Wer kann mir ein paar fragen zum Kinder(karate) beantworten?

    • (1) 12.02.10 - 23:57

      hallo zusammen.

      mein kleiner ist 6 jahre alt und hat heute mit karate angefangen. leider bin ich noch dazu gekommen nachzufragen, deswegen hoffe ich dass mir hier jemand weiterhelfen kann.

      in seiner gruppe sind viele kinder die haben einen weiß/gelben guürtel, ein paar haben oben/unten gelb, ein paar andere haben einen weißen mit einem gelben streifen.
      einen richtig gelebn gürtel hat dort on der anfänger kindergruppe keiner.
      gibt es für kinder keine "richtigen" gürtel?
      was und wann sind sog. teilprüfungen?

      vlg

      • Ich kenne das jetzt nur vom Judo.

        Die Anfänger haben weiße Gürtel, nach der ersten bestandenen Prüfung gibt es einen gelb-weißen Gürtel, nach der nächten Prüfung einen gelben Gürtel... und so weiter.

        Was verstehst du unter einem "richtigen" Gürtel??

        hallo,
        also meine tochter geht auch ins karate, und ein kind hat immer am ende der stunde eine "prüfung".
        wenn dieses kind besteht bekommt es einen farbigen streifen auf den gürtel des karateanzuges.
        nur die lehrerin hat nen echten gürtel(unsere hat nen schwarzen).
        ich denke mal bis die kinder nen richtigen gürtel bekommen, vergeht noch viel zeit.
        gruss moni

        Hallo,

        in dem Dojo, in dem unsere Kinder trainieren, bekommen die Anfänger diesen "Gestreiften" oder "Geteilten" Gürtel für die Weißgurtprüfung.
        Das ist eine "wir üben mal für später"-Prüfung und damit die Kinder dann auch ein Erfolgserlebnis haben, sprich einen neuen Gürtel, bekommen sie halt einen weiß-gelben. Diesen gestreiften Gürtel gibt es eigentlich nicht im Karate, sondern im Judo. Aber bei den Anfängern ist das da grade mal egal :o) Hauptsache, die Motivation bekommt einen Antrieb nach oben!

        Gruß, c.

Top Diskussionen anzeigen