Was tragt ihr bei schönem Wetter in Eurem Garten?

    • (1) 03.07.09 - 21:01

      Frage steht oben, aber noch zur Erklärung, unser Garten geht vorne zur (wenig befahrenen) Straße hin, die Hecke drumrum ist nicht so hoch, ein weiteres Stück Garten am Haus lang liegt direkt neben dem Hauseingang/Garage der Nachbarn. Genaugenommen ist er von überall her nicht schwer einzusehen.
      Nun ist es ja ganz schön warm derzeit und wir haben den Kindern den "Pool" aufgebaut und sie toben auch gern im Bikini im Wasser.
      Ich habe Gartenstühle auf der Terrasse stehen und noch so ne Gartenliege... naja und ich trage maximal kurze Hose mit Top und denke manchmal, ich würd gern im Bikini in der Sonne liegen. Heute hab ich dann mal ein Tankinioberteil zur Shorts getragen.
      Die Männer hier im Dorf arbeiten grundsätzlich oben ohne auf den Dächern, in den Gärten...
      und ich frag mich wirklich, bin ich jetzt empfindlich oder ist es Anstand "mehr" bekleidet zu sein als Frau....
      Ich meine, darf ich in "meinem" Garten nicht rumlaufen wie ich will (ist jetzt auch nicht so als wäre ich ne optische Beleidigung oder...gibt ja Menschen die so böse Bemerkungen machen...)

      Wie seht ihr das????

      • (2) 03.07.09 - 21:06

        Hallo

        ich bin heute mit kurzer Hose und Bikinioberteil durch den Garten stolziert :-)

        Zieh dich doch an, wie DU es am angenehmsten findest ;-) Mit der entsprechenden Figur werden auch die Herren der Schöpfung nichts einzuwenden haben #schein

        Liebe Grüße

        • (3) 03.07.09 - 21:10

          Hmm, also mit Shorts und Tankini fand ich es ok, wenn ich liege sieht man die Röllchen ja nicht so *g* da würde ich auch das normale Bikinioberteil anziehen, aber nur Bikini glaub ich nicht ...

          ich frag mich nur ob es sowas wie "Gartenetikette" gibt...?

      Hallo
      Ganz einfach, wenn ich die Figur hätte würde ich nur Bikini anhaben.

      LG
      Jelena

      • auch wenn dich quasi jeder der die straße lang kommt sehen kann? und wann hat man die figur.... nur wenn man megaschlank ist?

        neugierige grüße

        Ps: du hast nen schönen Namen!!

        • Danke für das kompliment mit meinem Namen#huepf

          Unser Garten ist auch von allen Seiten einsehbar. Das würde mich echt nicht stören. Du kannst dich doch auf deinem grundstück zeigen wie du möchtest. Wo denn sonst wenn nicht auf dem eigenen.

          Zur Figur ;-)

          Im Gegenteil Ich habe eine Freundin die ist wirklich mega schlan (ca 50kg 160cm), sorry, aber sie ist mir persönlich viel zu dünn, ich finde das nicht hübsch. Lieber etwas auf den Hüften ;-)

          • das gewicht deiner freundin möchte mein freund gerne an mir sehen. ich bin heute fast verzweifelt, wir wollten EIGENTLICH zusammen ins freibad und ich dachte mir "dann aber nur im badeanzug" .... eigentlich schon völlig verrückt...

            ja,wo sonst, wenn nicht im eigenen Garten, recht hast du. Ich glaub ich sollte das weniger eng sehen. zumal die Männer auch oben ohne die Str. entlang laufen, also in der Öffentlichkeit. Manchmal auch kein schlechter Anblick... ;-)

    (8) 03.07.09 - 23:43

    Bikini, High Heels, Sonnenbrille und natürlich ein Glas Rotwein, mehr kann ich bei der Hitze nicht tragen. ;-)
    #cool elfe

    (11) 04.07.09 - 11:43

    lach, gute antwort

(12) 03.07.09 - 23:45

.... ich trage entweder sportkleider, oder badeanzüge mit röckchen, so fühle ich mich bestens bekleidet:-) bei wirklich wenig auf der haut. bei uns ist leider auch einsehbar. l.g.c.

