Geburtstagsgeschenk für frischgebackene Mama

    • (1) 06.01.10 - 14:55

      Meine beste Freundin hat demnächst Geburtstag. Ihr kleiner ist dann 4 Monate alt. Wir (3 Freundinnen, alle noch kinderlos) überlegen jetzt schon länger, worüber sich eine Mama in dieser Zeit wohl am meisten freuen würde. Habt ihr ne Idee (abgesehen von babysitting-Gutscheinen)? Danke

      • (2) 06.01.10 - 15:10

        einen Gutschein für eine entspannende Massage oder einen Thermenbesuch ;)

        • (3) 06.01.10 - 16:08

          danke für die schnelle antwort. ja, diese idee hatten wir auch schon. wir würden aber lieber was schenken, was kein gutschein ist, weil man sowas ja immer ewig nicht einlöst. ich kann mich im moment aber sehr schlecht in sie hineinversetzen, weil sich eben alles ums kind dreht

          • (4) 06.01.10 - 18:58

            Hallo,

            ich hatte meiner Freundin zur Geburt u.a. einen Gutschein für eine mobile Massage geschenkt. Sie hat sich sehr gefreut, dass auch mal jemand an Mama gedacht hatte und nicht nur ans Kind und es war auch praktisch, weil die Masseurin zu ihr nach Hause kam und sie so noch entspannter war. Vielleicht ist es ja doch eine Überlegung wert.

            Schöne Grüße

            Josie#blume

      (5) 06.01.10 - 16:11

      Über ein tolles Essen - denn als frischgebackene Mama hat man keine Zeit und Muße um ein leckeres Menü zu zaubern.


      Über Babysittig-Gutscheine würde ich mich nicht freuen. Ich bin Stillmama und gebe mein Kind nur sehr ungern weg.
      Abgepumpt wird nicht - Melkmaschine ist was für Kühe. :-p

      (6) 06.01.10 - 16:24

      Hi,

      wahrscheinlich über jemanden, der Esssen kocht, saubermacht, und einkaufen fährt....

      Ich denke, sie würde sich vielleicht über die "Ausrichtung" ihres Geburtstages freuen: Sprich, ihr übernehmt Kuchenbacken/Torte, Kaffee, oder schönes Abendessen (Bringservice z. B.) und sie muss sich um nichts kümmern.

      Fragt sie sie einfach! Evlt. will sie an ihrem GEburtstag nichts anderes als Ruhe!

      LG
      Gael

    • (7) 06.01.10 - 16:43

      hallo,

      ich habe zwei monate nach meiner tochter geburtstag. ich habe mir jede menge gutscheine für kleidergeschäfte gefreut. nach der zeit des dicken bauches hat es wahnsinnig spaßgemacht, sich mal wieder was schönes zu kaufen. und ein kind in dem alter stört beim shoppen gar nicht, das schläft ja die meiste zeit.

      lg sonja

      (8) 06.01.10 - 16:44

      Huhu

      Mein Sohn kam 6 Tage nach meinem Geburtstag und ich habe jedem gedroht:"Wehe ihr schenkt mir was fürs Kind."#schein

      Nun würde ich mich über einen Massage-Gutschein, Thermenbesuch oder Essensgutschein freuen. Die Gutscheine kann man auch aufbewahren und muss sie nicht sofort nutzen. Für mich persönlich wäre wohl auch noch ein Reinigungsgutschein sinnvoll.;-) (Ich bügle sehr ungern... Und bin sehr reinlich, was in den ersten Monaten auf der Strecke blieb. Manchmal wünschte ich mir eine Reinigungskraft, die meine Wohnung an einem Tag wieder richtig sauber macht.;-))

      Grüße

      • (9) 06.01.10 - 16:53

        vielen dank für die vielen lieben antworten. man muss dazu vielleicht noch sagen, dass ihr mann die elternzeit nimmt und sie nach 10 wochen wieder arbeiten gegangen ist. sprich: die hausarbeit und putzerei bleibt eh an ihm hängen ;-)

    (10) 06.01.10 - 19:20

    Hallo,

    bis zum 3. Geburtstag meines Sohnes habe ich auch immer nur noch was fürs Kind zu meinem eigenen Geburtstag oder Weihnachten bekommen. Ich habe mich immer gefragt: Warum denn das? Ich bin doch nicht nur noch Mama.

    Insofern wäre mein Tipp, schenkt ihr etwas nur für sie als Frau.
    Beispiel: Einen reinen Mädelsabend, an dem ihr etwas zusammen unternehmt und es ihr nett macht.

    Über so etwas hätte ich mich riesig gefreut, denn einen Gutschein für den Babymarkt, oder einen nicht zu benutzenden Fläschchenwärmer hat mir wirklich keine Freude bereitet ;-)

    LG,
    Densie

    (11) 06.01.10 - 19:57

    Hallo,

    hier meine Vorschläge:

    -Ein Gutschein für eine kosmetische Behandlung

    -eine 10ner Karte fürs Schwimmbad/Sauna

    -Kinogutschein

    -Sparschwein für ein Wellnesswochenende (die erste Füllung von euch ist schon drin und sie spart weiter) ->habe ich bekommen und bin jetzt eisern am sparen:-p

    -ist sie für vieles offen, ladet sie zu einer Sextoyparty ein und sie kann sich etwas aussuchen. (so eine Party ist so witzig, wir haben damals enorm gelacht und Dessous kann man sich auch aussuchen - es muss nicht gleich ein Spielzeug sein und anonym wird die Bestellung auch aufgenommen, es erfährt nur jemand etwas von der Bestellung, wenn man es selbst verrät) Bei mir wollten damals alle eingeladenen Frauen nur aus Neugierde mal schauen-kaufen wollte keiner, bestellt wurde dann aber im Wert von über 700 Euro - eben weil es anonym abläuft...

    -Steht sie auf einen bestimmten Schauspieler? Dann eine aktuelle DVD von dieser Person.

    -Ist sie figurbewußt? dann ein Probeabbo in einem Fitnesscenter

    LG
    Birgit

    (12) 07.01.10 - 07:30

    Ich würde das schenken, was ich ihr kinderlos auch geschenkt hätte.
    Sie hat doch ihre Interessen etc. mit der Geburt nicht verloren.

Top Diskussionen anzeigen