Erlebnis in der Münchner U Bahn

    • (1) 31.01.10 - 16:46

      Hallo,

      meine Bekannte und ich waren gestern in München. Wir wollten gegen 17.30 Uhr mit der U Bahn zum Nickelbackkonzert ins Olympiastadion.

      Im Bahnschacht angekommen stellten wir uns auf den Steig und ich musste husten ( bin schon seit 14 Tagen erkältet). Neben uns eine etwas ältere Frau schaute mich an und meinte: Über Sie müsste man wohl mehr husten, als über mich.

      Meine Bekannte und ich schauten uns verwundert an und schüttelten den Kopf. Sie ging dann weg und fuhr aber mit dem gleichen Abteil. Ich drehte ihr den Rücken zu, aber meine Bekannte meinte: Die Verrückte beobachtet uns die ganze Zeit und schaut ganz böse zu uns rüber.

      Wir mussten dann eh raus, worüber ich ganz froh war.

      Ich bin ja ein totales Landei und denke mir bei solchen Begebenheiten meinen Teil. Andere würden vielleicht die Konfrontation mit ihr suchen..

      Übrigens, das Konzert war super!!#huepf


      LG

      Susanne

    Manche Menschen (darunter auch gerne ältere) leiden leider an Verfolgungswahn ....

    Das manche Menschen immer meinen sie wären der Nabel der Welt ... schrecklich sowas.

    Ganz ehrlich?
    Ich hätte mit ihr die Konfrontation gesucht.

    "Junge Dame, sie kamen in unseren Gesprächen nicht vor!"

    So oder so in etwa ;)

    LG

    • Man weiß ja nie, wer da einem gegenüber steht und was in solchen Personen schlummert. Sie sah sehr gepflegt aus und war ca. 50-60 J. alt.

      Meine Bekannte und ich haben uns nicht mal unterhalten. Wir gingen eben die Trepper runter und stellten uns neben sie.Ich hatte einen meiner Hustenanfälle. Das war die ganze Situation.

      Ich hatte das Gefühl, dass sie völlig ausflippen würde, wenn ich die Konfrontation gesucht hätte.

Vielleicht dachte sie an die Schweinegrippe und versuchte sie durch böse Blicke abzuwehren:-D

(15) 31.01.10 - 19:55

Also das hättest du mit einem netten Lächeln und "Ich bin leider krank, der Husterer war nicht gegen Sie persönlich gerichtet" aus der Welt schaffen können.
Ich denke auch manchmal, dass kichernde Leute über mich lachen könnten...

  • (16) 31.01.10 - 20:50

    Also wenn ich hinter jedem Husten und Kichern was böses vermuten würde, haben ich oder Du in diesem Fall ein Problem mit dem Selbstbewußtsein.

Hä? Was meinte sie denn damit? Leute gibts...#kratz

Top Diskussionen anzeigen