Hilfe,Raupen in der küche..

    • (1) 10.02.09 - 22:19

      hallo...ich ekel mich echt ganz schrecklich..!ich hatte vor ein paar wochen ziemlich viele motten in der wohnung..haben dann erstmal komplett die küchenschränke ausgeräumt und offenes mehl und so alles weggeschmissen..aber so wirklich wussten wir nicht wo die herkamen...aber hatten die dann alle wegbekommen mit so Mottenfallen...Jetzt habe ich aber vor ein paar tagen plötzlich ganz viele raupen an der decke gehabt..gut,mich überwunden und die viecher weggesaugt..und jetzt eben..schon wieder ca.6 stück an der decke und da sitzen bestimmt noch mehr#schwitz..verdammt wo kommen die denn her?hier ist wirklich alles sauber,also keine lebensmittel in der ecke,oder alter dreck;-)...
      boah das so ekelhaft..mich schüttelst..
      jemand hier eine idee,wo die herkommen könnten?
      lg

      • Hi,

        das waren sicher eher maden als raupen, oder? #kratz

        Ich würde da auf abgelegte Eier tippen. Die neuen sind vielleicht gerade erst geschlüpft?!?

        Ansonsten nochmal ALLES kontrollieren. Die können sich ja sonstwo verstecken. *bibber*
        Wir hatten die mal unter der Spüle- die Kartoffeln waren älter geworden als geplant... #hicks

        LG

        Hallo,
        das sind die Maden der Lebensmittel-Motten. Irgendwo müssen die Biester noch sein. Da hilft nur, alles nochmal gründlichst sauberzumachen, vor allem auch die kleinen Löcher in den Schränken (am besten mit Dampfreiniger), nochmal alle Lebensmittel kontrollieren, ob sie befallen sind und dann überall Pheromonfallen aufstellen. Ich tuppere alles ein, seitdem ist Ruhe.
        Linda

        ich hab das gleiche problem, seit ich in meiner neuen wohnung wohne - ich hab als erstes auch gesaugt, sah auch erstemal nett aus, aber nützte nix - dann habe ich geträumt, dass die dose geröstete zwiebeln schuld is (in dem schrank habe ich zwei tage vorher tatsächlich ein anscheinendes lager entdeckt) - ich hab die dose sofort entsorgt, auf einmal waren die viecher weg - bis vor zwei tagen #schock es sammelt sich wieder an der decke, ich krieg das pure grauen in meiner küche und weiss auch ncih weiter....es ist der ekel pur.
        morgen werde ich mal wieder meine küche auf den kopf stellen und hoffentlcih eien verirrte kartoffel oder ähnliches finden, der ich den ekligen mist in die schuhe schieben kann ;-)

        lg anita

      Hallo,

      wir hatten das auch vor ewiger Zeit.
      Schuld war eine geöffnete Packung "geröstete Erdnüsse"
      Diese Vieher entstehen dadurch nämlich auch.
      Kontrollier mal Euren Vorrat an Salzigem / Süssen

      lg

    • Bei meiner Mum waren die im Müsli...

      Viel Erfolg beim Sachen - uns hat es damals wahnsinnig gemacht!

      LG Tanja

      hi,

      ich hatte das schon 2x.
      Nur mit ausräumen ist es da nicht getran. du mußt alles mit essigwasser abwaschen und alle bohrlöcher in den schränken ausbrennen.

      ich habe alles weggeworden was in den schränken war, denn selbst in den gewürzen waren sie drinnen.

      war zwar ein teurer spaß aber ich hatte bis jetzt keine mehr in den schränken.

      mottenfallen habe ich überall liegen und da sind immer welche drauf.

      verpacke alle losen lebensmittel in dosen, das ist ein muß.

      LG Dany

      Hallo,
      eine Bekannte hat sich die Viecher mit einer Packung Filtertüten eingeschleppt.


      Gruß Mary

Top Diskussionen anzeigen