Geister??? Dunstabzugshaube war heute Nacht plötzlich an ;-)

    • (1) 12.05.09 - 09:17

      Hallo zusammen,

      ich bin heute Nacht wach geworden und dachte es regnet in Strömen.... naja, das Geräusch hörte sich bei genauerem hinhören aber doch etwas anders an, also bin ich aufgestanden um zu hören, wo dieses "rauschen" herkam.... in der Küche war die Dunstabzugshaube an #schock sie stand auf Stufe 2 und es ist mir ein Rätsel wie sie von alleine angehen konnte #kratz

      Es war schon etwas unheimlich irgendwie.

      Ist euch auch schonmal sowas mysteriöses passiert???

      LG
      Jasmin

            • (7) 12.05.09 - 09:50

              *lach*

              Klar, bei elektrischen Sachen kann man das so erklären, geht man meist davon aus *g*

              Aber wenn es dann um Dinge geht, die nicht elektrisch sind.. hm, da wirds schon schwieriger ;-)

              LG

              Nicole (mit Balduin ihrem Hausgeist #cool)

              • (8) 12.05.09 - 10:06

                Ansonsten, wenn Du Leute von Spukgeschichten überzeugen willst: Google mal nach "spukhafte Fernwirkung". Das ist wirklich spannend.

                LG
                Peter

                • (9) 12.05.09 - 10:10

                  Hm, ich möchte keinen von Spukgeschichten überzeugen *G*

                  Aber ich werd mir das heute Abend mal zu Gemüte führen, liest sich so auf die Schnelle ganz interessant ;-)

                  LG

          das war lustig, und es hat sich keiner lustig gemacht!!!

          ich fands gut.... immer wieder "Spaßbremsen" sorry, nicht persönlich nehmen....

      lol, rofl, ja mein erster herzhafter Lacher des Tages....danke

      (12) 12.05.09 - 10:45

      Und jetzt steckt die arme Seele wahrscheinlich fest, weil die Dunstabzugshaube einfach ausgeschaltet wurde…Sauerei!
      Danke für den Lacher;-)
      Mili

    Jepp!

    Ist bestimmt wie Achterbahnfahren. Manche gönnen ihrem Hausgeist aber auch gar nix. ;-)


    VG

na, da hat sich der Geist was gebruzzelt, macht brav die Dunstabzugshaube an, und du machst dir n Kopp?

Mein Geist hat sich mal in meinem Bett breitgemacht und war so dämlich, sein Kopfkissen zu nah an die brennende Bettlampe zu legen. #aerger Der Brandgeruch ist heute noch nicht draussen. Ich hätte ihn an die Wand klatschen können, ey #aerger

Sei froh, dass du so einen gewissenhaften Geist zuhause hast. Den Herd hat er ja anscheinden ausgemacht :-)

Salat



(16) 12.05.09 - 09:32

Hallo,

ja, so was Ähnliches ist mir auch schon passiert, allerdings weniger bei elektrischen Sachen.

Es gibt mehr Dinge zwischen Himmel und Erde und schwarz / weiß auch wenn viele das nicht wahr haben wollen.

LG

(17) 12.05.09 - 09:37

Ha, da muss ich an meine Geschichte denken!

Bin seinerzeit gerade von zuhause ausgezogen. Es war so nach der 1. Woche allein, da sprang mitten in der Nacht mein AB an und spulte meinen TExt laut ab #schock #schock #schock OHNE, dass jemand angerufen hat!!! Horror!!! Das Telefon lag (natürlich - war ja gerade die 1. Woche) bei mir im Bett #hicks. Habe sofort meine Mutter angerufen (glaub es war so Mitternacht!) und die Arme musste mich dann ersteinmal beruhigen. Mit TElefon befaffnet (Mutter war natürlich noch dran) bin ich Angsthase dann ersteinmal durch die Wohnung gegangen. #schein

Seitdem hatte ich einen Hausgeist!!! #freu

LG nic

(18) 12.05.09 - 09:47

Hallo,

genau das hatten wir auch.

