reg mich grad so auf.wand is nass und tropft

    • (1) 16.01.10 - 10:01

      morgen

      als ich gestern abend vom eishockey heim kam und ich nach meinem kind ins bett wollte, hab ich an der decke im kinderzimmer ein paar flecken gesehen, diese jedoch noch nich wirklich realisiert. doch dann als es richtig ruhig war, hörte ich es..... platsch.....platsch.....platsch#schock

      bin zum fenster, hab das rollo hoch gemacht und hab das theater gesehen:-[

      die tapete wölbt sich von der wand. die ganze wandumrahmung am fenster is klatsch nass und von oben tropft es. hab das wasser aufgewischt handtücher hingelegt, diese haben sich in der nacht jedoch auch schon wieder tropfnass getropft

      sprich am fenster selber is nichts, ausser ein klein wenig beschlagen unten.

      die komplette wand/decke am fenster und rechts neben der heizung is jedoch klatsch nass:-[

      ich werd dann gleich ma versuchen den hausmeister zu erreichen, aber machen wird der da sicher auch nichts.

      toll, jetzt kann ich nur hoffen, das der mist da nich anfängt zu schimmeln#zitter

      und dann reißt meine wand im wohnzimmer auf(da war ma ne tür, die wurde irgendewann weggemacht und der durchgang wurde zu gemacht. jetzt jedoch hab ich an der schnitt stelle entlang nen riesen riss der auch sehr weit von der wand absteht. teilweise kann man da n kleinen finger untern drunter schieben:-[ meine vermieterin meint, ich soll das zu spachteln und drüber tapezieren#zitter. naja auch das werd ich ihm nochma zeigen

      liebe grüße kathleen+#sonneschein katharina*14.10.2005

      • (2) 16.01.10 - 10:06

        Öhm, ich würde da schleunigst jemadnd rufen, nicht dass ihr nen Wasserrohrbruch habt oder einen Riss in der Leitung!!!!!!!!

        • (3) 16.01.10 - 10:26

          danke für deine antwort.

          der hausmeister war grad hier und hat auch erst gedacht das kommt von oben drüber. da die wohnung leer steht hat er da geguckt und meinte, da wär alles ok.

          jetzt ruft er die notfallnummer an(muss wohl n architekt sein so wie er meint) und er meint da muss jetzt schleunigst was passieren, weil sich die pate schon von der wand löst.

          er geht genau so wie ich davon aus, das es von draussen rein kommt das wasser#schock

          • Hallo!

            Einen Wasserrohrbruch kann man nicht unbedingt sehen. Wir hatten das "Vergnügen" schon 2 mal - ohne dass man etwas sehen konnte.

            Dass soviel Wasser von aussen durch die Wand kommt, dass es so starkt tropft, halte ich hingegen für eher unwahrscheinlich.

            Liebe Grüsse
            AStrid

            • hm, keine ahnung.

              wie gesagt er hat oben nachgeschaut und meinte da wär nichts und hat dann dort angerufen und der andere meinte das würde wohl von der dachrinne kommen, denn in den nachbar häusern wurden auch schon fälle gemeldet

              • Also wenn ein Rohr in der Wohnung über Eurer, kurz über dem Fussboden - also Eurer Decke, gerissen oder geplatzt ist, dann KANN er das von oben gar nicht sehen. So war es nämlich bei uns ;-).

                • ja da hast du recht ;-)

                  naja die dachrinne wurd jetzt erstma vom schnee befreit und dann hoff ich das es aufhört.

                  trotzdem frag ich mich wie das passieren soll, dass das wasser von der dachrinne zur wand gelangt? steht die nich normalerweise immer etwas ab?

                  • Also ich lebe in Bayern... knapp vor den Alpen. Hier liegt wirklich viel Schnee. Unser Dach und auch unsere Dachrinne sind wirklich cm-hoch mit schnell bedeckt bzw. voll... und unsere Wohnung ist trocken und die von allen anderen, die ich hier kenne auch.

                    Bleib da echt am Ball.

