Welches Tier hockt da im Gebüsch?

    • (1) 18.06.10 - 12:18

      Huhu

      kennt sich hier jemand mit Tieren aus?

      In meinem Nachbargarten, direkt hier neben meiner Terrasse ist ein monströser Efeuteppich auf dem Boden. Mein Nachbar betritt seinen Garten nie und so verwildert es da von Jahr zu Jahr mehr. Nun kommen aus dem Efeuteppich immer komische Geräusche. Es ist wie ein Gurren einer Taube und das Husten eines Igels #kratz Ich vermute, das da irgendein Vogel oder so brütet #gruebel Aber ich sehe nie einen Vogel und Tauben brüten ja nicht unter Efeu #kratz Das macht mich schon total kirre. Ich schaue ständig ob ich was sehe und habe dabei Schiss, das mich gleich irgendwas anspringt #hicks

      Vielleicht hat ja von euch jemand eine Ahnung? Am besten gleich eine Geräuschprobe mitliefern #rofl

      Liebe Grüße

      • (2) 18.06.10 - 12:23

        Zieh dir eine Rüstung an, bewaffne dich und sieh mal ganz tapfer nach ;-)

        Nee, keine Ahnung, kann alles mögliche sein.
        Kannst es den nicht mal aufscheuchen?
        Ist natürlich fies, aber dann wüßtest du, was es ist.

        • (3) 18.06.10 - 12:39

          Na zum Glück trennt uns ja noch ein Maschendraht. Aber der Gedanke das mich so ein Monster-Igel anspringt mit aufgerissenem Maul... #zitter Und wenn ich da mit dem Schlauch reinsprühen würde um sie aufzuscheuchen brung ich wohl ein Baby.Igel um...

          jetzt sind da gerade Kratzgeräusche (sitze auf der Terrasse) *grusel*

          Also an entspannte laue Abende mag ich hier noch nicht denken #hicks

          • (4) 18.06.10 - 12:58

            Also ich würde tatsächlich auch Igel vermuten.
            Waschbären sonst?
            Aber die wären wohl zu groß.

            Stell doch mal einen alten Apfel hin vllt kommen sie dann raus.

            • (5) 18.06.10 - 13:03

              sie sind ja in Nachbars Garten, da kann ich schlecht rein und einen Apfel hinstellen #gruebel Wobei... Ich mach das heute abend mal. Mein Nachbar ist da nicht so :-)

              Aber ein Waschbär ist das nicht. Ich habe hier nur Hasen, Igel und Füchse gesehen.

              Und ein Fuchs ist das nun sicher auch nicht *hoff*

      Hallo Brause!

      Also ich habe noch nie einen Igel husten gehört #rofl. Aber möglicherweise ist es trotzdem einer. Igel haben zur Zeit gerade Junge, evtl. sind die Jungen einfach nur heiser.

      Ich wäre neugierig und würde nachsehen.

      LG Loli

      • Also wenn sie husten sind sie schwer krank, wenn ich mich recht entsinne. Dann haben sie Milben oder Maden oder irgendsowas gruseliges und verenden auch daran. Ich habe mal einen husten hören und sehen, der sah auch echt nicht mehr gut aus :-(

    kannst dich ja hier mal durchsuchen
    http://www.soundarchiv.com/Geraeusche/Suche?PHPSESSID=a8a435ef512516c04c7746b8c71f27e9&s=igel&s_category=1&s_length_min_max=min&s_length=&s_contentpartner=0&submit=+%3E++Finden++

    #winke

    hmm.. könnten Igel sein und wenn die Jetzt Junge haben, würde das doch auch passen. Aber "keckern" brauchen die hier nicht anfangen, das klingt gruselig #schwitz

    Danke für den klasse link

Hallo,

Könnte es evtl. die Ringeltaube sein?

http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:U7UbFWdv4q4J:www.superjagd.com/service/allesjagd_p4m6wr.php+tierlaute+ringeltaube&cd=1&hl=de&ct=clnk&gl=de

Lg Tina

  • nein, es ist eher so ein guruguru*hust**hust*

    Es ist auch sicher keine Taupe mit Husten ;-) Ich denke eher ein Igel oder ein anderer Bodenvogel. Da ich aber nie einen Vogel da sehe tippe ich auf ein anderes Bodentier #gruebel

    Es bewegt sich dieser Teppich ja auch nie #kratz

    • Ok! Ich dachte ja nur weil du geschrieben hattest das sich das wie eine Taube anhört.

      Wünsch dir noch viel erfolg beim herraus finden was da für ein Tier wohnt. #rofl

      Lg Tina

"Husten eines Igels"

wie klingt den sowas?

ich habe noch nie einen Igel Husten gehört

es kann alles sein

Mäuse, Ratten und sonstiges ungeziefer...

Kaninchen usw...

Vögel brüten nur selten auf dem Boden....

  • Ratten? #schock#zitter Also Raten finde ich nun wirklich eklig zumal die es auch durch den Maschendrahtzaun schaffen würden. Deine Antwort bereitet mir schlaflose Nächte #schwitz

    Ein Igel der hustet klingt wie ein alter Mann der nach 40 Jahren zigarettenkonsum hustet. Ich war mal sehr serschrocken einen (also einen Igel!) husten zu sehen.

    Hasen gibt es hier auch wenige aber die würden doch mal rauskommen, oder? Zujmindest würden sie beim vortbewegen so wackeln, das ich es orten könnte. Ein Igel würde nur laufen nicht hüpfen

    • (20) 18.06.10 - 12:51

      Hi,

      auch Kaninchen können sich durchaus laufen fortbewegen - erst recht unter Gestrüpp ;-).

      Ich kann das jeden Tag im Büro bei "unserem" Lord Nelson und seiner Freundin beobachten. Die leben nämlich in unserem Büropark (ist wirklich eine Parkanlage mit Teich, Liegewiese, Bänken etc - NUR für uns Mitarbeiter #ole).

      Gruß
      Kim

das hier vielleicht??
http://dsdspolizei.files.wordpress.com/2010/02/dsds_menowin_1.jpg #schock

das könnten tatsächlich Igel sein:
http://hilfe-fuer-tiere.de/pdf/Igel-Steckbrief.pdf

Du kannst ja ein paar Regenwürmer betäuben, schön hindekorieren und dich dann auf die Lauer legen ;-)

Achso, Fotoapparat nicht vergessen #freu

Top Diskussionen anzeigen