wie PEINLICH..... Seite: 2

    • *Mich meld*

      Mir ist erst vor einigen Tagen was richtig peinliches passiert.
      Ich arbeite im Solarium, und da hängen so schöne große Spiegel rum.
      Ich stell mich da manchmal davor, und lichte mich mit der Digi-cam selber ab, damit ich gescheite "Ganzkörper"-Bilder für mein Wkw-Profil hab.

      Naja so auch neulich wieder. Ich war da grade voll vertieft, und plötzlich merk ich, das ein Kunde an der Theke steht, und mich beobachtet!
      Und das war ausgerechnet der Sexy-muskulöse Typ der ständig kommt!
      AAAAARGH!#schock#klatsch

      Ich bin gleich vom Spiegel weg geschossen, und hab mich erstmal im Klo versteckt, weil es mir sowas von peinlich war. Der muss das wohl auch noch gemerkt haben, und hat so frech vor sich hin gegrinst...#heul
      Mann ey, ich hätt mich selber weghauen können, dqas ich den nicht gleich bemerkt hab....was der jetzt wohl denkt???? Man war mir das unangenehm....#klatsch

      Gruß Mauli

      • #schock

        Immer wenn ich bei wkw/studiVZ/.... so ein Profilfoto sehe, wo sich jemand selbst vor dem Spiegel fotografiert hat, frage ich mich.....





        WARUM MACHEN DIE DAS? ...... haben die keine Freunde, die mal kurz ein Foto von ihnen machen könnten?!



        Sorry, musste mal raus #hicks


        °cd

        • HAHA, lustig!

          Nö, ich mache das, weil ich finde, das ich auf selbstgemachten Fotos einfach besser aussehe. Ich halte die Cam dann so, das die Perspektive stimmt, und ich halt besser rüber komm.;-)

          Auf allen anderen Bildern, die nicht ich selbst gemacht hab, finde ich mich immer FETT und total unfotogen:-(

          Gruß Mauli

          • Hm.... okay :-)

            Sind das dann auch so Fotos, wo man dich mit Kamera stehen sieht und am Besten noch mit Blitz dran? #zitter Oder machst du das so von schräg oben, womöglich noch mit Kussmund und laszivem BrustfürmehrDekolletézusammenquetschen?

            Lass doch mal jemanden Fotos von dir machen, im Wald oder auf einer Wiese oder so, nicht mit Solariumraum im Hintergrund... Derjenige soll dann halt nicht 3 Fotos machen, sondern gleich 30, und du posierst ein bisschen... auf irgendeinem wirst du dir schon gefallen :-)


            °cd

            • Hehe, nöö, nicht mit Blitz! Da würde man ja nix mehr erkennen!
              Und diese "Kussmund-Tittiraushäng"-Fotos finde ich selber blöd.
              Also solche Bilder sinds nicht;-)

              Mein Mann wollte mir mal ein professionelles Fotoshooting schenken, also er hat halt mal mit dem Gedanken gespielt. Aber bisher kams noch nicht dazu....

              • Du, Weihnachten kommt ja jedes Jahr schneller als man denkt.. drück ihm dieses Jahr doch einen Wunschzettel in die Hand:

                Ich wünsche mir:

                Fotoshooting
                Fotoshooting
                Fotoshooting
                Fotoshooting
                Fotoshooting

                ;-)

    Ich bin schon mal mit zwei verschiedenen Schuhen ausm Haus... Habe es bis mittags nicht bemerkt.. Musste dann im Nachhinein aber doch sehr darüber lachen! #winke

    Auf der Arbeit ging ich auf Klo ,da die Jeans Hose ein wenig zu eng war bückte ich mich und zog sie nach oben ....Tja dann machte es *zisch* die ganze Hose riss von Po bis nach vorne ....musste bei 6 Männern vorbei ,schnell gerannt und Jacke an (ein Glück das es Winter war und ich eine Lange Jacke dabei hatte :-)

    (36) 25.08.10 - 16:56

    Nicht mir, sondern meiner Freundin: wir waren in einer Kneipe, sie mußte auf Toilette, sie kam wieder und hatte hinten den Teil ihres Bodys raushängen, den sie nicht zugemacht hat. ein Typ kam auf sie zu und sagte dann, Du hast da was...... Alle haben gelacht, sie natürlich nicht.

