Ich muss nun auch mal meckern - EBAY

    • (1) 07.02.09 - 13:58

      Hallo alle zusammen,

      ich kaufe ja wirklich viel bei Ebay und hatte bis jetzt auch immer Glueck (klar waren manche Sachen mal etwas weniger neu als beschrieben oder andere Kleinigkeiten) doch nun bin ich drauf und dran auch mal negativ zu bewerten.

      Ich habe ein LA-Shirt ersteigert (absolut schoen, neuwertig ... etc), habe es ausgepackt und dachte erstmal ich haette versehentlich einen Aschenbecher ersteigert, das hat mich ganz massiv gesroert obwohl ich da ueberhaupt nicht empfindlich bin, da mein Mann und mein Bruder und einige meiner Freunde auch nicht gerade wenig rauchen... Aber so haben meine Sachen frueher nicht mal nach einer durchzechten Nacht in der Kneipe/Disko gestunken...

      Darueber hinaus sind sowohl am Aermel als auch am Ruecken weisse Flecken, sieht in etwa aus wie gebleicht oder so...

      Naja nun habe ich die Verkaeuferin angeschrieben und sie darauf hingewiesen - nach dem erstem Mal kam aber leider keine Reaktion!
      Nun habe ich heute nochmal geschrieben und ihr eine Frist von 48 Stunden gesetzt um sich wenigstens zu aeussern!
      Tut sie das wieder nicht werde ich denke ich richtig schlecht bewerten!!

      Oder was meint ihr? uebertreibe ich vielleicht? habe auch immer etwas Angst, das ich am Ende noch schlecht zurueck bewertet werde (also nicht negativ aber eben in Worten...)

      Sorry, dass das nun laenger geworden ist!!

      lg

      • (2) 07.02.09 - 14:09

        Hallo,

        Verkäufer können Käufer nicht mehr negativ bewerten.;-)

        Kannst bei ebay einen Artikel melden, der stark von der Beschreibung abweicht. Rubrik Streitfall eröffnen.
        Oft bekommt man dann sehr schnell eine Antwort.;-)

        LG
        Tina

        • Ja das weiss ich ja ;-)

          Ich meinte zwar positiv anklicken aber z.B. sowas schreiben wie : "unverschaemter kaeufer, hat voellig uebertrieben..." sowas in die richtung!
          obwohl da eben positiv steht!!

          weisst du was ich meine?
          das habe ich schon das ein oder andere mal bei leuten in den bewertungsprofilen gelesen!

          aber das mit dem melden werde ich wohl machen wenn in den naechsten 48 stunden wieder nichts kommt...
          danke!

          lg

          • (4) 07.02.09 - 14:19

            Juhu,

            ich glaube das kann man löschen lassen. Laut ebay Richtlinien hat die Bewertung zu der Farbe zu passen.
            Negative Bemerkungen bei Farbe grüne ist demnach unzulässig.

            Wie dies allerdings in der Praxis ausschaut weiß ich allerdings nicht.#kratz

            LG
            Tina

        #kratz#kratz#kratz habe ich was verpasst ?
        du darfst doch negativ bewerten ,
        du hast doch gekauft !!!
        wenn null Reaktion und kein Einsehen/Entgegenkommen vom Verkäufer kommt
        NEGATIV !!!
        keine Frage !
        weil genau diese Verkäufer machen , dass Kauf und Verkaufen kaputt bei Ebay !

        ich überlege auch 10 x ob ich ersteigern soll oder nicht !

        drücke dir die Daumen !

        LG
        Beate

    Hallo,

    Die Beschreibung "neuwertig" schließt Flecken für mich auch aus. Ich glaube, du hättest sogar das Recht, den Verkauf rückgängig zu machen, da die beschriebene Ware nicht der gelieferten entspricht.

    Wenn sie sich nicht meldet, würde ich auch negativ bewerten.

    LG Berna

  • hast du mal ein Link????

    lg

    >>>Aber so haben meine Sachen frueher nicht mal nach einer durchzechten Nacht in der Kneipe/Disko gestunken... <<<
    Sorry, das nehm ich dir nicht ab.
    Ich hab danach immer gestunken, wie wenn ich selbst geraucht hätte.
    Wie dem auch sei, Aschenbechergeruch lässt sich wunderbar durch die Waschmaschine beseitigen.

    Flecken, "die in der Auktion nicht angegeben wurden" sind allerdings ein absolute "no go".


    Was mich betrifft, ich bewerte nie gleich negativ. Versuche mehrmals mit dem Verkäufer in Kontakt zu treten - er kann ja auch mal krank sein und die eMails nicht lesen können. Die Flecken übersehen haben.
    Wenn nach einigen Mails keine Reaktion kommt drohe ich mit einer eMail an eBay. Kommt wieder keine Reaktion, schreibe ich eBay an.
    Meist konnte sich dann auch das Problem "plötzlich" lösen - bis auf einen Fall...

    Als Käufer kannst du weder neutral noch negativ bekommen - nur positiv oder gar nichts. Du kannst lediglich auf deine bewertung einen negativen Kommentar bekommen, der sich allerdings nicht auf deine Bewertungen auswirkt.

    Dennoch nutze ich das als Käufer nicht aus und versuche alles vorab zu regeln.

    lg bambolina

Top Diskussionen anzeigen