Habt Ihr auch so komische Vorlieben?????

Hallo,

Geht es Euch auch so? Wenn ich meinen Sohn in den Kiga bringe gehe ich immer den gleichen Weg und überquere auch immer an der gleichen Stelle die Straße. #kratz
Wenn ich einkaufen gehe gehe ich auf der einen Straßenseite hin und immer auf der anderen zurück und immer an der gleichen Stelle über die Straße. Wenn mal jemand anderes mitgeht und auf der anderen Seite gehen will sag ich nein wir gehen hier. #kratz Sagt mir das Ihr auch so komische Macken habt.

LG

Anja

Ja, habe ich auch ;-).......Wenn ich in unserem Haus vom Obergeschoss nach unten gehe, überspringe ich immer eine bestimmte Stufe, die hat einen komischen Fleck und irgendwie "zwingt" mich etwas, da nicht draufzutreten. Mit Sauger oder vollem Wäschekorb im Arm gar nicht so einfach.......#schock

Lakritzschnecken würde ich niemals einfach so essen. Die müssen komplett aufgerollt sein. Also einmal aufrollen und dann nochmal in der Mitte auseinanderziehen....(dabei darf nichts kaputt reißen) #schwitz

So, mehr zähle ich jetzt lieber nicht auf, sonst werde ich noch evtl. eingewiesen.....#rofl#schein

LG

#rofl #freu #huepf

Das mit den Lakritz-Schnecken ... #rofl


hab ich auch !!!! #rofl #rofl

Lästig, oder???#schein#schwitz

Wenn ich mir Abends beim TV mit meinem Mann ne Tüte Lakritzschnecken teile, bekommt er definitiv MEHR ab.........#aerger.........aber ich bleib meiner Macke trotzdem treu #freu#rofl

weitere 19 Kommentare laden

Wenn dann habe ich genau das Gegenteil von Deiner Macke ;-)
Mich nervt nämlich irgendwann nach dem x-ten Mal die gleiche Strecke und ich fahre/gehe dann eine andere Strecke!
Kann z.B. auch wochenlang das gleiche Frühstücken, aber irgendwann mag ich dann nicht mehr und brauch Abwechselung!

LG nic

Hej,

- auf Arbeit immer auf die gleiche Toilette gehen (sind 5 in der Reihe)

- immer an der gleiche Stelle vor der Arbeit parken (wehe da stellt sich wer anders hin)

- im Bus immer auf einer Seite sitzen...

- alles muß an seinem Platz stehn (Haushalt)


oweia mir fallen unendlich viele Dinge ein.....





Mein Mann würde jetzt sagen....."Schatz, mutschekiebchen hat den gleichen Hau weg wie Du"...........

#rofl#rofl

du auch.... (wo ist der mitleidig schauende Smili?)

Ich finds auch ulkig, aber irgendwer oder was zwingt mich dazu...

weitere 14 Kommentare laden

Klar doch #schein

- Gummibären werden beim Essen nach Farben sortiert... erst die roten, dann die gelben usw.

- wenn ich mir ein Brot mache, darf keine Wurst oder Käse über die Rinde gucken... das wird abgeschnitten und obendraufgelegt#schock

- das mit den Lakritzschnecken kenne ich auch von mir... einfach reinbeißen? Ein Ding der Unmöglichkeit! #huepf

- beim Zähneputzen wird erst die Zahnbürste naßgemacht, dann Zahncreme rauf und dann nochmal unter den Wasserstrahl halten #kratz

Aber ich finde nicht, dass ich deswegen eingewiesen werden muss #rofl#schwitz#schein

Irgendwie scheinen wir alle ganz normal...

Das mit der Zahnpasta mach ich genauso #schein

Für unsere Lakritzschnecken-Aufroll-Fans gründen wir ja schon einen Club.

Das mit dem Brot läuft bei mir so: Bei mir MUSS überall gleichviel sein, d.h. Scheiben werden halbiert oder geviertelt, damit sie drauf passen (und nicht drüber schauen) :-)

Wir sind doch alle ganz normal....#sonne

Hallo Anja!

- wenn ich irgendwo zu Besuch war, egal wo, dann wähle ich beim nächsten mal immer wieder den selbigen Platz #gruebel

- Milchschnitte esse ich immer eine Hälfte oben ab, um dann die Creme zu genießen...#mampf #hicks

- Türklinken auf Fremden Toiletten fasse ich nicht an, mach sie nur mit dem Ellenbogen auf #kratz

LG, Julia

Jaaaa, die Milchschnitte...

In Momenten, wo ich mich unbeobachtet fühle, versuche ich sogar, beide Kuchenstreifen abzunehmen um nur noch die Creme in der Hand zu haben und wundere mich dann, wenn mir der Mist auseinanderbröckelt und ich mich von oben bis unten einsaue... :-[

Das mit dem Ellenbogen mach ich auch....und bei den Wandspülern spüle ich immer mit dem Fuss ab....damit ich da nicht drauf fassen muss #zitter

Meine Große schafft das auch schon........#rofl


Ich muss feststellen - ALLE Macken die hier so vertreten sind, habe ich auch........#schock#schock

weiteren Kommentar laden

Hallo

Ja, bei mir muß die Toilettenpapierrolle immer von oben abreißbar sein und nicht von unten.

