Unglaublich - Eben beim Einkaufen

    • (1) 17.07.10 - 15:19

      Hallo,

      wir waren eben beim Lidl einkaufen. Uns ist gleich eine "Familie" aufgefallen. der Vater sah total ungepflegt aus, hatte extremes Übergewicht, die zwei Töchter sahen richtig verbraucht und krank aus. Der ganze Wagen voll mit Fertigkram, Konserven, Süßigkeiten und Sixpacks Plastikflaschen Bier.
      Auf dem Parkplatz sind wir denen wieder begegnet. Sie standen zwei Plätze neben unserem Auto. Erst kamen die beiden Töchter alleine aus dem Markt. Die Große (vllt 16 oder 17 Jahre alt) sagte zu der Kleinen "du bekommst einen Schluck und dann ist Ruhe, versprichst du mir das?"
      Als wir unser Zeug im Kofferraum verstaut hatten stand der Vater auch bei den Töchtern und die Kleine (vllt 8 oder 9 Jahre alt) hatte ein Flasche Bier in der Hand und trank fleißig daraus! #schock
      Sie hat sogar noch rum gepralt wie lecker das schmeckt.

      Normalerweise hätte man die Familie wohl gleich ansprechen sollen und die Polizei rufen aber wer traut sich das denn bei so einem Tier von Vater? Der sah wirklich gefährlich aus.
      Kann man da im Nachhinein noch irgendwas machen? Ich kenne ja werde den Namen noch die Adresse. Habe mir nur das Nummernschild gemerkt.
      Reicht der Polizei meine Aussage um anhand des Kennzeichens die Adresse raus zu finden? Tut da überhaupt irgendjemand was oder steht Aussage gegen Aussage und man ist total machtlos?
      Mein Vater und der Vater meines Mannes meinen beide, dass man da nichts machen kann. Stimmt das?
      Mir geht das nicht mehr aus dem Kopf und die Kleinen tut mir furchtbar leid. Wer weiß wieviele, vllt noch viel kleinere Kinder da noch hinter sind?

      Gruß,
      Sabrina

      • Anzeige bei der Polizei und gut ist.

        Gruß

        Manavgat

        Hallo
        Ja mit dem Kennzeichen kann die Polizei viel anfangen.
        Ich würde auf jedenfall bei einer dafür nötigen Stelle Meldung machen.

        • Hallo,

          sehe ich auch so und würde es ganz genauso machen!#pro#pro

          Und ob der Mann "besonders gefährlich" aussah/-sieht oder nicht, aber SOLCHE Leute lassen sich doch SOWIESO nichts sagen und lassen sich nicht reinreden! Bei denen ist doch gleich im vornhinein KOMPLETT Hopfen und Malz verloren. Denn WARUM SONST machen sie dann solch einen Blödsinn???

      hallo,
      erst mal,sicher reicht ein nummernschild aus,die polizei hat zugriff auf die daten.(wie machen sie es bei polizeikontrolle,wenn die papiere fehlen!!)

      aber bist du dir sicher,das es bier war?kein malzbier??denn bei lidl nehmen sich bier und malzbier nicht viel.lol,vom aussehen her meinte ich nun.
      lg
      tokessaw

    (8) 17.07.10 - 16:14

    Hallo,

    "total ungepflegt aus, hatte extremes Übergewicht-
    aber wer traut sich das denn bei so einem Tier von Vater"

    Beziehech diese Aussage 1:1 auf dich bist du wahrscheinlich gepflegt, schlank und feige#rofl

    Man ruft die Polizei direkt, wenn man keinen Arsch in der Hose hat, das vor Ort zu klären - nun steht Ausage gegen Aussage.

    Wenns denn überhaupt Bier war und kein Malzbier;-)

    • Blödsinn!
      Die Polizei ist dafür da, solche Dinge zu verfolgen. Wer meint es selbst klären zu können ist blöf, überschätzt sich selbst und überschreitet sein Kompetenzen!

      Außerdem: "Aussage gegen Aussage" ist eines der sich am besten haltenden juristischen Märchen. Das gibt es nicht!

Als Erstes finde ich Deine Art und Weise, über Menschen zu urteilen kleinkariert. Schön hier im Forum die Backen flattern lassen, aber vor Ort keinen piepser heraus bekommen, das sind schon die richtigen. Und wenn es Malzbier war? Dann mach eine Anzeige, und gut ist!

Bist du dir sicher, dass es kein malzbier war?

Na, ich tipp auch mal auf Malzbier!