                    Liebe Grüsse
                    Astrid

                    • ich komme aus hannover und gerade wenig liegt hier auch nich.....naja ok.....für die gebürdigen niedersachsen is es viel.....ich als gebürdige erzgebirgerin(hab bis zu meinem 12 lebensjahr da gelebt) kann dadrüber nur lachen, aber trotzdem.

                      hab vorhin ma geguckt. also kann mir beim bestern willen nich erklären wie das wasser an die wand kommen soll.....aber wenn der architekt das sagt.....hm#aerger

                      besonders schön sieht es jetzt aus wo die flecken langsam trocknen und so langsam aber sicher schön braun werden:-[

                      • (11) 16.01.10 - 21:10

                        Für die Renovierungskosten kommt der Vermieter oder dessen Versicherung auf.

                        • das hoff ich doch sehr ;-)

                          gestern abend kam ich heim, ging ins kinderzimmer und jetzt sind die kompletten wände(also nich nur ums fenster herum) sondern von rechts nach links auch hinter dem heizkörper tropf nass.

                          und was kriegt man zu hören? ich soll n eimer aufstellen

                          haha, soviele eimer hab ich garnich, denn es tropft aus allen ecken und kanten.

                          die heizung soll ich auslassen im kinderzimmer, da wärme die feuchtigkeit erst recht anzieht.


                          könnt mich so aufregen:-[

      Hallo,

      ich würde auch schleunigst nachsehen lassen, denn wenn die Decke tropft, hört sich das nach Wasserschaden an (egal ob ein Rohr gebrochen oder "nur" gerissen ist)!

      LG Claudia

      • er war grad nochma hier und hat bescheid gesagt das er den architekt erreicht hat.

        dieser meint, das dann im frühjahr!!!!! die arbeiten erledigt werden sprich malerarbeiten etc. hmmmmm

        und im sommer das dach erneuert wird.

        er meint ebenfalls das es dadurch nich anfangen kann zu schimmeln#klatsch

        naja dann schenk ich ihm ma glauben,wa?????#zitter

        jetzt werden erstma die dachrinnen vom schnee befreit weil der meint, das es davon kommt. wär in den nachbar häusern wohl auch der fall#schock

    (15) 16.01.10 - 13:33

    Schön, dass Problem haben wir auch grad! Haben heute mal das Sofa weggezogen weil was hinter gefallen ist und unter der schräge recht weit unten ist die Wand nass! Im Kinderzimmer neben der Heizung auch. Durch die Decke kam Wasser als wir einzogen, hat der Vermieter reparieren lassen und jetzt sowas! Mich regt das soooo auf! Werden hier so schnell es geht wieder ausziehen. Das Dach muss ja überall total undicht sein. Wer weiß wo noch alles nasse Stellen sind.

    • ja das is echt doof.

      und,habt ihr schon irgendwo schimmel entdeckt?#schock

      • Ja im KInderzimmer!!! Unser Sohn schläft seitdem im Schlafzimmer. Haben im Kinderzimmer die Tapete abgerissen gehabt nachdem wir die Nässe hinter der Duplo Kiste entdeckt hatten. Ich habe da unterhalb der Schräge also die Tapete abgemacht, weil ich dachte Justin hätte heimlich irgendwie mit Wasser gespielt oder so und da wir eh das Kinderzimmer neu tapezieren wollten, habe ichs ie abgezogen und dahinter Schimmel entdeckt.

        Unser Vermieter wollte schon längst kommen um zu schauen, aber nichts bisher! Im Wohnzimmer ist bestimmt auch schon Schimmel. Wann zieht man auch schonmal das Sofa vor??

        Ich hatte vor ein paar Wochen gerade erst alles neu gestrichen weil wir ein neues Sofa bekommen haben und jetzt ist sogar das Sofa an einer Ecke klatsch nass. Ich frag mich wie sowas passieren kann und ich bin richtig sauer!

        • ohja das kann ich verstehen.

          hoff das sich bei uns kein schimmel bildet. boah ne#zitter

          aber anscheind hat es jetzt aufgehört. zumindest tropft nichts mehr. aber nass is trotzdem alles noch und an der decke die flecken nehmen jetzt schone braune umrandungen an #schock *würg*

          wünsch euch viel glück mit allem was ihr da noch vor habt und sei es "nur" der auszug, das ihr schnell ne neue wohnung findet ;-)

Top Diskussionen anzeigen