China- Überlebenspaket!

Huhu,

das mit dem Video ist schöne Sache und die anderen Sachen auch.

Aber dort wird es eh alles geben...wirklich.

Er sollte nicht in den Gassen und Hinterhöfen dort Essen, an den Straßenimbisse...dort gibt es wirklich Hund. Denn Peking ist einer der seltene Ecken wo es wirklich Hund gibt. Aber ansonsten nicht.

Er sollte die Mauer besuchen, mein Mann schwärmt davon und ist froh dort gewesen zu sein.

Mein Mann ist jedes Jahr, über Wochen weg. Meistens aber Shanghai.

LG Netti

(11) 10.07.10 - 13:37

Kondome, eine Packung Antibiotika, ein Schamhaartoupet, Pilzmittel, Bilder von gekochten Kartoffeln so was fände ich witzig ;)

Ansonsten halt typische Süssigkeiten, Maggi und Knorr Beutel.

Top Diskussionen anzeigen