muss man den 30. richtig feiern???

hallo...

also meine frage steht ja schon oben.....also muss man? ich hab keine ahnung was ich machen könnte und hab auch ehrlich gesagt nicht wirklich lust dazu irgendwas "großes" zu machen...ist ja auch immer ne geldfrage....und überhaupt nach dem geburtstag sind doch bloß die zahlen anders...keine ahnung warum da immer son brei drum gemacht wird.....!?!

lg jana

#rofl

Soll sich mal jemand wagen mir vorzuschreiben, was ich wann und warum feiern MUSS. #gruebel

Ist doch deine Feier, mach eine wenn du Lust drauf hast- und wenn nicht lässt du es eben.

Bist du verheiratet? Sonst MUSST du nämlich den Rathausplatz fegen... ;-)

#herzlich

ja bin ich....na da bleibt mir ja das erspart;-)

Glück gehabt ;-)

weitere 3 Kommentare laden

Also ich feier nei meine geburtstage...

Sind bei mir auch wenige die kommen würden, aber wenn ich viele freunde hätte würde ich den geburtstag richtig schön feiern!

Mann wird nicht nochmal dreisig mach es einfach wenn du lust darauf hast wenn nicht dann lass es .
Nur für andere dann wird es nur stress...

Viel spass beim feiern (wenn du es machst)

Wenn DU es nicht willst, musst du es ja auch nicht machen.

Na ja, sieht halt jeder anders. Ich werde dieses Jahr 25 und wurde auch schon gefragt ob ich feier. Da ich jedes Jahr gar nicht feier (Kaffee und Kuchen reicht mir) habe ich mir überlegt diesmal zu feiern. Aber mal schauen.

Kosten - klar kommt aber drauf an wie genau du es haben willst. Und wann du hast. Wenn im Sommer und du einen Garten hast kannst du ja Grillen und in die Einladung schreiben das kein Geschenk erwünscht ist sondern das man Getränke und essen mitbringen soll oder so.

Hallo,

ich stand vor dem selben Problem. Ich bin letzte Woche 30 geworden und ich habe, wie in den Jahren zuvor, nicht gefeiert.

Dafür sind meine Töchter für einen tag zur Oma gefahren und ich war mit meinem mann den ganzen Tag in der Sauna (hier: http://www.mediterana.de/) und Abends schön essen.

Es war ein wunderschöner Tag und mir hat`s auch keinen übel genommen.

lg
Martina

ohhhh das klingt gut!

aber ich glaube einige würden es mir übel nehmen.....na mal sehen....

Es ist DEIN Geburtstag, also hast DU auch das recht, so zu feiern, wie es DIR gefällt.

weitere 2 Kommentare laden

Also mein 30. geb, war grauenhaft, mein mann lag krank im bett, ihr wisst ja was das heisst wenn männer krank sind#augen da hab ich die kids geschnappt und bin zu meinen eltern gefahren hab da etwas gefeiert.

oh gott. NEIN!

ich feier mich sowieso nicht gerne.

an meinem 30. war ich mit freunden tanzen. ganz normaler disco abend. war lustig.
aber ne geburtstagsparty? nee! *grusel*

Hallo
Ich werde dieses Jahr auch 30 und werde Groß feiern.

Aber ein muss ist das nicht. Es sollte jeder machen wie er es möchte.

LG
Jelena

hallo,

nö, muß man natürlich nicht ;-)

ich feier auch nicht wirklich, außer kaffee und kuchen mit familie und wenn es zeitlich passt, mach ich mit meinem freund immer ne tagestour/ausflug. haben dann meist zu der zeit urlaub bzw. ich lege das denn so hin.
zum 30. bin ich auch weggefahren, weil ich auf feiern keine lust hatte :-p
muß ja jeder selber wissen #blume

Ich möchte dieses Jahr nicht feiern sondern weinen #schmoll

Nein, muss man nicht. Aber man darf, wenn man es möchte.

Ich habe bisher keinen meiner Geburtstage groß gefeiert. Nicht den 20., den 30. und auch nicht den 40. Auch der 50. wird lediglich wie ein ganz normaler Geburtstag begangen.


