (3) 06.02.09 - 11:37

        An und für sich machen Spanner nix anderes als eben zu Spannen... Wenn der vor meinem Fenster stünde, würde ich ihn anbrüllen, dass er sich zum Donnerdrummel scheren soll, sonst gäbs etwas auf die Rübe. Oder so.#cool Wenn ihn das nicht beeindruckt im Sinne von Flucht ergreifen, wäre meine nächste Wahl: Polizei, am besten noch ein Foto vom Spanner machen, damit er, sollte er abhauen, leichter identifiziert/gefunden werden kann.
        Ehrlich Spanner sind unheimlich, aber eigentlich nur so lange, bis man sie anspricht auf ihr Verhalten. Dann ziehen sie meist ihren Schwanz ein (paßt hier ja sehr gut, das Sprichwort...)...
        Also: Sei mutig, aber nicht waghalsig, Fenster oder Tür öffnen würde ich nicht, aber Brüllen kann man ja auch durchs Fenster ganz gut.:-)
        L G
        Gunillina

Top Diskussionen anzeigen