Benutzten Staubsauger umtauschen?

    • (1) 14.12.09 - 10:47

      Hallo,

      ich habe letzte Woche bei Kaufland einen Staubsauger gekauft für 69,99, den Vampyr von AEG.
      Wurde hochgelobt bei Ciao, das Teil.
      Zuhause habe ich ihn dann ausgepackt, zusammengesteckt und gesaugt, die ganze Wohnung.
      Der Staubsauger ist totaler Mist, er saugt nicht richtig, bzw. viel zu schwach für unsere Ansprüche, er wird heiß und ist einfach kacke, bei 2 Katzen, Kind und Handwerker-Mann brauche ich einen, der echt die Teppiche hochhebt.
      Nunja, ich habe gerade nochmal die Anleitung gelesen, alles genau eingestellt, die Bürste ausgefahren, aber es ist nicht anders als vorher.
      Kurz:Ich bin total unzufrieden.
      Kann ich denn den Staubsauger jetzt noch umtauschen, obwohl er benutzt ist?
      Kassenbon habe ich natürlich.
      Und brauche ich den Umkarton?

      LG Samira

      • (5) 14.12.09 - 11:16

        Nein, Du hast keinen Anspruch auf Umtausch wegen Nichtgefallen, es sei denn, Du hast den Staubsauger per Fernabsatz gekauft.

        Wenn Du aber so hohe Ansprüche hast wie geschildert, solltest Du Dir einen ordentlichen Staubsauger anschaffen und den bekommst Du nicht für 70 Euro!

        LG

        (6) 14.12.09 - 14:29

        Hallo!
        Natürlich kannst du umtauschen oder Geld zurück bekommen.
        Bei Kaufland geht ALLES#rofl#cool!
        Habe sogar die benutzten El.zahnbürsten abgegeben.
        Alles OHNE Probleme!
        DVD umgetauscht, Wasserkocher, Fön....
        Deswegen kaufen wir fast alles dort.
        Einmal haben wir DVD-Recorder bei Mediamarkt gekauft, was aber auch nicht lange gehalten hat. Aber umtauschen ging nicht#contra#bla!
        Deswegen ist bei uns KAUFLAND auch so belibt!
        Probiere es einfach.
        Lg Lena

      • (7) 14.12.09 - 18:17

        Hi,

        ich würd auch sagen VERSUCH ES. Viele geschäfte nehem die sachen auf Kolanz wieder zurück. Die schicken die dinger dann meist als Defekt ein und fertig.

        Ich habe letztes jahr sogar meinen Staubsauger nach einem Jahr benutztung zurückgebracht. Hab mir so nen scheiß Dirt Devil geholt bei schlecker und fand den schrecklich, der hat nix eingesaugt :-[ Hab den dann nach ner woche in keller gepackt und mir nen guten gekauft. Nach nem jahr hab ich den Dirt Devil durch zufall beim keller aufräumen wiedergefunden mit kassenbon dran und bin zu schlecker gefahren damit. Und zack hatte ich meine 80 € wieder.

        Hab übrigens seither nen miele und der hat mich im angebot auch nur knapp 100 € gekostet. Das teil geb ich nimmer her. Katzenhaare, krümel, der bekommt einfach alles raus ausm teppich und die düse kann man schnell von teppich auf glattböden umstellen #pro einfach sehr zu empfehlen.

        LG

        (8) 14.12.09 - 23:02

        Du kannst es nur versuchen...

        Ein Recht auf Umtausch hast du nur, wenn ein Mangel vorliegt.

        LG hailie

        (9) 15.12.09 - 10:41

        versuchen kannst du es ich habe es auch schon gemacht, war kein problem, denn das teil saugte ja nicht richtig

        (10) 15.12.09 - 17:09

        Hallo,

        jesses, Kaufland tauscht alles um. Ich arbeite dort.

        Du könntest da sogar einen Staubsauger hinbringen, den du vor 10 Jahren beim Marktkauf gekauft hast, ohne Bon, ohne Verpackung, alles egal. Könntest sagen, der hat 499€ gekostet und die würdest du kriegen.

        Leicht überspitzt gesagt #schein

        Also, bring das Ding da hin, hast sofort dein Geld wieder in der Hand.

        Gruß K.

Top Diskussionen anzeigen