Wie ist das mit dem Führerschein und der Theorieprüfung?

    • (1) 22.07.10 - 19:53

      Hallo #sonne

      Ich hab da mal eine Frage , die mir schon am Herzen liegt.

      Also ich habe letztes Jahr im Sommer an einem Ferienkurs teilgenommen und den Theoriekurs mitgemacht. Nun ist es aber so, das ich es in der ganzen Zeit nicht geschafft habe meine Theorieprüfung zu absolvieren.

      Meine Frage diesbezüglich ist es, wie das ist wenn die Zeit abgelaufen ist?
      Muss ich den Theoriekurs noch einmal komplett neu machen, oder müsste ich nur noch mal bei der Führerscheinstelle für die Anmeldung Geld bezahlen?

      Ich sage schon mal im Vorraus#danke

      Wann hast Du die Unterlagen denn abgegeben?? Kannst Du es nicht noch schaffen? Wenn Du die Theorieprüfung bestanden hast, dann hast du, wie die Userin über mir geschrieben hat, 1 Jahr Zeit deine praktische Prüfung zu machen!

      Hallo,

      ich hatte im letzten Jahr genau dieses Problem, nur war bei mir das 1 Jahr def. schon rum.
      Die Gebühren bei der Führerscheinstelle musste ich nochmal zahlen, ohne neuen Sehtest usw.

      Ich habe mich an eine (andere) Fahrschule gewandt. Da ich schriftlich belegen konnte, das ich den Theorieunterricht gemacht hatte, musste ich das nicht noch mal machen. Ebenso die Anmeldegebühr hat man mir erlassen. Ich habe nur die theor. Prüfung, die Fahrstunden und am Schluß natürlich die prakt. Prüfung bezahlt.

      Vielleicht sprichst Du mal mit Deiner Fahrschule oder hörst Dich mal bei anderen um?

      Viel Erfolg!

    Ich denke auch das du vieles nochmal bezahlen musst...
    ganz ehrlich wenn ich mir das vornehme dann zieh ich das auch durch denn 1 Jahr ist ja schon ziemlich lange #pro

    lg flonni

Top Diskussionen anzeigen