Mona

Ich liebe Leute wie dich: Hier im Forum schön weit die Klappe aufreißen aber von Angesicht zu Angesicht kneifen.
Malzbierflaschen sehen genauso aus wie normales Bier, wenn du dir so sicher warst das es richtiges Bier war dann musst du die ja sehr gut beobachtet haben.
Und wie der Vater aussieht.....DICH möchte ich mal gerne sehen.
Was die Familie einkauft geht dich absolut nichts an.
So wie du über Menschen urteilst denke ich mir:"kehr vor deiner eigenen Tür da hast du wahrscheinlich genug zu tun denn es sind immer die die ihre Klappe so weit aufreißen die selber genug Dreck am Stecken haben".
Übrigens ICH habe Menschen schon auf ihr Fehlverhalten angesprochen-direkt-egal wie sie aussahen

hallo!

unmöglich finde ich DICH!!!

warum hast du nicht schon längst bei der polizei angerufen und dort das nummernschild durchgegeben?

nein, hier bläßt man lieber mal im forum rum.


den ganzen wagen voller fertigkram, konserven, süßigkeiten....also ich kaufe auch konserven und süßigkeiten, die dosentomaten sind nicht schlechter als frische, aber günstiger und länger haltbar. ich kauf auch mal ne TK-pizza und süßkram. was muss das muss;-)

ich finde es einfach fürchterlich, dass du hier im forum den helden spielst, aber vor ort nicht einmal den mund aufbekommst, dafür aber die familie genauestens beobachtest...#augen

feige, feige...

  • Ganz deiner Meinung!! #pro

    Aber sehen wir es mal aus einer anderen Sicht:
    - Vielleicht hat sie sich die Geschichte nur ausgedacht! Wen soll sie denn dann anzeigen!! #rofl
    Wundern würde mich das hier wirklich nicht! #schein

    • hallo!

      das wollte ich nicht sofort unterstellen, aber schon komisch, dass man hier die klappe SO weit aufreißen kann, aber auf dem Parkplatz hat sie Angst vor dem Viech von Mann#augen

      Da ruf ich sofort die Polizei und gut ist...

      lg

Meine Tochter hat auch mal Malzbier aus der Flasche direkt vor Kaufland getrunken, weil sie sooooo durst hatte und sie trank und trank. DIe Flasche sah aus wie Bier eben. Und eine Oma kam an mir vorbei und schnauzte mich an, das man das Jugendamt einschalten sollte bei so Asozialen wie mir (war ja auch noch schwanger ;-))

Von daher... #gruebel

Ihhh...du gehst zu Lidl???!







#schein:-p

Hallo

Ich habe sowas auch schon gesehen und weisst du was???

Es juckt mich nicht.

Könnte auch sein das die Familie auf dem Weg in den Urlaub war und deshalb viel Fertigfutter gekauft hat.
Oder die Frau muß ins KH und der Mann kann nicht kochen.

Oder die haben Besuch bekommen(Biervorat).

Da die Kinder ja was zu essen bekommen scheint ja wohl gegeben zu sein.

Also ich schreite ein wenn einer sein Kind vermöbelt oder essne in den Wagen packt und an anderer Stelle weglegt weil es doch nicht benötigt wird.

Ich hbae an manchen Tagen auch wenig Zeit zum kochen.Jetzt bitte keine Vorträge das eine Tomatensoße genauso schnell gekocht ist wie eine Tütensoße.

Ansonsten gebe ich dir selbstverständlich meine Adresse und du kannst mir das JA schicken.:-p
Vielleicht könnten die dann auch für mich #putz

#winke#winke#winke

  • ....auch auf die Gefahr, dass ich nun gesteinigt werden sollte:
    Was ist so schlimm daran, wenn eine 9 Jährige mal einen Schluck Bier trinkt?
    Natürlich bin ich auch völlig gegen Alkoholausschank bei Kindern und Jugendlichen, aber 1. wäre es mir tausendmal lieber, wenn mein Kind zu Hause unter meiner Aufsicht seiner Neugier auf Alkohol nachgibt, als wenn es sich den Alk selbst besorgt (über ältere Freunde, Geschwister etc.) und dann völlig unkontrolliert säuft und es evtl ein Unglück gibt! 2. es ist grade mal ein paar Hundert Jahre, da zählte Bier zu den Nahrungsmitteln und wurde sogar von Kleinkindern als sättigende und nahrhafte Suppe oder auch als Getränk konsumiert, so what, die sind dann auch nicht daran kaputt gegangen!3. Die ganze Gesllschaft lebt es doch unseren Kindern vor, dass Alkohol etwas ganz besonderes Tolles sein muss, also braucht man sich auch nicht zu wundern, wenn die KIds dann schon so früh auch mal probieren wollen, oder?!

    Und NEIN, ich und mein Mann trinken überhaupt keinen Alkohol, noch nicht mal an Sylvester, also ich bin nicht die Alkitante, die ihren eigenen Alkkonsum verniedlichen möchte. Das ist nur meine Meinung und ich finde zu der Frage der TE: Nein du solltest da überhaupt nichts anzeigen, was willst du auch anzeigen? Dass die Kleine einen Schluck Bier getrunken hat? Dass die Eltern nur fastfood kaufen? Dass der Vater für dein Empfinden zu dick ist? Die Polizei lacht sich kaputt, wenn du da aufkreuzt und allen Ernstes die Addresse dieser Leute über das Nummernschild herausbekommen möchtest.

    Also sry, sowas geht gar nicht, wenn es dich so sehr gestört hat, dann hättest du halt die direkte Konfrontation suchen müssen, und dich nicht hinterher aufblustern.

    Ich könnte mir vorstellen, dass du zu der Art Mensch gehörst, wenn vor deinem Haus eine Horde Jugendlicher laut gröhlend Komasaufen betreibt, dann rufst du bestimmt die Polizei an, wegen der Ruhestörung, oder? *Kopfschüttel*

Top Diskussionen anzeigen