Unterschied NANUK und POLARTEC Fleece

    • (1) 11.09.09 - 16:29

      Hallo Alle,

      was ist eigentlich der Unterschied zwischen den beiden oben genannten Fleecearten?

      Das es verschiedene Ausführungen gibt weiß ich 100er 200er 300er...

      Aber was ist der grundsätzliche Unterschied.

      Hoffe es gibt hier ein paar Outdoor-Experten.

      lg
      Martina

      PS: falls in der falschen Kategorie, bitte verschieben

      • Hallo,
        Nanuk ist das Polartec von Jack Wolfskin, beide Fleecearten sind hevorragend in der Wärmedämmung. 300er ist das dickste und wärmste, was durchaus nicht immer das sinnvollste Teil ist, denn es nimmt mehr Platz im Rucksack ein und kann bei sportlicher Betätigung schnell zu warm sein.
        Mein Mann schwört auf seine Nanuk-Westen beim Zelten und beim Skibergsteigen. Er trägt sie auch im Winter im Büro statt Pulli über dem Hemd.
        Ich stehe mehr auf Polartec und habe eine dicke Unterjacke - zu dick - ich trage sie höchstens beim Pistenfahren und abends beim Camping in den Bergen.
        Meine dünne Mammut-Polartec Jacke hingegen fehlt auf keiner Tour: Sie ist winzig packbar, federleicht (und sieht auch nocht schick aus...) und ist superwarm unter einer winddichten Jacke.
        Auch Odlo bietet erstklassige Wärmedämmung bei winzigem Packmaß.
        LG
        Mariella (Outdoor-Freak)

Top Diskussionen anzeigen