Wenn ich bei jemanden anderes bin ( Freunde, Bekannte, Familie ) dann drehe ich da auch immer die Rolle so hin, das es von oben abreißbar ist ;-)

Und wie schon geschrieben, die Sache mit den Lakritzschnecken :-p


LG
Bianca

Hi!

Das mit der Klorolle mach ich auch... Egal, wo ich bin. #hicks

Gruß

M. :-)

Hallo Anja,

ich habe auch so komische Macken.

- ich muß immer in einer bestimmten Reihenfolge staubsaugen, d.h. ich muß ich Schlafzimmer anfangen, anders geht gar nicht,

- wenn ich TV anschalte, dann ausschließlich mit der Taste zum aufschalten der Programme,

- ich muß immer auf der gleichen Stelle auf dem Sofa sitzen,

- ich muß mich unter der Dusche immer in einer bestimmten Reihenfolge waschen...


hm, vielleicht hab ich doch die ein oder andere Neurose, und sollte mich mal behandeln lassen.

LG Silke

HI,

wenn ich Brot schmiere, schneide ich immer die Kruste ab. Ich kann das einfach nicht leiden....mein Sohn will jetzt auch schon keine Kruste mehr am Brot und wenn ich sie beim ihm dran lasse, denn ißt er die Mitte raus.

Bei der Milchschnitte, ziehe ich immer oben wie unten, dass braune ab und esse er das weiße. Auch wenn es eine Sauerei ist.

Beim eincremen, mach ich mir heute noch wie bei einem Baby Tupfen ins Gesicht und die verreibe ich dann.

LG Dany

natürlich! Immer zuerst die Schuhe anziehen, dann den Schlüssel vom Schlüsselbrett nehmen.
Dann rausgehen, Schlüssel in die Tür und umdrehen, dann mich umdrehen und den Schlüssel in die LINKE Hosentasche rein.

Ich nenne das mein RITUAL.

Und ich finds total normal.#hicks

Also wenn ich das alles so lese hier ... Nein, ich scheine nicht neurotisch veranlagt #schein

Und glaubt mir, man kann auch einfach so in eine Lakritzschnecke beißen :-p (allerdings bevorzuge ich es sie ein Stück abzurollen und dann immer vom "Faden" abzubeißen)

lg glu

Ich hab auch die Macke mit der Milchschnitte. Ich esse immer erst das braune und dann die Füllung. Das selbe bei Schokodoppelkeksen.#klatsch
Wenn ich mir ne Zeitung kaufe blätter ich sie erst einmal durch und lese nur die Überschriften und erst beim zweiten mal die Artikel dazu.
Meine Handtücher müssen ganz bestimmt gefaltet sein sonst krieg ich ne Krise.
Ich lauf zum Kindergarten immer den selben Weg hin und wieder zurrück! Und wehe mein Kind will anders rum, da krieg ich fast nen Anfall#klatsch#klatsch#klatsch#klatsch#klatsch

lg Janette

Tach!

Wir haben bei uns im Zentrum einen Edeka.
Wenn ich da einkaufen gehe,
komme ich NIE am "Müllermilch-Regal" vorbei.
Das ist irgendwie schon wie eine Art Ritual geworden.
Ich nehme mir IMMER eine mit.;-)

In der Wohnung muss bei mir immer alles ganz
akkurat stehen. Und mit Etikett nach vorne.
Bilder dürfen NIEmals schief hängen.
Teppiche müssen gerade liegen, Krümel auf dem Boden
sind gaaaanz schlimm. Kann ich nicht sehen.

Mehr fällt mir jetzt grade nicht ein#kratz
Gruß Kuller


Ah genau!
Eine Milchschnitte esse ich NIE normal.
Ich knabber immer das braune ausenrum weg,
immer so langebis das Weiße etwas frei ist,
und dann schlürfe ich es weg;-)

Huuuch nennt man sowas vielleicht Mütterneurosen #kratz

Nee Spass beiseite, ich glaube das ist ganz normal und hat was mit Struktur und Sicherheit zu tun (z.B. wenn ich immer dieselbe Strecke gehe, dann weiß ich, dass mir dort nichts passiert, weil mich die Erfahrung das gerlehrt hat #freu, hat was mit unseren genetischen Veranlagungen zu tun, und damit dass unsere Vorfahren mit so einem Verhalten sehr gut zurecht kamen #sonne).

Ausserdem haben manche "Vorlieben" einfach gezeigt, dass sie einfacher, sinnvoller oder auch zeitsparender sind, als die Alternativvariante

Trotzdem....die ein oder andere Macke habe ich auch, und kann sie mir nicht so wirklich erklären:

- ich dusche ebenfalls IMMER in der selben Reihenfolge

- beim Einschlafen muss meine Umgebung in einem ganz bestimmten Zustand sein (Z.B. muss der Fernseher komplett aus sein, die Balkontür muss auf Kipp stehen usw.) sonst finde ich keine Ruhe ;-)

Aber das Erschreckende daran ist doch: Wo ist der Übergang zu einer echten Neurose #schock?

LG Tina#stern

schade eigentlich, ich hasse Lakritz, egal in welcher Form, und Milchschnitten sowieso.......



ist das vielleicht auch ne Macke? #ole