LG, Cinderella

Hallo,

ich werde in diesem Jahr auch 30 und würde diesen Geburtstag sehr gerne feiern.

Allerdings wohnen unsere Verwandten weiter weg und unsere Freunde sind in ganz Deutschland verteilt. Hier haben wir noch keinen festen Freundeskreis. Meine Verwandten haben schon angefragt aber logistisch ist das nicht möglich.

Ich könnte höchstens in einer Gaststätte in unserer Heimat feiern aber das ist mir zu teuer.

Mal schauen was wir machen werden.

LG
Sylviee

Hallo,
ich werde auch 30 im april und mache eine Garagen Gartenparty mit dem Motto 70-80er Disco.
Aber man muss es nicht.
lg ela

Hallo,
ne man MUSS nicht aber man kann.
Ich habe den 30. ausfallen lassen und hab den 40. mit Freunden dafür umso schöner verbracht.

LG und lass es dir einfach gutgehen an deinem Tag

Huhu..

du brauchst nicht unbedingt feiern wenn du nicht willst.

Mein Menne hatte letzen DOnnerstag Geburtstag und gestern haben wir ein paar Leute eingeladen die uns wichtig sind.
Gross gefeiert haben wir nicht.

Es gab Kaffee, Kuchen und Schnittchen und das hat vollkommend gereicht.

LG

Nein muss man nicht.Gernerell muss man nichts feiern,wenn man das nicht will.

Diana

Ich feiere jeden Geburtstag - auch weil es ein Anlaß ist, mal die ganze Familie an einen Tisch zu bekommen. Sowas sollte man als Tradition beibehalten.
Aber wir feiern nicht extra groß, sondern nur ganz normal Kaffee+Kuchen und später Abendessen.
Niemand wird extra eingeladen, aber Familie und Freunde wissen, daß gefeiert wird und wer Zeit hat kommt.

Hallo,
ich hatte z.B. auch keine Lust meinen 30. zu feiern.Bin mit einer Freundin nach Spanien gefahren-eine andere Freundin besuchen.
Tja und die hat (für mich ) ihren gesamten Freundeskreis dort eingeladen-es war eine tolles unvergessliches Fest.
Wahrscheinlich habe ich deshalb von vornherein für meinen 40. ein großes Fest geplant, an das ich auch sehr gerne zurückdenke.

Den 50.habe ich mit der Kernfamilie im Urlaub gefeiert------- auch dieser Geburtstag war unvergesslich.

Müssen muss man Nichts-----ich bin froh , das ich die runden Geburtstage so richtig gefeiert habe.

Manchmal plane ich schon so ein bisschen den 50. meines Mannes#schein- ich habe noch mehr als 2 Jahre Zeit.Wir werden mit Sicherheit groß feiern-er findet das auch schön.

Auf jeden Fall ist es die Gelegenheit mal wieder mit allen Freunden und der Familie zu feiern.

L.G.
L.G.

Huhu,

da meine letzten beiden Geburtstage eher ein Fiasko waren, werde ich dieses Jahr definitiv NICHT feiern. Auch wenn es der 30. ist.

Ich wollte den letzten schon sausen lassen, hatte aber meine Oma zu Besuch, und sie hat sich gewünscht, mit mir feiern zu können.

Naja, war nicht so toll, nichts organisiert, alles in Stress ausgeartet, und das einzige, was den Tag gerettet hat, war die überraschende EInladung zum Essen von meinem Schatz...

Wer dieses Jahr vorbeikommen möchte, kann gern kommen, aber ich mache nichts. Ein bisschen Kuchen und Kaffee habe ich eh meist da... mehr ist nicht drin.

Und nur, weil ne Null am Ende steht, ein riesiges TamTam veranstalten? Never....

LG

Susi

Klar musst Du feiern wenn Deine Freunde es erwarten .. :-)

Quatsch - mach doch wie Du denkst. Es ist und bleibt Dein Tag! Ich habe meinen gefeiert weil mir so war.

Gruß!