Umfrage: Wo würdet ihr in Deutschland gern leben...

    • (1) 29.04.10 - 12:06

      ... wenn Arbeit, Kosten etc. egal wären?
      Und wo am wenigsten gern??
      Und wo lebt ihr aktuell (Stadt oder Region)

      Bin mal neugierig :-)

      Meine Favoriten sind:

      1. Hamburg #freu
      2. Berlin #freu
      3. Dresden #freu
      4. Leipzig #freu

      Mein Grausen sind:

      1. Magdeburg #schock
      2. Sachsen-Anhalt allgemein #schock
      3. Bayern #schock
      4. Salzgitter #schock

      Ich lebe in Hamburg #verliebt

      LG, Nele

      (5) 29.04.10 - 12:10

      Hallo Nele,

      am liebsten auf Föhr:-)

      Gar nicht gehen für mich Großstädte, bin halt ein Kind vom Land.

      LG Eva

      Hi du,

      da, wo ich jetzt auch lebe:

      In einem kleine Städtchen in Mitten von Oberschwaben #verliebt!

      In 50 min. bin ich am Bodensee (Sommer baden), Österreich und in der Schweiz (Winter Skifahren).

      Wenn ich aber die Wahl hätte, dann würde ich Wien oder New York vorziehen (liegen aber leider beide nicht in Deutschland, leider #schein)!

      Grüßle

      Steffi

    • Hallo,

      wenn alles egal wäre, würde ich in Hamburg leben. Ich liebe Hamburg und den ganz besonderen Charme der Norddeutschen. Aber könnte mir auch andere Orte im Norden vorstellen aber eher Nordsee als Ostsee.

      Gar nicht????? Wüsste ich jetzt nicht, ich denke wenn man das beste drauß macht, kann man überall glücklich werden.

      Im Moment wohne ich in einem Dorf zwischen München und Augsburg. Ist mir allerdings zu Dörfisch, deswegen werden wir nächstes Jahr wieder weg ziehen näher an Augsburg wegen Arbeit. Ursprünglich komme ich aus Dresden aber da zieht es mich auch nicht mehr hin....

      lg
      Florimama

(17) 29.04.10 - 12:11

Berlin - F´Hain....Schwaben ärgern.

(18) 29.04.10 - 12:14

Hallo!

Favoriten:

1. Hamburg
2. Berlin
3. Köln
4. Nürnberg

Gar nicht gewollt:
1. Dortmund
2. Hannover


Ich bin im Umkreis von HH aufgewachsen und konnte mir nie vorstellen in einer Stadt zu leben. Lebte dann einige Jahre in Berlin und will nun nur noch in einer Großstadt leben.
Außerdem möchte ich eigentlich nie südlich der Elbe wohnen. Bin halt eine Norddeutsche.

Wohne jetzt in HH.

Gruß nakiki


  • (19) 29.04.10 - 12:26

    Hannover ist besser als sein Ruf und besser als die Bahnhofsgegend, die die meisten mit Hannover assoziieren.
    Ich würde zwar nicht mehr zurück wollen, aber hab da mein Studentenleben verbracht und es gibt viel schöne Stadtteilkultur #pro

    Und Du latscht Dir nicht so die Hacken ab wie in HH (was jetzt aber kein Grund zum Umziehen wär :-))

    (20) 29.04.10 - 13:18

    Wieso nicht Hannover?

    Bin hier sehr zufrieden!

Huhu,

eindeutig...Übach-Palenberg *g*

kennt keiner, ich weiß...aber da bin ich aufgewachsen ( im Haus meiner Eltern, das haben die gekauft als ich 2 wurde und endgültig ausgezogen bin ich erst mit 27...eine verdammt lange Zeit die mich tief verwurzelt hat) und da ist mein Herz bis heute ( wohne jetzt 7 Jahre hier).

Allerdings gibts da doch so einiges das für uns gegen einen Rückzug nach Deutschland spricht.

a) das Schulsystem gefällt uns hier um Klassen besser

b) der Umgang mit Hunden, bzw. die Einstellung zu "listenhunden" ist um vieles besser.

Wenn unsere Kinder irgendwann mal aus der Schulbildung raus sind oder alt genug um selber zu entscheiden wo sie leben müssen ( also frühestens in 18 oder 19 Jahren, wenn überhaupt) und wir eben keinen Listenhund mehr haben sollten....dann würden wir wahrscheinlich zurückziehen.

lg

Andrea

Top Diskussionen anzeigen