Unser Haube war 1 Jahr oder länger kaputt und dann sprang sie mitten in der Nacht an und ging seither.

Kurz bevor sie an ging haben die Katzen gejammert und gemauzt, also irgendwas war in der Luft.

Später hat sich dann immer der PC von allein hochgefahren.

Im Urlaub ist mal mitten in der Nacht der TV und die KLimaanlage angesprungen (im TV lief gerade die Live-Übertragung des Irak-Krieges #schock ).

Aber das einprägendste war, als ich so 14/17 J. war und im Bett lag und darüber sinnierte, ob es denn nun Geister oder ähnliches gibt. Hatte das Gefühl die Luft flimmert und habe dann gedacht, "also wenn jetzt ihr was ungewöhnliches im Raum ist , ein Gesit oder so, dann gib doch mal ein Zeichen".

In dem Moment fielen die Bücher von meinem Bücherregal. Und ich schwöre, ich war tagelang nicht an dem Regal und es war auch kein Zufall.

Also wir (mein Mann und ich) haben akzeptiert, dass es da wohl doch mehr gibt als man sehen kann.

Gruß

Ilka

(19) 12.05.09 - 11:07

Hallo,

ich hab auch mal was gruseliges erlebt.

Wir haben einen etwas dunklen Dachboden, da kann man Wäsche aufhängen. Meine Kleine war damals etwas über 2 Jahre und spielte toben im hinteren Teil und ich hing die Wäsche auf.

Auf einmal blieb sie stehen und fragte immer zur Ecke: "Und was machst Du da? Warum lachst DU?

Ich ging zu ihr hin und meinte: "Maus mit wem sprichst DU?" Da war nix zu sehen in der Ecke. Da meinte sie ganz ernst, der Mann steht da und lacht mich an. Ich erklärte ihr, da ist keiner, da steht niemand. Die Maus dann zu mir, doch der Mann, der steht da und lacht! Ich meinte was der Mann anhat (wollte mal sehen, ob sie mich veräppelt), da meinte sie eine Hose und ein weißes "Oberteil".

Hmm, ich hab die olle Deckenlampe extra nochmal umgedreht und die Ecke ausgeleuchtet um ihr zu zeigen, dass da niemand ist, da wurde sie richtig wütend, zeigte immer auf die Ecke und meinte, doch, da steht er doch. Guck doch hin Mama!!!

Sie wollte dann unbedingt runter vom Boden und jetzt wird sie 4 und meint immer noch, Wäsche kann ich allein aufhängen, der Mann mag nicht, wenn sie da tobt???

Also ich weiß nicht..ich glaub ja auch eher nicht an sowas, aber wenn meine Tochter sich das in ihrer Phantasie ausgedacht hat, dann hat sie ihre Mutter gut gegruselt...

brrrr

lg polar

  • (20) 12.05.09 - 15:22

    #schock#schock#schwitz boah hab ick nu ne gänsehaut...
    ich bin in der hinsicht ein schisser....der wäscheaufhängdienst wäre sofort und auf unbestimmte dauer auf meinen mann übertragen worden :-D

    pauli

    Brrrr, mein Sohn hat auch öfter einen Mann in seinem Zimmer - nachts. Und wenn ich frage wie der denn ausschaut, sagt er 'schwarz'
    Uaah, der schwarze Mann #gruebel

    Manchmal guck ich dann auch lieber zweimal hin, ob da nicht doch wer steht #schein
    LG Anne

    (22) 14.05.09 - 14:37

    Uaaaaaaaaaaaaah! Wie gruselig! Ich glaube ich wäre vor Angst gestorben!!! Allein vom Lesen haben sich schon meine Nackenhaare auf!! #schwitz #schock

Hallöchen,

ja, mir ist gestern so was passiert - der Computer von meinem Ergometer war plötzlich an - ich hab dann meinen Mann gefragt, ob er geradelt wäre, aber der hat verneint.

Vermutlich gab es einfach eine Spannungschwankung, wodurch das Gerät angegangen ist, denn kurze Zeit darauf ging ein richtig heftiges Gewitter los......

Grüßle

Top Diskussionen anzeigen