Privatinsolvenz und Urlaub?

    • (1) 06.08.09 - 21:06

      Hallo,

      ich muss hier mal meinem Ärger Luft machen.

      Habe heute erfahren, dass ein Ehepaar, das ich kenne, Anfang des Monats in den öffentlichen Bekanntmachungen stand (jeder einzeln), weil ein Privatinsolvenzverfahren eröffnet wurde.

      Und wo weilen die Herrschaften derzeit mit ihrem 14-jährigem Sohn?

      Im All Inclusive Urlaub in der Türkei!

      Ist doch super. Sollen die Gläubiger doch sehen wie sie an ihre Kohle kommen......#Ironie off#

      Wenn ich sowas höre, zweifel ich mal wieder an unseren Behörden.

      Wie passt das zusammen?

      LG

      Silke

      (4) 06.08.09 - 21:17

      Hallo,

      was soll so ein Posting hier??

      Ist es der Neid der Dich zwingt diese Zeilen zu schreiben?

      Bei einer PI wird alles was über dem Pfändungsfreibetrag ist gepfändet.
      Der Rest steht FREI!!!! zur Verfügung.

      Wenn sie es zum A... abputzen nehmen dann geht es Dich genau so wenig an, wie wenn sie davon in Urlaub fahren.

      Ich gönne es ihnen.

      Wenn Du es nicht kannst dann tust Du mir leid.

      Mona

    STOPP Ich muss hier was klarstellen:

    Habe das nicht geschrieben weil ich nicht wusste dass es wichtig für Euch ist.

    Dieses Ehepaar hat dermaßen einen auf "dicke Hose" gemacht, dass es etliche gewundert hat, dass die Insolvenz nicht eher kam.

    Mit Anfang des Monats meinte ich Juli, da habe ich mich vertan.

    Und ganz wichtig:

    Von mir aus können die auch in Timbuktu Urlaub machen, dass hat mit gönnen nix zu tun.

    Aber es gibt Gläubiger deren Existenz vielleicht von dieser Insolvenz abhängt. Wäre nicht das erste Mal.

    Insofern finde ich so ein Verhalten skrupellos!

    Gruss

    Silke

    • (10) 06.08.09 - 21:26

      Amen!!!

      Sie verstoßen mit dem Urlaub gegen kein Gesetz!

      Dafür ist eine PI gedacht. Man zahlt was man kann. Mit dem Rest kann man machen was man will.

      Mona

      • (11) 06.08.09 - 21:30

        Tja, wenn manche Menschen so denken, wundert mich langsam nix mehr.

        Aber jedem das Seine.

        Ich gehöre halt zu den Blöden und Unbelehrbaren die versuchen sich im Leben korrekt zu verhalten und nicht auf Kosten anderer zu Leben.

        • (12) 06.08.09 - 21:32

          Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun.

          Du meinst also diese Familie verhält sich nicht korrekt?

          WARUM gibt es dann eine PI?

          Es ist gesetzlich völlig in Ordnung.

          Beschwer Dich doch an oberster Stelle-vielleicht wird die Möglichkeit einer PI dann irgendwann wieder abgeschafft.

          Ansonsten hast DU nicht das Recht gegen ein bestehendes RECHT anzugehen und Menschen zu verurteilen die dieses Recht in Anspruch nehmen.

          Mona

          • (13) 07.08.09 - 12:29

            "WARUM gibt es dann eine PI?"

            Damit Leute die nicht rechnen können oder wollen ein paar Jahre über ihre Verhältnisse leben und danach ihre Verbindlichkeiten legal los werden können.

            Wen interessieren schon die Gläubiger die dabei auf der Strecke bleiben?

            (14) 07.08.09 - 13:19

            Erkläre mir doch bitte mal inwiefern ich hier gegen geltendes Recht angehe?

        ...und über andere zu urteilen und " öffentlich" herzuziehen findest DU korrekt ????

Zu wenig Hintergründe, um das Leben anderer Menschen beurteilen zu können und zu dürfen !

Ich finde auch, das klingt nach Neid und Gönnertum ...
das finde ich persönlich noch schäbiger als alles andere

  • Du scheinst mich ja auch gut zu kennen, deshalb kannst Du meine Beweggründe für diesen Thread auch so gut beurteilen.

    Wenn Du meinst dann bin ich eben schäbig.

    Recht und Ruhe !?!

    • Nein, Gott sei Dank nicht .... ich hab die " einfach" denkenden Neider aus meinem Bekanntenkreis ausgeschlossen .
      Ebenso Menschen die nur in schwarz und weiss denken. Solche Menschen möchte ich nicht näher kennen ...

(20) 06.08.09 - 21:51

Weißt Du was skrupellos ist????

DEINE Aussagen und DEIN Verhalten.

Du konntest dieses Jahr wahrscheinlich nicht in Urlaub fahren, sonst wärst Du nicht so gemein. Wie schon geschrieben, erkundige Dich doch erst einmal über die Privatinsolvenz. Das hast Du nämlich NICHT getan, sonst könntest Du nicht so urteilen.

