Wie oft mit der Freundin telefonieren - Kontakt allgemein

    • (1) 23.06.09 - 14:25

      Hallo zusammen,

      ich hab da mal eine Frage an euch.
      Wie oft telefoniert ihr mit euren Freundinnen?
      Jeden Tag? Mehrmals die Woche?

      Ich hab manchmal so Zeiten da meld ich mich auch mal 3 - 4 Wochen nicht. Das ist nicht böse gemeint aber wenn ich einfach viel zu tun hab dann denke ich da auch nicht dran anzurufen.

      Findet ihr das schlimm?
      Mit einer anderen Freundin handhabe ich das auch so. Und auch sie hat keine Problem damit wenn wir uns mal ne Weile net hören.

      Mich würde mal eure Meinung interessieren und wie ihr das handhabt.

      • Hallo !

        Ja ist bei uns auch so. Meine besten Freundinnen wohne alle mindestens 50 km weit weck, manchmal telefonieren wir 3 - 4 mal die Woche, dann hören wir mal wieder 2 - 3 Wochen gar nix von einander ... kommt immer drauf an wie viel Zeit wir grad haben oder was los ist. Dennoch wissen wir das wir immer für einander da sind und auch immer anrufen können !
        Bei Freundinnen hier aus der Gegend ist es teilweise anstrengender - wenn ich mich da mal länger als eine Woche nicht melde oder sehen lasse, dann is gleich was los und man wird gefragt was denn gewesen sei das ich mich nicht melde.
        Ich find das sowas von albern ... wir sind nun mal keine 16 mehr und in der Schule wo wir uns täglich sehen würden, sondern (in meinem Fall) Ende 20/Anfang 30, haben Familien und sind zum Teil berufstätig ... da is eben auch viel zu erledigen.
        Ich bin inzwischen dazu übergegangen meine Freunde zu selektieren, wenn es jemandem nicht passt das ich auch mal eine Woche keine Zeit zum Kaffee trinken oder oder oder habe, dann ist es eben so - wird es mir dann Krumm genommen, dann kann ich es auch nicht ändern.

        LG Mara

        Hallo,

        wir telefonieren - je nachdem - mal 2-3x die Woche oder auch weniger - kommt halt ganz darauf an. Momentan hat eine gute Bekannte sehr, sehr viel um die Ohren und da "störe"(?) ich sie natürlich auch nicht so oft.


        Und nein, ich finde es nicht schlimm, wenn man sich mal länger nicht meldet, ABER man sollte dies vorher dann auch SAGEN bzw. ANKÜNDIGEN, dass man nun erst mal keine oder nicht viel Zeit hat. Aber "einfach so"; sprich, ohne etwas zu sagen einfach lange/längere Zeit überhaupt nicht mehr anrufen, finde ich nicht gut und auch nicht gerade die feine Art! Ich bin dann aber auch so frank und frei und sage dann auch was bzw. "beschwere" mich dann. Ich finde, auch wenn das Anrufen und (Sich)-Melden keine "Pflicht" ist, kann man trotzdem sagen, dass man das nicht gut findet.

        Wie gesagt, ich habe vollstes Verständnis, wenn jemand mal keine Zeit, sehr viel um die Ohren und viel zu tun hat, aber, wie gesagt, kann man dann auch seinen Mund aufmachen und etwas sagen - und einen nicht einfach total im Stich lassen.




        Hallöchen

        So ähnlich wie Du.

        Mir tut es auch immer sehr leid aber manchmal kommt man nicht dazu anzurufen und manchmal hat man zwar Zeit, aber weil der Tag so anstrengend war keine Lust :-(

        Zum Glück haben einige Freundinnen von mir auch ein Kind bzw. Kinder und sehen das nicht so eng.

        Ebenso wenig sehe ich es nicht so eng wenn sich eine Freundin mal länger sich nicht bei mir meldet.
        Ich weiß ja selber wie es manchmal ist ;-)

        LG Alexa

      • Hallo

        Kommt immer drauf an.Manchmal mehrere Male in der Woche und dann auch mal wieder einige Wochen garnicht.
        Aber meistens sehen wir uns hier sowieso irgentwo.
        So geh jetzt #putz#heul#gaehn.

        lg

        In meiner Clique ist es so, dass wir uns 1x die Woche als "Stammtisch" treffen. Da wird oft an dem Tag besprochen, wann man sich wieder trifft und nicht mehr telefoniert, außer es muss verschoben oder abgesagt werden.
        Aus dieser Clique telefoniere ich fast täglich mit einer meiner Freundinnen, weil sie als einzige auch daheim ist, die anderen arbeiten bis abends.
        Dann habe ich noch eine Freundin, die etwas entfernt wohnt und mit der ich 1x im Monat telefoniere und treffe, weil sich unsere Männer nicht (mehr) so gut verstehen.
        Ich finde das ok, jeder hat sein eigenes Leben und nicht mehr wie in der Schulzeit die viele Zeit, so oft zu telefonieren!

        • Hallo :)

          meine beste freundin (auch die patentante meines sohnes) seh ich evtl mal alle 2 monate, kann auch mal 3 werden. sehen das beide nicht so eng, jeder hat vieles anderes zu tun. aber wenn wir uns mal sehn sitzen wir bis spät in die nacht rum und quatschen.

          meine andere freundin seh ich auch nicht oft, telefonieren aber auch kaum.

          Und wieder ne andere freundin is auch meine arbeitskollegin, in der arbeit haben wir genug zeit zum reden ;)

          LG

      (8) 23.06.09 - 19:30

      Ich sehe meine Freundin täglich im Kindergarten beim Abholen der Kids. Es kommt dann schon mal vor, dass wir abends trotzdem telefonieren. Oft auch am Wochenende.

      Sich 3-4 Wochen nicht melden, wäre für mich ein absolutes No-Go!!

      (9) 23.06.09 - 20:09

      Hallo,

      das ist immer unterschiedlich um welche Personen es geht.

      Ich habe zum Beispiel eine total liebe Freundin über dieses Forum kennengelernt, die wohnt einige Hundert Kilometer weg von hier. Mit ihr telefoniere ich manchmal zweimal die Woche-dann wieder mal eine Woche gar nicht... Und wir schreiben uns über Skype....

      Dann habe ich noch andere Freunde hier in der Gegend...Mit einigen Schreibe ich nur-andere besuchen mich lieber oder ich sie...

      Dann gibt es eine Bekannte-da sind es nur oberflächliche Gespräche-nichts persönliches-solche Gespräche versuche ich mir möglichst vom Hals zu halten... Mit dieser Person wird früher oder später der Kontakt einschlafen meinerseits...

      Mit einer Freundin telefoniere ich nur alle ein bis zwei Monate und trotzdem sind wir gut miteinander. Demnächst bin ich bei ihr Trauzeugin.

      Nur schade dass die liebsten Freunde immer so weit weg wohnen...

      LG Mona

      (10) 24.06.09 - 00:26

      Hi,

      also mit meiner besten Freundin telefoniere ich so ca 1 - 2 mal im Monat. Mit meiner Freundin die näher wohnt mal öfter, wir sehen uns öfter. Meine beste Freundin geht Vollzeit arbeiten und hat seit 2008 auch eine kleine Tochter, darum sehen wir uns nicht mehr sooo oft #schmoll

      Alle anderen, wenn wir Bock und Zeit haben telen wir.

Top Diskussionen anzeigen