neue Absätze für 15 Euro?

    • (1) 09.03.09 - 12:58

      Hallo,

      kleine Umfrage. Ich war gerade bei MisterMinit und habe meine Stiefel weggebracht, die Absätze (Pfennigabsätze) müssen neu gemacht werden. 15 Euro will der dafür haben. Finde ich unverschämt viel - bei meinem alten Schuster habe ich 4 Euro pro Schuh bezahlt, das war etwa die Hälfte! Was kostet sowas bei Euch? Ist der Preis normal? Oder so gestiegen in den letzten 2 Jahren?

      gruß, schwarzbaer

      • ja leider bei uns auch 15 euro:-[


        lege ich 15 drauf bekomme ich schon neue.

        Hallo,

        zu MisterMinit gehe ich auch nicht mehr. Absätze kosten dort bei uns auch ca. 15 Euro.

        Ich nehme jetzt die längere Fahrt zum "richtigen" Schuster auf mich. Da kann ich die Schuhe zwar erst nach drei Tagen wieder abholen, bezahle aber auch nur ca. 5 bis 7 Euro für Absätze. Vor einiger Zeit habe ich Schuhe dorthingebracht, die neue Absätze, neue Spitzen und eine neue Sohle brauchten. Ich habe insgesamt nur 18 Euro bezahlt.

        Außerdem ist die Qualität von MisterMinit meiner Erfahrung nach ziemlich schlecht. Da wird dann auch wirklich nur der Absatz neu gemacht. Wenn da noch etwas Leder am Absatz abgeschabt ist, interessiert das nicht. Mein Schuster macht das alles mit, ist im Service inbegriffen.:-)

        Cinderella

        Hallo,

        ich habe meine Stifel auch letzte Woche weggebracht - 7 Euro für das Paar. (Großraum Düsseldorf - ein "no name" Schuster)

        Gruß
        Simone

      • Ich habe auch letzte Woche die Pfennigabsätze meiner Stiefel erneuern lassen.

        Ich habe ebenfalls insgesamt 7 Euro für beide Stiefel gezahlt.
        War ein ortsansässiger Schuster bei uns im Dorf und er hat es perfekt gemacht!

        LG
        Janina

Top Diskussionen anzeigen