    Besonders nett finde ich es auch, wenn man mittags Salat ißt, nachmittags mit 20 Leuten spricht und abends zu Hause sieht, daß man etwas Grünes zwischen den Zähnen hat. Und keiner hat es einem gesagt.....

    Gruß
    GR

    Ich bin mal ganz stolz mit meiner neuen Hose ins Café stolziert. Als ich wieder ging, fing mich die Kellnerin mitten auf der Kreuzung (das Café hat fette "Schau"fenster zur Kreuzung hin) ab und meinte "Sie haben da was..." und riss mir das Preisschild vom Hintern ab. Zu allem Überfluss so ein Supersonderangebot in dick fett rot und 3 x reduziert #schock#hicks


    #klatsch

    lg jo, der gar nix mehr peinlich ist

(39) 25.08.10 - 17:52

Da man hier nicht schwarz schreiben kann, erzähl ich mal lieber von meiner Ex-Kollegin :-p Sie war etwas schusselig und immer unter Zeitdruck. Eines Morgens erschien sie mit drei riesigen Lockenwicklern auf dem Kopf im Büro, drei Tage später steckte ihr Rock im Schlüpfer ...
Einmal stand mein Chef mit offener Hose vor mir. Er trug eine rote Unterhose #rofl
Die Geschichten sind lange verjährt - und zum Glück nicht mir passiert.

Ich habe so einen Kurzarm-Cardigan, der vorne mit zwei breiten angestrickten Bändern gebunden wird. Als mich gestern eine Kollegin zur Mittagspause im Rathaus-Casino abholte, bin ich vorher noch schnell auf Toilette geflitzt. Und habe erst nach dem Mittagessen gemerkt, dass einen dieser Strickbendel in meinen Hosenreißverschluss geklemmt hatte. Mir hing also die ganze Zeit ein schwarzes Schwänzchen oben aus dem Reißverschluss... #hicks Und wir haben auch noch einige Minuten bei einem Teamleiter gestanden und uns unterhalten. #augen


LG
Ch.

Ach... ich hab zwei kleine Kinder, mal mit Kind und OHNE Fleck irgendwo ... #rofl#rofl#rofl nein das haben wir nicht so oft :-D Was solls!

Ich bin mal nach einer durchfeierten Nacht mit der Bahn zur Schule, alle gucken...ich nix Peilung, in der Schule merk ich dann - hab meinen Strickpulli auf links an #schwitz#tasse hab damit auch keinen neuen Stil geprägt:-p

Hab auch schon in der Bahn beim Walkman (jaaaa... Walkman - mit Kassette!) laut mitgesungen ohne es zu merken... *hach* die 90er :-)

LG, Anni die Fettnapf-Queen

(42) 25.08.10 - 20:00

Ich hatte früher während der Stillzeit extrem viel Milchfluß und eines Tages floß ich fröhlich vor mich hin und merkte es nicht einmal. Mein Shirt war vorne direkt an den Nippeln nass und jeder konnte es sehen.#hicks

(43) 25.08.10 - 20:51

Hi,

und dann auch noch auf der Hüfte.....#rofl Da passt doch der Spruch, Schokolade geht auf die Hüften wie die Faust aufs Auge!

Mir ist wirklich einmal was peinliches passiert, das mir immer noch die Schamesröte ins Gesicht treibt (und beliebte Story auf diversen Familienfesten ist) und das nach über zwei Jahren.
Also, ich war mal Trauzeuge auf einer Hochzeit. Genauer gesagt auf der Hochzeit meines Cousins. Der ist in ganz, ganz vielen Vereinen und seine Frau hat eine riesen Familie, die auch noch streng katholisch ist. Die Kirche war also brechend voll. Kam mir eh schon doof vor, weil ich total overdressed war. Irgendwie hab ich verpasst, das es ne richtige Bauernhochzeit war und jeder in Tracht kam. Gut, ich als einzige nicht, also bin ich eh schon rausgestochen. Der super Gau kam dann in der Kirche. Mein Mann fuchtelte wie wild hinter mir rum, die Brauteltern schauten empört, die meisten anderen lachten oder waren peinlich berührt. Ich hab absolut nichts kapiert, der Brautvater merkte dies wohl und meinte ärgerlich vor versammelter Mannschaft: " Ja Herrgott nochmal, jetzt tuns halt mal ihren Rock hinten aus der Unterhose, man sieht ja alles!"
Joa das war peinlich....#hicks

LG S.

