Was mache ich falsch bzüglich Tulpen

    • (1) 07.03.09 - 19:10

      Hallo,
      habe gestern frische Tulpen gekauft zu hause etwas abgeschnitten dann in wenig Wasser und heute hängen die Köpfe.
      Was mache ich falsch?

      Gruß Claudia

      • hi,
        schräg anschneiden und in warmes wasser....das öffnet die leitgefäße und sie können das wasser besser aufnehmen...außerdem kannst du ihnen ruhig reichlich wasser geben, da sie ziemlich viel benötigen....

        grüße
        pauli

        • Auf keinen Fall warmes Wasser!!! Dann kannst Du sie nach zwei Tagen gleich in die Tonne werfen.

          Und auch bitte lieber wenig Wasser und dafür jeden Tag die Vase auswaschen und neues Wasser nachfüllen.

          Es mag auch an der Sorte der Tulpe liegen, denn einige wachsen einfach wild und haben so schwere Köpfe, dass sie nun mal hängen. Allerdings kann das in der richtigen Menge und der richtigen Vase sehr hübsch aussehen.

          Man sagt auch, dass ein kleiner Ritzer mit einem scharfen Messer etwa einen Zentimeter unterhalb des Kopfes das Wachstum vermindern soll. Ich persönlich finde das allerdings nicht so toll. Es liegt nun mal in der Natur der Tulpe wild zu wachsen und auch mal den Kopf hängen zu lassen- das ist ihr Charme.

          Liebe Grüße
          Susisum ( die in ihrer ersten Ausbildung Floristin gelernt hat)

          • siehst...so sehr gehen die meinungen auseinander :-D

            das mit dem warmen wasser ist eine tatsache....(wie erklärt man sich sonst, dass man blumen die den kopf hängen lassen, mit sehr warmen wasser wieder zum leben erweckt?)
            :-D will nicht das es jetzt blöd rüber kommt...ich vertrete nur das was ich gelernt habe....bin aber natürlich für neuere erkenntnisse offen :-D

            grüße pauli (die ebenfalls gelernte floristin ist :-D )

            • Siehste- so gehen die Ausbildungen auseinander *gg*

              Was nun "falsch" oder "richtig" ist, steht wahrscheinlich in den Sternen...

              Ich sag einfach mal- lasst den Tulpen ihren freien Willen dahin zu wachsen wo sie wollen. So sind sie eben ;-)

              LG
              Susisum

      Hallo,

      und stelle sie auf gar keinen Fall mit Narzissen in eine Vase. Denn Narzissen schleimen aus und das wiederrum verklebt die Leitungsbahnen der Tulpen.

      LG

      Melanie

    • Hallo Claudia,

      ich hatte gestern ein Gespräch mit einer Floristin.
      Es gibt stehende Tulpen und welche, die sich nach unten fallen lassen.
      Da gibt es eben verschiedene Arten.

      Ich gebe Tulpen nur recht kaltes Wasser, dann halten sie länger. Ich schneide sie überhaupt nicht an und wenn, dann nicht schräg sondern gerade.

      Tulpenfan
      palesun

Top Diskussionen anzeigen