Ich hoffe nur für Dich und Deine Familie, daß Dir so ein schweres Schicksal in Deinem Leben erspart bleibt!!!!!!!!


LG pinguin011


  • Es scheint sich hier keiner vorstellen zu können, dass ich dieses Post eröffnet habe, weil ich an die Gläubiger denke.

    Ich war in diesem Jahr im Urlaub, zwar nicht in der Türkei, aber das muss ich mit einem 1,5 jährigem Kind nicht haben.

    Ich bin mit meinem Leben sehr zufrieden, obwohl auch mein Mann von Kurzarbeit betroffen war und bald wahrscheinlich wieder sein wird und wir dann wieder mal finanzielle Sorgen haben.

    Und glaube mir, ich bin dankbar dafür dass es so ist wie es ist.

    Aber ich sehe dennoch nicht ein, dass sich Leute ein Luxusleben auf Kosten anderer machen. Das es nicht auf meine Kosten geht weiss ich selber.

    Naja, ich lass das dann mal hier, hat wahrscheinlich eh keinen Zweck klar machen zu wollen, dass dieser Thread mit lästern nicht viel zu tun haben sollte.

    Vielleicht könnte man mich besser verstehen, wenn ich ALLE Hintergründe genauer beschreiben würde. Doch das geht hier, wo so viel falsch verstanden wird, entschieden zu weit!

    • EinePrivatinsolvenz bekommt amn nicht geschenkt.

      Soviel dazu. Ich glasube kaum, daß die Familie in den nächsten 7 Jahren (solange dauert die Insolvenz) besser leben werden, als wie mit ihren Schulden. Daran solltest Du auch mal denken. Es ist für viele Menschen der letzte Weg um wieder in ihrem Leben klar zu kommen.

      Nimm es Dir vielleicht zu#herzlich

      lg pinguin011

      • Ich weiss, dass dieser Mensch (der Mann), der schon sehr viele Leute betrogen hat, auch aus dieser Situation mit einem blauen Auge davon kommen wird, weil er mit Sicherheit jede Gesetzeslücke ausnutzen wird und genug Leute kennt, die ihm dabei helfen werden.

        Dieser Mensch hat selber schon einige Leute durch seine Betrügereien in die Insolvenz getrieben. Vor allem Leute aus Ostdeutschland, da er, wie so viele, direkt nach der Wende deren Unwissenheit ausgenutzt hat. (Bitte dass jetzt nicht auch falsch verstehen, ich halte die Mitbürger aus Ostdeutschland nicht für dumm)

        Aber immer so geschickt, dass ihm dennoch nix nachzuweisen war.

        Menschen, die aus einer unverschuldeten Notlat in eine Privatinsolvenz rutschen tun mir unendlich Leid. Denen würde ich nach meinen Möglichkeiten auch helfen, und wenn es nur moralisch wäre.

        Aber für solche Leute kann ich kein Mitleid empfinden.

        Wer mir sehr leid tut bei dieser Sache ist der Sohn.

        Sorry, da werde ich mir nix zu #herzlich nehmen.

(24) 07.08.09 - 12:54

An Timbuktu ist nichts verkehrt. Mal was anderes....

Dennoch.. auf große Hose gemacht. Ok.. Dann haben sie wahrscheinlich den Urlaub so früh gebucht, dass er jetzt dennoch angetreten werden kann. Und ohne Zahlung des Urlaubs, hätte auch die Reise nicht angetreten werden können.
Wie hätte man den auch pfänden wollen. Frühbucherrabatt auf eine Türkeireise mit All Inklusive muss nicht 2.000 Euro pro Person kosten.

Auf große Hose gemacht.. hmm.. ich denke mal über die Einkommensverhältnisse dieser Familie wirst Du nicht Bescheid wissen. Kann ja sein, dass sie weil sie gut verdienten deshalb einen ausschweifenderen Lebensstil hatten. Kann auch sein, dass sie eine Firma hatten, und dort Kunden nicht gezahlt haben, was sie wiederum in die Insolvenz getrieben hat.

Schlimm genug, wenn die Insolvenz öffentlich bekannt gegeben wird. Schlimmer aber noch, das Gerede der anderen.

(25) 06.08.09 - 21:44

Hallo Silke,

weißt Du eigentlich wielange eine öffentliche Ausschreibung der Insolvenz dauert???? Vielleicht solltest Du Dich erst einmal über die Privatinsolvenz erkundigen, bevor Du so ein Posting eröffnest!!!!

Außerdem können diese Leute so oft in Urlaub wie sie möchten, solange sie den pfändbaren Betrag ihrem Insolvenzverwalter "geben".


Erst mal schlau machen und dann lästern!!!!!!!


Schönen Abend noch.

lg pinguin011

Top Diskussionen anzeigen