Was ist daran jetzt so peinlich#rofl

Peinlich ist....wenn ein Kind zu seiner Mutter sagt "Nee Mama dich küsse ich nicht,gestern hast du noch den Pullermann vom Papa im Mund gehabt"#zitter#schock#schock#schock

Keine Angst, mir ist das nicht passiert...das hätte ich dann bestimmt nicht hier geschrieben:-p

lg
Sabrina

(46) 25.08.10 - 21:18

Uh, da fällt mir ein, wie ich vor einigen Jahren mit meiner Tochter beim Kinderarzt war.

Während wir warteten malte sie ein Bild.
Als sie fertig war, rief sie freudestrahlend durchs brechend volle Wartezimmer "Guck mal Mama, ein Pferd! Das ist genauso blau wie du immer!!!"
Gemeint war die Farbe, aber die empörten Blicke der anderen Eltern waren schon peinlich. Besonders weil ich garkeinen Alkohol trinke #gruebel

LG

Angy

  • #roflNEIN...ehrlich.................wie geil#rofl

    Das kann ich mir vorstellen wie peinlich das war....hast du es versucht dich zu erklären oder hast du es darauf beruhen lassen?

    lg

    • Ich glaube jeder Erklärungsversuch hätte in dem Moment so gewirkt, als ob ich mich rechtfertigen müsste, weil ich eben doch trinke.
      Nene, ich habe sie für ihr "künstlerisches Talent" gelobt und dann unauffällig das Thema gewechselt ;-)

      Gute Nacht

      Angy

(49) 25.08.10 - 22:19

ich bin mal mit dem fahrrad in der frühstückspause schnell zum bäcker gefahren um für die kollegen brötchen zu kaufen.
arbeitende bauarbeiter machten sprüche, a la "na süße, hastes eilig?"
ich fuhr weiter ohne sie zu beachten. der weg zurück führte wieder an den bauarbeitern vorbei.
sie riefen laut "hey kleene, du hast deine brötschen verloren."

ich ignorierte sie wieder.

als ich das fahrrad abstellte bemerkte ich, dass die prall gefüllten tüten leer waren. ich hielt die prall gefüllten tüten fest, indem ich den lenker und die tüte griff. die straße war das schlechteste kopfsteinpflaster, was man sich vorstellen kann. laut war es durch die baumaschinen auch.

ende vom lied war, dass ich umdrehte und jedes brötchen unter beobachtung der bauarbeiter über eine längere strecke aufhob.
durch das rütteln und die prall gefüllten tüten entstand ein loch im boden.

(50) 26.08.10 - 02:55

Mir ist letztens auch was passiert #zitter

Ich war mit einer Freundin in der Stadt und weil ich danach noch Training hatte, hatte ich meinen Rucksack direkt dabei auf dem Rücken. Wir gingen in ein Schuhgeschäft, hatten ja noch Zeit ;-) Sie war schräg hinter mir und meinte auf einmal "guck mal, die sind toll". Ich mich also schnell um 180° gedreht, der Rucksack ging dadurch natürlich auch voll mit und mit dem Rucksack hab ich dann erstmal das mittlere Schuhregal leergeräumt -.- Sind so ca. 6-7 Kartons mit lautem Knall auf den Boden gefallen, die ich alle mit meinem Rucksack durch das schnelle Umdrehen gestriffen hatte ^^ Kurz drauf kam schon eine Verkäuferin an und guckte mich nur doof an mit dem Kommentar "das räumen sie aber wieder ein". Ich also unter den Augen der Verkäuferin und den Blicken anderer Leute das Regal wieder eingeräumt #hicks

Top Diskussionen anzeigen