Der Fall Maddie McCann Seite: 2

      • (26) 06.07.10 - 12:46

        Hallo,

        wisst ihr welche Frage ich mir seit der "Entführung" stelle?

        Warum haben die Entführer nur ein Kind mitgenommen und nicht alle Kinder. Warum ausgerechnet das älteste?

        Ich hoffe das man den Fall irgendwann noch aufklären kann, dass die Schuld oder Unschul bewiesen wird.

        LG
        Kira

        (27) 06.07.10 - 13:16

        Wenn man die Luftbilder der Anlage sieht:

        Kein vernünftiges Elternteil würde eine 3 Jähre und zwei 18 Monate alte Kinder alleine bei offener Tür in einem Apartment lassen, vor dessen Tür ein riesiger Pool ist und wenn man noch so sicher ist, dass sie schlafen.

        Kein vernünftiges Elternteil (v.a. mit dem Doppeleinkommen eines Ärzteehepaares) würde auf den 10€/ Stunde Babysitterservice verzichten, wenn es mit Freunden ausgeht.

        Die Sache stinkt total.
        LG
        Scotland

        (28) 10.07.10 - 14:05

        Hallo,

        ich finde Deine Beitrag sehr interessant, vorallem, sich die Mühe zu machen und alles zusammen zu tragen.
        Ein wirkliches Urteil darf man über den Fall wahrscheinlich garnicht abgeben.
        Man wünsch natürlich keinem so etwas, wenn es denn so stimmt.
        Die Eltern haben sich wirklich merkwürdig verhalten, keine Frage.
        Man hört auch so garnichts mehr über den Fall.

        LG

Top Diskussionen anzeigen