Was war das denn für ein Tier???

    • (1) 22.07.09 - 23:15

      Hallo,

      heute ist mir ein Tier begegnet, was ich so noch nie gesehen hab:
      Ich saß in der Straßenbahn. Plötzlich hab ich so ein Brummen und Summen neben mir gehört. Ich hab dann an der linken Seite in meinen Fußbereich geschaut und war ein hammergroßes Insekt!
      Der Körper sah dem einer Wespe oder Hornisse ähnlich, also schwarz und gelb gestreift. Nur wesentlich länger, vielleicht so 4 cm. Vorn hatte es zwei lange ganz gelbe Fühler. Und hinten dran einen übelst langen schwarzen Stachel, ich schätze 6 cm lang. Alles in allem ein Prachtexemplar von ca. 12 cm Länge!

      Hab jetzt schon lange gegoogelt, konnte aber nix in der Art finden.
      Kennt sich jemand mit diesen Tierchen hier aus? Ich fand das schon etwas beängstigend, hab mich auch gleich woanders hingesetzt...#schwitz

      Vor allem der Stachel war echt #schock

      Vielleicht weiß ja jemand was...

      Danke Filo

            • (5) 23.07.09 - 11:16

              Hi,

              o.k. Danke, klasse, echt super - hoffentlich träume ich heute nacht nicht von solchen Käfern. WO wohnst du am Meer... nicht dass ich da mal hinfahre.#schock

              LG
              Gael

              • (6) 23.07.09 - 22:14

                An der Ostsee.

                Mein Mann ist neulich mit dem Fahrrad über einen gefahren (nicht mit Absicht, es hat geregnet und er hat den Käfer übersehen.

                Er hat sich gewundert, was da so mordsmäßig gerumpelt hat - aber klein Kinderfuß-Käfer ist munter weiter gekrabbelt.

                Das ist gruselig!

                LG

      (7) 22.07.09 - 23:32

      http://www.duty-fotografie.de/Tiere/Insekten/Wespen%20Hummeln/Riesenholzwespe/Riesenholzwespe%20Seite.htm

      ???

Top Diskussionen anzeigen