bedankt Ihr euch bei Euren Anwalt ? Wenn ja, wie ?

    • (1) 10.03.09 - 13:20

      Hallo

      Wir bzw. unser Anwalt hat den Prozess gewonnen.

      Nun wollte ich Euch mal fragen, ob bzw. wie Ihr Euch bei Euren Anwalt bedankt.

      Ist die Sache mit einem Danke und Händeschütteln für Euch erledigt oder gebt Ihr ihn ein kleines Geschenk ?

      LG
      Bianca

      Hi,

      ich würde sagen: Das kommt drauf an.

      War es ein umfangreicher bzw. schwieriger Prozeß mit hohem Streitwert und hat der Anwalt sich deiner Meinung überdurchschnittlich ins Zeug gelegt. Hat er keine Fehler gemacht und dein Recht optimal vertreten. War er freundlich und es war eine gute Mandant/Anwalt Beziehung

      nun dann würde ich mich z.B. zu Weihnachten nicht lumpen lassen. Ich werde z.B. -sollte mein Prozeß so erfolgreich wie deiner verlaufen,- ihm eine Kiste Wein durch einen Winzer zukommen. Hinzu kommt dabei das der Winzer ein früherer Bekannter meines Anwalts ist den er bei einem Umzug aus den Augen verloren hat. Vielleicht kommen die 2 so wieder in Kontakt ;-)

      grüßle

      peter





Top Diskussionen anzeigen