Bauarbeiter vorm Haus...

    • (1) 01.07.10 - 10:18

      Tag auch.

      Bei uns wird seit ca einer Woche die Fasade vom Haus erneuert.
      Es steht ein rießen Gerüst direkt am Haus, und jeden Tag wimmelt es nur so von Bauarbeitern. Eigentlich würde mich das nichtmal so sehr stören, selbst der Krach ist zu erstragen, wenn diese Kerle nur nicht so scheiß penedrant und aufdringlich wären.

      Ich hab schon garkeine Lust mehr vor die Türe zu gehen, weil man dann förmlich spührt wie einen die Blicke durchboren...
      Die hören wirklich komplett auf zu arbeiten, lehnen sich meeegacool
      aufs Geländer des Gerüsts und gaffen einen an, als hätten sie noch nie in ihrem Leben ein weibliches Wesen gesehen#augen

      Eben war ich einkaufen, und als ich zurück kam, standen drei von denen mitten auf dem Weg, und als ich vorbei ging meinte der eine:
      "Sie haben da was" Und zeigt auf mich... #klatsch Hahaha wie lustig...oder sollte das ne Anmache gewesen sein??? Idioten echt...ich bin einfach ohne was zu sagen vorbeigerauscht#cool

      Selbst wenn mein Mann dabei ist glotzen die sich einen ab ey...
      Das ist echt nicht zu fassen.#contra
      Beim nächsten mal frag ich einfach, ob se gern ein Passfoto hätten.;-)
      Wenn ich dran denk das die da jetzt noch ne ganze Weile arbeiten werden...*kotz*

      Habt ihr sowas auch schonmal erlebt?
      Gruß Mauli


    Die wollen sicher kein Passfoto sondern Aktfoto ;-)

    Ist doch das typische Bauarbeiterklischee

(10) 01.07.10 - 10:32

Nö....hab ich nicht...;-)
Hatten letzten Monat auch Bauarbeiter vor dem Haus....doch die waren nett und freundlich....wir haben sie sogar vermisst als sie nach 6-7 Wochen wieder weg waren#heul

Lad sie auf einen Kaffee ein....dann ist gaaaanz schnell Ruhe#roflOder....

Mannnnn.....erst der Kiga...jetzt die Bauarbeiter#zitter

  • (11) 01.07.10 - 10:38


    Dann hattet ihr mit euren Bauarbeitern wohl Glück...
    Unsere hier sind echt nur nervig...

    Und ich glaub das mit dem Kaffeeklatsch
    würd meinem Mann nicht wirklich gefallen;-)

    • (12) 01.07.10 - 10:44

      Die werden ja nicht kommen....dafür haben sie dann doch zu großen Respekt...;-)

      Grüß einfach nett und höflich....;-)
      Dann vergeht denen denen die Lust dich zu ärgern....

die trauen sich nichts,je böser du guckst umso mehr stachelt die das an,reagierst du aber kriegen die Schiss,also wink sag hallo und tschüs

(14) 01.07.10 - 10:36

Was vergessen.....solange die nicht unter die Gürtellinie gehen....
Nimm es doch als Kompliment hin#schein

Könnte glatt von mir sein, aber ich nehme mir das nicht so zu Herzen.
Auf einen deinen doofen Spruch kommt halt ein anderer von mir zurück.
Einer meinte zu mir ob ich nicht mal mit ihm auf die Ladefläche gehen würde, so was braucht man nicht ernst zu nehmen. ;-)

  • Was haste denn geantwortet?;-)

    • Ich hab nur dreckig gelacht. Aber die Späße dauerten die ganze Zeit an als ich draußen war. Wir haben einfach gelacht und uns die "Bälle" gegenseitig zugeworfen. Ich wollte zB hoch in die Wohnung um was zu suchen da meinte er: "Soll ich mitkommen und dir helfen.....;-)?" Ich hab ihm dann geantwortet: "Nein danke, du lenkst mich immer so ab.":-p

      Ich kenne das aber auch nicht anders, man scherzt halt einfach und ist auch nichts ernstes.
      Sie winken auch von den Gerüsten runter und ich winke dann zurück, mit einem freundlichen "Guten Morgen" ist auch ihr Tag viel schöner.

      • (24) 01.07.10 - 18:33

        Da hast du recht!
        Manche sehen doch auch zu lecker aus... wobei UNSERE Bauarbeiter sind momentan mittfünfziger in Latzhose OHNE Hemd drunter, mit dickem nacktem Bauch... Aber lieb sind die trotzdem. Und die schauen auch gern, aber das ist okay, finde ich. Lächle ich, sind sie froh. Ist doch gut so!
        Wenn ein Junger mich blöd/anzüglich anmacht, sage ich ihm, er soll mal lieber wieder arbeiten gehen, sonst wird er nie fertig. Und gut ist.

        • (25) 01.07.10 - 19:05

          Meine Freundinnen und ich haben uns auch schon die Nasen an der Scheibe platt gedrückt um einen Bauarbeiter zu winken. #schein
          Mein Mann ist übrigens Gerüstbauer (passend zum Thema).

Top Diskussionen anzeigen