Ist euch das auch schon mal aufgefallen?...junge Mädels...

    • (1) 08.08.09 - 11:00

      die "normal gewichtig" aussehen, aber nen halben Schwangerschaftsbauch vorne tragen?? #schock Und dann meist Hüfthosen anhaben, enge Oberteile und diese riesen "Speckrolle" rüber quellt??? Mir fält das im moment extrem auf, die Mädels die ich hier sehe sind so ca. 13-18Jahre alt...irgendwie hab ich immer gedacht so´n "Bierbauch" bekommen nur Männer #schock

      Also, als ich indem Alter war, ist NIEMAND so rum gerannt #kratz
      Nicht das die Mädels abnehmen sollen-nein-aber es sieht halt kurios aus...

      Vg

      • Mir ist das auch aufgefallen, manchmal hab ich mir echt schon überlegt ob das am alkohol liegt. Der schwemmt ja auch auf und ich finde man sieht sowas schnell am bauch. Grade die Mädchen trinken doch wesentlich mehr in letzter Zeit.
        Aber ich bewundere auch deren selbstbewusstsein, ICH würde mich so nicht auf die Straße trauen.

        Hallo,

        ja, ist mir gestern aufgefallen im Freibad. Zumal ich die "Mode" auch sehr eigenartig fand: Bikini-Oberteil und Bade-Bermudas (so wie sie Jungs normalerweise tragen). Aber da bin ich vermutlich schon "zu alt" für;-)

        Aber in Zeiten, in denen es gilt, möglichst die kleinste Größe zu tragen, damit man "in" ist - was will man da erwarten. Denn ich denke mit der richtigen Größe würde man auch keine Speckrollen mehr sehen.

        vg, m.

        • ach das ist jetzt MOOODE ???? Schlabberige dauern rutschende Boxershorts zu viel zu engen Bikini-Oberteilen ? Und das fast nur bei übergewichtigen 13jährigen mit dicken Speckrollen ??? Ist mir kürzlich auch aufgefallen im Freibad - meine Tochter und ich kuckten uns nur an und wunderten uns. Na DAS sieht vielleicht scheußlich aus - sagt das denen keiner ?
          Hilfe, Gottseidank sind meine schon erwachsen :-p
          LG Moni

Hahaha,

klar #freu! Ich staune manchmal nicht schlecht und muss echt aufpassen, dass ich einem der Mädelz dann nicht mit offenem Mund hinterher starre. Vielleicht ist das ja die beabsichtigte Wirkung, nur bei Jungs!?

Letztens habe ich noch zu meinem Schatz gesagt, dass ich mich langsam frage, wofür ich mir immer Gedanken mache, ob meine Hosen gut sitzen! Verglichen mit diesen jungen Frauen sitzen meine Hosen sagenhaft super... ;-)
Und dann habe ich festgestellt, dass es auch kein Wunder ist, dass die Kleidergrößen jetzt in solche XXXS-Größen abdriften. Wenn ich meinen Hintern so in die Hose zwängen würde, hätte ich auch nicht mehr Gr. 36, sondern bestimmt auch Gr. 32 oder 34... #ole

Ich find´s persönlich ausgesprochen unschön, wenn der Po so eingezwängt ist, dass man den Hosenbund vor lauter schwellendem Speck nicht mehr sehen kann! Besonders klasse wirkt es, wenn man dann noch ein bauchfreies Top trägt habe ich bemerkt... #heul
Oder wenn es sich um eine super-knallenge Hüfthose handelt, und die blutjunge Trägerin geht in die Knie, um aus einem der unteren Regal etwas zu holen. Da sieht man dann nicht nur die Unterhose, sondern die gequetschten Pobacken gleich mit dazu... #schwitz

So werde ich hoffentlich #schwitz nie herumlaufen. Aber jedem das Seine, bei anderen Frauen macht es mir nix aus.
Ich wundere mich über die aktuellen Modetrends! Und dachte eigentlich, wir wären noch in der Fitnesswelle... #kratz

  • "Ich wundere mich über die aktuellen Modetrends! Und dachte eigentlich, wir wären noch in der Fitnesswelle..."


    Na sag mal, du weißt wohl nicht wie anstrengend es sein kann, sich in eine 2-Nummern zu kleine Hose zu zwängen? Das treibt dir den Schweiß auf die Stirn#schwitz

    vg, m.

    • Stimmt #schock,

      daran habe ich noch gar nicht gedacht... #klatsch Wie schaffen denn die Mädchen das eigentlich #freu #heul!?

      • Ähem - so wie ich in den 70ern...HINLEGEN und dann das Teil anziehen unter wildem Strampeln, Keuchen und Fluchen. Und damit sie noch enger wird......mit angezogener Jeans in die Badewanne setzen und dann trocknen lassen am Körper - enger geht nicht...und beim Ausziehen muss dann ein anderer helfen...
        Mir wars dann irgendwann zu blöd und ich bin auf Schlaghosen umgestiegen, war besser. Aber den Minirock musste man am Bund auch noch ein paarmal hochkrempeln, dass er schön kurz wurde. Denn Mama hat ihn leider nicht so kurz gekauft :-(

        BIN ICH FROH, DASS ICH DIESES AFFENTHEATER NICHT MEHR HABE #huepf #huepf #huepf
        LG Moni

meine Tochter, jetzt 20, trägt auch schon seit Jahren diese Mode.......Bauchfrei....Hüfthosen und so.
Allerdings kann sie es sich erlauben, da sie ne tolle Figur hat, trägt Hosengröße 36 jetzt ( bis vor 2 Jahren noch 34), ist 1,70 cm groß.

2 Freundinnen von ihr haben einige Kilos mehr auf den Rippen, tragen aber auch solch Klamotten.....und da siehts nicht so "sexy" aus wie bei meiner tochter, weil halt hier und da Schwabbellröllchen rausscheuen

(19) 08.08.09 - 11:58

Also ich hab auch so 'nen Bauch aber vom Bier ist der nicht. #schein

(20) 08.08.09 - 12:05

Hallo,
mamchmal sieht das so aus, als läge es einfach daran, daß die Hose einfach ein oder zwei Nummern zu klein ist. Ist ja logisch, wenn ich am Hosenbund alles wegdrücken muß, dann schieben sich die Röllchen noch zusätzlich nach oben....
Na ja, wenn es in ist, was soll´s.
Muß ja jeder selber wissen, wie er rumläuft.
Ich kann mich noch an eine Zeit erinnern, als die bundeswehrgrünen Parka ganz aktuell waren. Auch ätzend, wie wir da rumgelaufen sind. ich dene, da haben sich ältere damals auch ganz schön gewundert.... ;-)
LG
olegre

(21) 08.08.09 - 12:25

Ich hab auch so einen Bauch, schon immer gehabt, sind halt nicht alle Frauen gleich ;-)

Allerdings trage ich nicht so komische Klamotten :-p

lg glu

Kommt vielleicht auch von dem ganzen Mist, den man heute so isst. Viele Sachen blähen ja auch auf. Mit Alkohol hat hat sicherlich nicht so oft zu tun.

  • Jepp, mein Osteopath sagt auch es liegt an den Hormonen im Essen.

    Er nennt es Generation McDonalds #ole

    Als ich noch kinderlos war war mein Bauch schön flach aber bauchfrei bin ich nie rumgelaufen, das sieht mir auch wenn man es tragen kann zu billig aus.

Top Diskussionen anzeigen