Wie den Tag einer Beerdigung rausfinden?

    • (1) 14.07.10 - 09:13


      Hallo

      ich habe schon im Forum Trauer und Trost über den Tod meiner Oma geschrieben. Da meine Oma die einzige aus der Familie war die noch versucht hatte, die Familie zusammen zu halten ist es jetzt natürlich sehr schwer rauszufinden wann die Beerdigung ist.
      Ich wohne 700 km weit weg und meine Eltern haben es nicht mal für nötig gehalten mich anzurufen und Bescheid zu sagen dass meine Oma tot ist. Dazu muss ich sagen, sind es ziemlich schwere Familienverhältnisse wo ich nicht weiter drauf eingehen will.
      Durch eine Bekannte der Familie habe ich Sonntag erfahren dass meine Oma tot ist, sie meinte auch dass sie sich bei mir meldet sobald sie weiß wann die Beerdigung ist. Nun ist aber schon Mittwoch und ich habe immer noch keinen Anruf bekommen. Ich vermute ja ganz stark dass man mich nicht dabei haben will. Ich will aber meiner Oma die letzte Ehre erweisen denn sie hat mich aufgezogen und war mehr für mich da als meine eigene Mutter.
      Wie kriege ich nun selbst raus wann die Beerdigung ist?

      schon mal danke für die Hilfe

      lieben Gruß

      puhschrein

      meinst du, es gibt eine Traueranzeige in der Zeitung?
      Dann könnte man da mal nachschauen, ob diese Zeitung das auch online veröffentlicht.
      Oder bei der Zeitung anrufen.
      Wär so meine Idee
      #herzlich

      • Hallo

        ich denke schon dass es eine Traueranzeige in der zeitung gibt. Habe dort auch schon versucht dies online raus zu kriegen, aber leider nichts gefunden.

        aber danke für deine Hilfe

        lg

        puhschrein

    Hallo!

    Ich hoffe ich kann dir helfen.
    Du weißt in welcher Stadt deine Oma wohnt, und du weißt welche Religion sie hat.
    Nimm das Telefonbuch und rufe die passende Kirche an. Die müßten das wissen.

    Eine #kerze für deine Oma!

    LG fraukeule

    Hallo,

    ersteinmal meinen Beileid.

    Wenn Du weisst wo/auf welchen Friedhof Deine Oma beigesetzt wird würde ich die Friedhofsverwaltung anrufen. Die wissen das meistens. Ich denke aber, wenn Deine Oma nicht verbrannt wird, ist sie schon beigesetzt - oder aber über den eigenen Schatten springen und bei der Familie nachfragen - egal wie schwer es ist - denn wenn Du zur Beisetzung gehst wirst Du dort auf Deine Familie treffen.

    Alles gute -

    LG Johanna

    • Hallo

      danke für dein Beileid.

      ich habe ja auch schon den verdacht dass sie schon beigesetzt wurde. Wenn ich versuche bei meiner Familie anzurufen geht keiner ans Telefon. Mein Vater will mir so eben weh tun, er weiß dass ich meine Oma über alles geliebt habe, und nun will er mir eben damit weh tun.

      ich bin mir nicht sicher wo sie beerdigt wird, da ich nicht weiß ob sie dort beerdigt wird wo auch ihre Geschwister beerdigt wurden oder eben in ihrem Ort wo sie wohnte.

      aber danke für deine Hilfe

      Lg

      puhschrein

(11) 14.07.10 - 11:34

hallo,

wenns nicht gerade einhe Großstadt ist würde ich den Bestatter anrufen.

Bei uns gibt es derer Zwei - also überschaubar.
So habe ich mal einen Beerdigungstermin raus gefunden.;-)

LG
Tina

(13) 14.07.10 - 15:00

Weißt du denn, auf welchem Friedhof deine Oma beigesetzt wird? Dann ruf bei der Friedhofsverwaltung an und frag nach dem Termin...das sind ja keine geheimen Daten.

Top Diskussionen anzeigen