An die Langsamfahrer vor mir heute......

    • (1) 26.10.09 - 21:43

      Könnt ihr nicht mal rechts ranfahren???? Auf einer Landstraße mit 60 dahinzutuckern (und durch die Ortschaften auch mit 60!!!) und einfach hinzunehmen, dass dann alle anderen sich anpassen müssen, ist eine Unverschämtheit!

      Ihr müsst ja nicht schneller fahren, wenn ihr das nicht wollt, nur mal rechts ranfahren!!! Da gibts genug Möglichkeiten (Bushaltestellen und in Ortschaften kann man überall mal anhalten!!!).

      So, das musste ich mal loswerden!

      (4) 26.10.09 - 21:58

      Meinst du, die fühlen sich angesprochen und weilen hier bei Urbia rum? #schein

      Ansonsten: Geht es dir jetzt besser? :-)

      • Und warum schleichst dann du über die Landstraße? Schaust du dir die tolle Landschaft an oder was?;-)

        • Ne, aber wenn ich ein heulendes Kind im Auto hab und meine Nerven blank liegen muss ich nicht auch noch mit 100 über die Landstraße düsen#schwitz

          • Hi!
            Rasen oder schneller fahren verlangt ja auch keiner.

            Ich fahre auch nicht immer so schnell, wie man darf und ich bin auch kein Drängler oder Raser.

            Aber heute, das war echt krass. 25 Minuten mit 60, wo 100 ist!!! Und die Schlange hinter diesem Auto wurde länger und länger.

            Und leider war das eine Landstraße, bei der man wirklich nirgendwo überholen kann, wenn der vor einem nicht rechts ran fährt.

            Außer vielleicht in Ortschaften. Aber wenn der Schleicher auf Landstraßen auf einmal zum Raser in Ortschaften wird, geht das auch nicht (will ja im ort nicht mit 70 überholen!).

            hab mich aber echt aufgeregt...

            • (10) 26.10.09 - 22:49

              Ne, also wenn die dann in der Ortschaft rasen ist ja auch scheiße. Wenn man schon langsam fährt, dann sollte man den anderen wenigstens die gelegenheit zum überholen geben.
              ich wollt mit meinem beitrag auch nur nochmal dran erinnert haben, dass es manchmal auch gründe fürs schleichen gibt und es tierisch nervt, wenn der hintermann schon fast mit im auto sitzt

              Rechts ran fahren, weil der Drängler hinter mir sich das Überholen nicht zutraut?

              Nee, nix zu wollen. Wenn du es eilig hast, fahr einfach rechtzeitig los.

    (12) 26.10.09 - 22:43

    Haha #rofl komisches Phänomen.. Ich wunder mich auch immer darüber dass die die Geschwindigkeit konstant halten, egal ob außerorts oder innerorts#augen

    LG Eva

    (13) 26.10.09 - 22:43

    ...mit links überholen? #freu



    Nur so ne Idee...

    (Ist sicher auch abhängig von der Motorisierung... #schein)



    LG, Sylvi

    • (14) 26.10.09 - 23:00

      Hi!

      Guter Vorschlag, wäre ich selbst nicht drauf gekommen, mach ich beim nächstenmal!

      Danke!#blume

      Gruß



























      nee, im Ernst, das geht auf dieser Strecke nicht. Ist total kurvig, da ist überholen nur im Ort möglich, oder wenn jemand mal ranfährt.

      Mein Auto ist motorisiert genug dazu, bin aber nicht lebensmüde, die Strecke ist zu gefährlich. Und dann bei dem Wildwechsel....

      Schönen Abend noch!

      • (15) 26.10.09 - 23:17

        Immer wieder gern! ;-)


        Aber ich kann deinen Ärger sehr gut verstehen... Ich kenne solche Strecken und die Fahrer darauf auch zur Genüge...


        Mit "Wildwechsel" sprichst du auch ein sensibles Thema an... Bei uns sind es v.a Wildschweine, die sich im günstigsten Moment überlegen, die Straße zu überqueren... DAgegen hast du keine Chance...


        LG und weiterhin gute Fahrt,
        Sylvi ;-)

Top Diskussionen anzeigen