Hallo, bei uns ist nicht so einsehbar, nur die Nachbarn rechts und links. Ich war gestern in Shorts und Bikini-Oberteil, wobei mir bei Gartenarbeit leider kleines Maleur (?) passiert ist, es hat nämlich plötzlich eine Brustwarze neugierig rausgeguckt, habe da auch noch kurz mit den Nachbarn gequatscht und es erst festgestellt als ich auf der Terrasse war und sie natürlich schnell wieder reingepackt... ;o) Also dieses Oberteil ziehe ich nicht mehr an, soviel ist klar, und bei den anderen werden erst Garten-Tauglichkeits-Tests durchgeführt... ;o)

LG Lenchen, wo heute leider nicht die Sonne scheint...

PS: Im Freibad sehen dich doch auch alle im Bikini...

PS: Dein Freund möchte, dass du 50kg wiegst? Wie groß bist du denn? Finde das schon wenig... Habe auch so eine dünne Freundin - ich weiß nicht, die ist schon seit Jahren Solo und es ist nicht so dass sie viele Angebote hätte...

  • Huhu

    ich geh nicht ins Freibad *lach*. nein ernsthaft, ich persönlich hab ja nicht so das Problem, ich mach mir nur nen Kopf ob andere ein Problem damit hätten. meine Nachbarin traut sich zb nicht mal im Garten mit Bikini obwohl sie ihren Garten fast uneinsehbar nach hinten hat, sie meinte es könne ja einer doch evtl... #kratz

    Naja 50kg ist vielleicht übertrieben. Ich bin 1,57m und als ich meinem Freund sagte ich will von meinen jetzt zuvielen 63kg erstmal auf 58 runter meinte er nur, dann wäre ich immer noch zu schwer :-(
    Männer!
    Ich weiss aus Erfahrung dass ich nicht unter 54kg wiegen möchte, dann gefalle ich mir nicht mehr, ich war 07 auf 52 und sah echt krank aus. Vor allem ich werd überall schlank (Gesicht, Busen) aber nicht am Bauch und nicht an den Oberarmen.

(15) 04.07.09 - 11:32

Ich hatte gestern einen Rock und ein Tankini Oberteil an, mit Babybauch kann ich das auch tragen #schein

Das was man zeigen kann (also wo anderen Menschen nicht schlecht wird beim Anblick) bei dem Wetter, zeig ich auch in meinem eigenen Garten, am Strand, im Freibad oder am See!

lg glu

  • (16) 04.07.09 - 11:49

    Och mit Babybauch ist das ja auch immer noch was anderes, ein Babybauch ist im Gegensatz zu einem Schwabbelbauch ästhetisch.

    Weisst du, ich denke mir auch, ich bin keine optische Beleidigung, dennoch fühl ich mich im Bikini nicht hundertprozentig wohl. Aber wenn ich mich manchmal umsehe... WER sich in knappen Outfits wohlfühlt... dann denke ich doch, ich mach mir zuviel Gedanken...

(20) 04.07.09 - 21:41

Hi,

also ich habe beim besten Willen keine Figur, die dem aktuellen Schönheitsideal entspricht, aber ich lasse mir doch von niemandem vorschreiben, wie ich in MEINEM Garten rumzulaufen habe! Wär ja noch schöner!

Warum sollte ich in meinem Garten weniger freizügig sein dürfen als an öffentlichen Orten (Schwimmbad...)?

NÖ. Und wem das nicht passt.... der soll halt nicht in meinen Garten gaffen, dann werden seine Augen auch nicht von meinem Äußeren beleidigt #augen

Liebe Grüße, K.

(P.S.: Ich hatte dir neulich schon mal auf einen Post geantwortet... ich glaub vorgestern... hast du glaub ich nicht mehr gesehen ;-))

Top Diskussionen anzeigen